Veröffentlicht am 14 March 2019

14 FAQs über Anal Bleaching

Anal Bleaching ist eine kosmetische Behandlung, die Haut um den Anus aufhellt.

Eine beliebte Methode verwendet chemische Peelings oder Cremes Melanin, natürliche Pigmente in der Haut zu brechen. Diese Produkte können auch die Anzahl der Melanin-produzierenden Zellen um den Anus reduzieren.

Laser-Behandlungen sind eine weitere beliebte Technik. Laser kann überschüssige Melanin und langsam Pigment Schöpfung zerstören.

Keine dieser Techniken beinhalten tatsächliche Bleichmittel. Sie sollten nicht Bleichmittel auf Ihrer Haut. Dies kann zu einem unnötigen Schaden führt und langfristige Komplikationen verursachen.

Die Haut zwischen den Pobacken und Anus direkt umgibt, ist im Allgemeinen dunkler als Ihre tatsächliche Hautfarbe.

Dies kann durch Reibung, hormonelle Veränderungen führen, und überschüssiges Pigment.

Bleaching ist ein Weg, um dieses Gebiet vorübergehend aufzuhellen. Es kann die Farbe hilft um den Anus einheitlichere mit dem Rest des Körpers erscheinen.

Einige Leute finden, dass dies hilft sie in ihrem Aussehen sicherer zu fühlen.

Denken Sie daran, dass dunklere Haut um den Anus oft normal und nichts zu besorgt sein.

Anal Bleaching ist sicher, wenn es richtig gemacht.

Unsachgemäße anal Bleichtechniken und die Verwendung von illegitimen Produkten können zu Infektionen, Hautschäden oder dauerhafte Hautverfärbungen führen.

Anal Bleichen können leicht unangenehm sein, aber es ist unwahrscheinlich, schmerzhaft sein.

Die topische Aufhellungsmittel können leichte Stechen oder Brennen verursachen. Laser anal Bleichverfahren kann mehr unangenehm sein.

Ein Laser kann einen leichten Knall oder Stich verursachen, wenn sie die Haut trifft. Die meisten Techniker eine leichte betäubende Creme auftragen Beschwerden zu reduzieren.

Sie können ein leichtes Brennen oder Beschwerden fühlen, als das Hautgefühl wiedergewinnt. Unter ein Over-the-counter entzündungshemmende Medikamente wie Paracetamol, kann helfen, die Empfindlichkeit zu reduzieren.

Wenn Sie schwere Verbrennungen auftreten, Juckreiz oder Brennen, sollten Sie den Dienst sofort stoppen und einen Arzt oder andere Gesundheitsdienstleister sehen.

Anekdotische Berichte deuten darauf hin, dass sowohl die topische und Laser-Bleaching ist es unwahrscheinlich, unbequem zu sein.

Es hängt letztlich von der Prozedur, die Sie, die Fähigkeit des Technikers, und Ihre gesamte Schwelle für Beschwerden holen.

Einige Leute, die topische Behandlungen verwenden können erleben leichte Stechen oder Brennen, wenn die Aufhellung Produkt angewendet wird. Andere können nichts spüren.

Das gleiche gilt für den Laser - anal Bleichen. Manche Menschen erleben kurze Schrauben oder „Pings“ , wie der Laser die Haut trifft.

Wenn Ihr Techniker eine Haut-betäubende Creme verwendet, kann man einen leichten Druck fühlen, wenn der Laser auf die ganze Haut oder nichts trifft.

Sie Leute finden , dass die überraschend kurze Erfahrung tolerierbar und bequemer als erwartet.

Sowohl at-home und professionelle anal Bleichbehandlungen haben einige Nebenwirkungen oder Risiken.

Risiken von at-home anal Bleichbehandlungen beinhalten:

  • Falsche Anwendung. Sie können zu viel von dem Produkt oder an den falschen Stellen gelten. Dadurch erhöht sich das Risiko für das Produkt zu nahe an den Genitalien oder in das Rektum.
  • Permanenter Schaden. Einige Produkte können zu Hautschäden, Narben führen und permanente Verfärbungen, wie kann es bei unsachgemäßer Anwendung.
  • Anal - Stenosen. Wenn anal Bleichmittel in das Rektum erhalten, können Sie anal Verengungen oder Narbengewebe um das Rektum zu entwickeln. Dies kann den Anus verhindert richtig beim Stuhlgang Stretching. Letzten Endes kann das zu Verstopfung und Schmerzen führen.

Risiken von professionellen analen Bleichbehandlungen beinhalten:

  • Hautschäden. Die Chemikalien können stärker und mit größerer Wahrscheinlichkeit Nebenwirkungen verursachen , wenn sie angewendet wird .
  • Falsche Technik. Wenn ein Techniker nicht richtig trainiert wird, können sie das Produkt falsch anwenden. Sie könnten Narben, Brennen, oder dauerhafte Hautschäden als Folge entwickeln.
  • Laser Schaden. Ein Laser kann die Haut schädigen , wenn falsch verwendet.

Ja, können Sie anal Bleichen zu Hause tun. Sie möchten jedoch sicherstellen, dass Sie seriöse Produkte verwenden.

Einige Hautaufhellungsprodukte sind nicht gut geregelt, das heißt, Sie können nicht wissen, was die Wirkstoffe sind. Dies gilt insbesondere für Produkte, die außerhalb der Vereinigten Staaten hergestellt.

Suchen Sie nach Peelings, Cremes oder Gele , die verwenden Kojisäure . Diese chemischen Peeling ist weitgehend ersetzt Hydrochinon , eine andere Hautbleichbestandteil .

Obwohl es möglich ist, DIY, Kosmetikerinnen und andere Fachleute haben Zugang zu einer besseren Qualität der Produkte, die konsistente Ergebnisse liefern können.

Diese Fachleute wissen auch, wie man richtig Bleichmittel anwenden. Dies hilft, das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern.

Mit professioneller Behandlung, zahlen Sie mehr, aber Sie werden die Ruhe des Geistes, die das Verfahren korrekt durchgeführt wird.

Spas, Salons und plastische Chirurgie Büros bieten können sowohl topische und Laser anal Bleichbehandlungen. Dermatologen können auch.

Hautfarbe nach anal Bleichen hängt von Ihrem natürlichen Hautton.

Anal Bleichen wird die Haut um Ihren Anus durch ein paar Schattierungen höchstens aufzuhellen. Pink ist nicht immer erreichbar.

At-home Behandlungen nehmen oft länger einen deutlichen Unterschied zu erstellen. Das ist, weil die Produkte nicht so stark sind.

Professionelle Behandlungen können deutliche Ergebnisse in weniger als eine Behandlung produzieren.

Sie werden Bleichen der Haut für eine langfristige Ergebnisse fortzusetzen haben.

Tägliche Aktivitäten wie Gehen, Laufen und Schwitzen, verursacht Reibung. Reibung erhöht die Pigmentierung der Haut.

Wenn Sie sich entscheiden, Laser-Bleaching, um zu versuchen, können Sie touchups alle sechs Monate benötigen.

Die topischen Behandlungen können nicht so lange dauern. Profi-Produkte sind wahrscheinlich eine längere Wirkung, die Over-the-counter-Produkte haben.

Bevor Sie sich für einen Fachmann suchen, sprechen mit einem Arzt oder Dermatologen.

Sie können bestätigen möchten, dass die dunkle Haut nicht das Ergebnis einer zugrunde liegenden gesundheitlichen Problem. Sie können möglicherweise auch zu einem Praktiker richten, die sicher und zuverlässig ist.

Viele Salons und Spas beschäftigen Kosmetikerinnen, die in anal Bleichtechniken ausgebildet werden. Einige Dermatologen Büros auch tun.

Plastische Chirurgie-Zentren können auch eine gute Ressource für jemanden zu finden, der in anal Bleichen trainiert.

Vor dem Termin, werden Sie diese Schritte im Auge behalten wollen:

  • Verzichten sie auf Sex. Vermeiden Sie anal oder vaginalen Geschlechtsverkehr für mindestens drei Tage vor dem Termin. Reibung kann kleine Risse verursachen, die das Risiko von Beschwerden und anderen Nebenwirkungen erhöhen.
  • Vermeiden Sie Haarentfernung. Rasieren, Wachsen und andere Haarentfernung können die Haut um Anus reizen. Dies kann Bleichen mehr unangenehm.
  • Vermeiden Sie verschwitzt Aktivitäten. Laufen und Hot Yoga sind zwei Aktivitäten , die Schwitzen und Reibung um den Anus zu erhöhen. Dies kann die Behandlung macht weniger wirksam.
  • Überspringen Sie den Tanga. Tragen enger Unterwäsche, wie ein Tanga, kann die Reibung erhöhen, auch. Schneiden auf Reibung nach unten kann Ihnen helfen, die Wahrscheinlichkeit einer Empfindlichkeit zu reduzieren.

Am Tag des Termins, Dusche und leicht sauber um den Anus. Tragen Sie locker sitzende Kleidung und Unterwäsche. Dies kann helfen, den Anus atmen und ohne Reibung heilen.

Wenn Sie für Ihren Termin ankommen, wird der Techniker Sie bitten, Ihre Unterwäsche zu entfernen und auf dem Rücken hinlegen.

Sie können fragen Sie Ihre Beine auf eine Seite zu rollen, so dass der Techniker leicht die Haut um Ihren Anus zu erreichen. Sie werden dann reinigen und trocknen die Haut.

Wenn Sie einen Laser anal Bleichbehandlung haben sollten, können sie auch eine haut betäubende Creme auftragen.

Wenn Ihre Haut bereit ist, wird Ihr Provider die topische Behandlung anwenden oder die Laser-Behandlung durchzuführen. Sie können an Ort und Stelle liegen mehrere Minuten gefragt werden, nachdem die Behandlung abgeschlossen ist.

Sie sollten mindestens drei Tage nach der Sitzung von Sex verzichten.

Wenn Sie irgendeine Empfindlichkeit oder Beschwerden bei Ihnen auftritt, müssen Sie möglicherweise länger verzichten. Ihr Provider in der Lage, Beratung für Ihre individuelle Situation zu bieten.

Ihr Provider werden Sie wahrscheinlich nach Hause schicken mit Lotion, Creme oder Gel auf den gebleichten Bereich anzuwenden. Dies kann helfen, jede Entzündung zu lindern. Es kann auch helfen, Infektionen zu vermeiden.

Suchen Sie einen Arzt, wenn:

  • der Bereich wird schmerzhaft
  • Sie erleben anal Entlastung
  • Sie entwickeln ein Fieber

Anal Bleaching ist sicher, wenn sie richtig durchgeführt wird.

Wenn Sie interessiert sind, mit einem Arzt oder Dermatologen sprechen. Sie können für die zugrunde liegenden Probleme überprüfen, die eine erhöhte Pigmentierung verursachen könnten.

Wenn es keine zugrunde liegenden Bedenken sind, können sie in der Lage sein, einen seriösen Produkt oder Techniker empfehlen Sie mit Ihrem Bleich Ziele zu helfen.

Tags: Gesundheit,