Veröffentlicht am 10 January 2019

9 Kleine Shifts für Ihre Gesundheit, die Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren Mai Too

Wenn Sie alles wie ich - oder die andere 49 Prozent der Amerikaner dass starten und einen Gewichtsverlust Plan stoppen - dann Sie einige der Nachteile zu Diäten wissen.

Restriktive Mahlzeit Pläne, ein negativer Einfluss auf Ihre Beziehung mit Lebensmitteln, soziale Aktivitäten mit Freunden zu vermeiden, wo es Versuchung sein könnte, und - ja, das Gewicht gewinnt wieder - können all Teil der Diät sein.

Das heißt, es ist Zeit, einen anderen Ansatz zu nehmen, wie wir bei Gewichtsverlust aussehen. Statt einem alleinigen Fokus auf Pfund in der Turnhalle verloren oder Tagen, warum nicht wider Diät Kultur und zu einem gesunden Lebensstil begehen , den Körper umfasst, Geist und Seele.

Wenn Sie bereit sind Gewichtsverlust als Nebenwirkung der das allgemeine Wohlbefinden, statt dem Ziel zu behandeln, sehen Sie sich diese neun gesunden Schichten.

1. Lassen Sie die Idee, dass Gewichtsverlust das einzige Ziel ist,

Diäten oder eine intensive Therapie mit Fettverbrennung Workouts sind nicht die effektivste Möglichkeit für eine langfristigen, nachhaltigen Gewichtsverlust.

Stattdessen konzentrieren sich auf anderen Maßnahmen des Erfolgs, der aus kommen regelmäßige Bewegung oder mehr Gemüse zu essen - wie erhöhte Kraft und Ausdauer, oder eine Abnahme der Gefühle von Depression und Angst.

Wenn Sie Ihren Fokus verschieben von nur Gewichtsverlust auf die anderen Vorteile der gesunden Ernährung und Bewegung, es wird Ihnen helfen, Ihre Routine für die Dauer zu halten.

2. Verlagern Sie Ihr Fokus von Gewicht zu verlieren Wellness zu gewinnen

Wenn wir über Gewicht zu verlieren denken, es enthält nicht nur Änderungen Ernährung und körperliche Bewegung, sondern auch, wie wir über uns selbst fühlen - was als wichtiger ist, wie wir aussehen. Stattdessen Ihren Wert oder der Gesundheit auf der Skala auf Basis von Mess, konzentrieren sich auf das allgemeine Wohlbefinden.

Das bedeutet, dass Ihre geistige Gesundheit priorisieren, Aktivitäten, die Sie lieben, und Zeit mit der Familie und Freunden. Die Konzentration auf diesen Schlüsselkomponenten können Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren (und hält sie ab) ohne Fixierung auf Essen und Bewegung.

3. Versuchen Sie verschiedene Übungen, bis Sie einen finden, der Sie aufgeregt wird, Ihren Körper zu bewegen

Der schnellste Weg, um ein regelmäßiges Training Überspringen? Zwingen Sie sich eine Art oder Intensität der Übung zu tun, das Elend und Schmerzen verursacht.

Aber viele nehmen diesen Ansatz, weil sie fit bekommen oder Gewicht verlieren, so schnell wie möglich.

„Das‚kein Schmerz-no gain‘-Ansatz den Umweg endet als , nicht die Abkürzung viele hoffen , dass es für die Herstellung von Fitness eine Art und Weise des Lebens sein wird“ , sagt Therapeut Erin Risius, MA, LPC . Stattdessen finden Sie Ihre Fitness - Stil.

Was genießt du? Was regt Sie? Was fühlt sich richtig für Ihren Körper?

Beginnen Sie mit diesen Fragen, und wenn Sie sich nicht sicher sind, dann ist es Zeit, zu experimentieren. Versuchen Sie nicht, härter an etwas, das Sie hassen oder das verursacht Schmerzen - versuchen anders.

4. Erfahren Sie, wie achtsam essen

Wussten Sie , dass , wie Sie essen , wie genauso wichtig ist , was Sie essen? Risius erklärt , dass achtsam essen ein Spiel - Wechsler für das Erreichen eines gesunden Körpergewichts ist.

„Aufmerksam Essen für Teil Kontrolle Management ermöglicht, egal, welche Art von Nahrung wir essen“, sagt sie. Wenn Sie achtsam essen, essen Sie mit Absicht während Aufmerksamkeit.

„Es vermittelt Ihnen die subtilere Hinweise von Hunger und Zufriedenheit zu ehren, statt zwischen ausgehungert und ausgestopften von wippend“, ergänzt Risius.

Quick - Tipp für achtsam isst Einen einfachen Weg , mit achtsamem Essen zu beginnen ist die gesamte Elektronik von Mahlzeiten zu verbieten. Wenn Sie die Ablenkung von E - Mails, Social Media zu beseitigen, und Texte, sind Sie in der Lage auf die Aufgabe zu konzentrieren: Verlangsamung und Ihr Essen zu genießen.

5. Konzentrieren Sie sich auf die Dinge auf Ihre Ernährung hinzuzufügen, anstatt zu beseitigen

„Nichts quetscht einen gut gemeinten Ernährungsplan wie Fokussierung nur auf das, was wir glauben, wir können nicht oder nicht essen“, sagt Risius.

Stattdessen konzentrieren sich in Lebensmitteln auf dem Hinzufügen, die von Ihrer normalen Nahrungsaufnahme, wie Obst oder Gemüse könnten fehlen. Ein gut genährten Körper neigt dazu, weniger Nahrungcravings zu erleben, so dass Sie Ergebnisse sehen, aber Sie werden einen gesünderen Fokus auf Erfüllung haben - nicht Beschränkung.

6. Denken Sie über Ihre Definition von Übung

Nicht alle körperliche Aktivität hat in Form eines speziellen Trainings kommen. Ernährungscoach Gabri Fundaro, PhD, CISSN, CHC sagt kleine Verschiebungen in den Tag machen können einen großen Unterschied machen.

„Versuchen Sie, einen Spaziergang zu Ihrer Verabredung zum Mittagessen geben, verbringen Zeit im Freien mit Ihren Hunden oder für Wasser Aufstehen und Stretching Pausen während der Werbung,“ erklärt sie.

„Ein bisschen Bewegung ist besser als nichts, und es fügt im Laufe der Zeit“, sagt Fundaro. „Überspringen Sie die Möglichkeit, nicht mehr als 10 Minuten Aktivität zu tun, weil es wie eine kleine Menge bis 30 Minuten im Vergleich zu sein scheint.“

7. Sprich eine tägliche positive Bestätigung, die Sie von Ihrem Wert erinnert

die richtige Einstellung über Gewichtsverlust zu haben, kann die Differenz zwischen kurzfristigen Ergebnissen und Veränderungen bedeutet, die ein Leben lang.

Um sich auf dem richtigen Weg zu halten, schnitzen 10 Minuten pro Tag zu sitzen und „einfach sein.“ Nutzen Sie diese Zeit zu meditieren, üben tiefe Atemübungen , oder setzen Sie Ihren Verstand mit ein paar positiven Affirmationen.

Suchen Sie nach einigen positiven Affirmationen? Hier sind ein paar Ideen:

  • „Ich liebe meine starken Beine, die mich durch die Welt tragen - und kick ass in Zumba“
  • „Meine Schönheit und der Wert nicht durch die Zahl auf der Skala definiert.“
  • „Nur eine Meinung über meinen Körper wichtig ist: meine eigene. Ich weiß, ich bin schön.“

8. Bewegen Sie Ihr Training außerhalb

Wenn die Idee, es in der Turnhalle von Schwitzen macht schimpfen Sie, dann nehmen Sie Ihr Training draußen.

Fitbit Botschafter und Promi - Trainer Harley Pasternak , sagt viel von den Bewegungen , die wir in der Turnhalle tun , sind Dinge , die wir draußen tun können - was bedeutet , können Sie aufhören zu denken (und gefürchtet) Übung. Stattdessen nehmen in der schönen Landschaft, die frische Luft, Sonnenlicht und Vitamin B , während Sie hockt oder Seitenbeugen.

Hobbys wie Gartenarbeit oder Geocaching sind auch große Möglichkeiten, ohne Gefühl, wie Sie trainieren, gesund zu sein.

Achten Sie darauf, geben Sie sich Kredit für die Momente im Laufe des Tages, dass Sie aktiv sind, ohne auch nur darüber nachzudenken.

9. Ändern Sie die Art und Weise Sie trinken

Viele Lebensmitteln und Getränken machen es auf dem Hackklotz, wenn auf einem Gewichtsverlust Reise einsteigen. Für manche Menschen ist Alkohol beseitigen einfach. Aber für andere, gehen cold turkey einfach nicht funktioniert.

Wenn Sie Alkohol trinken, Charlie Seltzer, MD , empfiehlt Gießen 15 weniger als normal gießen (dh 4 Unzen Wein statt 5). Auf diese Weise Ihr Gehirn kennt nicht den Unterschied , aber Sie werden weniger verbrauchen.

(Wenn Sie zwei Gläser Wein trinken, unabhängig von ihrer Größe, sind Sie trinken noch zwei Gläser Wein, so dass die „Deprivation rote Fahne“ unter Umgehung).

Denken Sie daran , dass die Zahl auf der Skala nicht einmal in der Nähe ist die ganze Geschichte über Ihre Gesundheit zu sein. In der Tat sind hier neun gewichtsbezogene Zahlen , die mehr als die auf der Skala Rolle .


Sara Lindberg, BS, MEd, ist freie Gesundheit und Fitness Autor. Sie hält einen Bachelor-Abschluss in Sportwissenschaften und einen Master-Abschluss in der Beratung. Sie hat ihr Leben verbringt Menschen auf der Bedeutung der Gesundheit, Wellness, Mentalität und psychische Gesundheit zu erziehen. Sie ist spezialisiert auf der Körper-Geist-Verbindung, mit einem Schwerpunkt auf, wie unsere geistigen und emotionalen Wohlbefinden Auswirkungen unserer körperlichen Fitness und Gesundheit.