Veröffentlicht am 10 July 2019

Persönliche Heart Health Story: Pam Anderson, 58 | Health

Pam aufwirftPam Anderson, 58, eine Mutter und Ehefrau, ging in Herzstillstand während der Erholung von einer Routine Darmoperation. Mit Hilfe von Kreislaufunterstützung, ist Pam wieder gesund und aktiv, während die Gesellschaft ihrer wachsenden Familie zu genießen.

Welche Schwierigkeiten hat Ihre Familie im Umgang mit Ihrer Krankheit konfrontiert?

Die Zeit, in der ich zuerst gefunden, dass ich Herzkrankheit hatte und das beteiligte Trauma mit einem offenen Herzoperation war hart an meiner Familie. Wie man sich vorstellen kann, waren die Wochen, die ich im Krankenhaus verbracht besonders hart auf meiner unmittelbaren und erweitert. Seit den frühen Stadien der Krankheit meiner, ich würde gerne glauben, dass meine Familie von minimalen Schwierigkeiten gelitten hat. Mehr als alles andere hat sich diese Erfahrung uns näher gebracht. Wir haben eine größere Wertschätzung für unsere Segnungen.

Wie hat sich Ihre Diagnose Ihre Aussichten auf parenting betroffen?

Als Eltern habe ich geduldiger geworden. Ich habe gelernt, mehr dankbar für meine Kinder und Enkel zu sein. Ich bin sehr stolz auf die Art und Weise meiner Kinder selbst in diesen schwierigen Zeiten vorgestellt. Ich weiß, wie wichtig meine Kinder und Enkel, und ich habe versucht, in ihrem Leben noch mehr zu engagieren.

Wie hat sich Ihre Diagnose Ihre Aussichten auf Ihre Gesundheit und Ihre Zukunft betroffen?

Ich weiß, dass ich besser auf mich nehmen muß, und ich weiß, dass jeder Tag so wichtig ist. Es kann alle Ende wahrsten Sinne des Wortes in einem Herzschlag. Ich mache mir Sorgen, dass ich nicht die richtigen Dinge zu tun. Ich habe nicht meine Diät so viel geändert, wie ich sollte. Ich weiß, ich brauche mehr körperliche zu sein. Das sind alles Dinge, die ich gelernt habe, aber ich brauche nur besser zu werden bei der Implementierung von Änderungen ich weiß, ich habe zu machen.

Haben Sie jemals Angst, dass Sie eine weitere Folge von Herzstillstand konfrontiert werden und wenn ja, wie gehen Sie damit um?

Die Möglichkeit eines anderen Auftreten Herzstillstand ist etwas, das in meinem Kopf ziemlich viel ist. Ich versuche, die Angst zu verhindern, zu stark bekommen, aber es ist da. Der einzige Weg, ich weiß, wie man mit dieser Angst zu tun ist alles, was ich es zu verhindern, kann zu tun, geschieht. Ich weiß auch, dass mein Herz ist auch nach wie vor meinen Herzinfarkt tun - mein Arzt sagte mir, dass mein Herzmuskel Null dauerhaften Schaden erlitten hatte, dank der Impella Herzpumpe.

Viele Frauen wissen nicht, sie sind in Gefahr für Herz-Kreislauf- Erkrankungen. Welchen Rat würden Sie geben, um diese Frauen über ihre Gesundheit des Herzens?

Ich würde sagen, sie selbst zu erziehen. Wissen, dass Herz-Kreislauf-Krankheit Symptome bei Frauen anders sind als für Männer sind. Aktiv werden. Nicht immer denken, dir das nicht-ich bin hier passieren kann Ihnen sagen, es kann! Sie müssen sicher sein, von sich selbst zu kümmern in erster Linie, so dass Sie dort sein können für Ihre Familie zu kümmern.