Veröffentlicht am 8 December 2017

Aufwachen nach Luft schnappen: Angst, Fallen Asleep, Acid Reflux

Aufwachen nach Luft schnappen kann schrill sein. Manche Menschen beschreiben erleben Atemnot und Gefühl, wie sie erstickt worden war. Viele Kulturen teilen sich den Mythos, dass es passiert ist, weil eine Art übernatürliche Geist wurde auf eine Person, die Brust sitzt. Lesen Sie weiter über die gesundheitlichen Bedingungen zu lernen, zu finden, die dieses Phänomen erklären.

Es gibt verschiedene Ursachen, die Sie aufwachen nach Luft schnappen führen kann. Einige sind nur vorübergehend und gutartig, während andere ernstere sind.

postnasale

Postnasale kann Nasensekret bewirken Kehle in der Nacht nach unten zu bewegen und erhält dort gefangen, vor allem, wenn Sie auf dem Rücken liegen. Dies kann Ihre Atemwege blockieren, die den Husten und Keuchen Reflex auslöst.

Menschen, die als Folge der postnasale nach Luft schnappend aufwachen oft sagen, sie fühlen, wie sie erstickt habe. Sie können auch Symptome wie Halsschmerzen haben, einen schlechten Geschmack im Mund, oder Sinus Kopfschmerzen.

Erfahren Sie mehr über postnasale.

hypnagogic Ruck

Hypnagogic Zuckungen sind die unwillkürlichen Bewegungen des Körpers, die rechts passieren, wenn Sie schlafen fallen. Sie sind manchmal auch Einschlafzuckungen genannt. Sie können kleine Zuckungen eines Armes oder den ganzen Körper einbeziehen und fühlen Sie sich wie Sie fallen nach dem Aufwachen.

Manchmal, wenn dies der Fall ist, werden Ihre Muskeln angespannt, so dass Sie nach Luft schnappen. Sie können ein schweres Gefühl in der Brust haben. Andere Symptome können sein:

  • Schnelle Herzfrequenz
  • schnelle Atmung
  • Schwitzen

Hypnagogic Rucken durch verschlimmert werden:

  • Stress oder Angst
  • Koffein
  • Schlafentzug
  • ein unregelmäßiger Schlafrhythmus

Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe kann Ihre Atmung führen zu starten und zu stoppen, während Sie schlafen. Es kann an den Halsmuskeln führen so viel entspannend, dass sie Ihre Atemwege blockieren. Sie können bis plötzlich nach Luft schnappen oder Würgen wecken.

Andere Symptome, die Schlafapnoe begleiten können, umfassen:

  • übermäßige Tagesmüdigkeit
  • lautes Schnarchen
  • morgendliche Kopfschmerzen
  • Bluthochdruck
  • Stimmungsschwankungen
  • Schwierigkeiten im Laufe des Tages zu konzentrieren

Erfahren Sie mehr über die obstruktive Schlafapnoe.

Lungenödem

Lungenödem tritt auf, wenn überschüssige Flüssigkeit in Lufträumen und Gewebe in der Lunge sammelt. Dies macht es schwierig zu atmen. Während Lungenödem langsam im Laufe der Zeit entwickeln kann, kann es auch plötzlich entwickeln. Die Schwierigkeit bei der Atmung verursachen können Sie für Luft aufwachen Keuchen und das Gefühl , dass Sie ersticken oder ertrinken. Akutes Lungenödem ist ein medizinischer Notfall.

Andere Symptome möglicherweise auftreten, gehören:

  • Schwierigkeiten beim Atmen oder Atemnot, die schlimmer werden beim Liegen
  • pfeifender Atem
  • plötzliche Angst oder Unruhe
  • schneller und unregelmäßiger Herzschlag
  • Brustschmerz
  • ein Husten, produzieren kann schaumiges Sputum , die mit Blut gefärbt werden können ,

Erfahren Sie mehr über Lungenödem.

Angst und Panikattacken

Sowohl Angst und Panikattacken verursachen können Sie für Luft aufwachen keuchend. Angriffe können auftreten, während ohne ersichtlichen Auslöser schlafen. Beide Bedingungen können zu einer Erhöhung der hypnagogic zuckt bringen.

Andere Symptome sind:

  • Ohnmachtsgefühl oder Schwindel
  • Schwitzen
  • mit Schüttelfrost
  • das Gefühl ein Verlust der Kontrolle
  • Brustschmerz
  • Sinn des Terrors oder drohenden Untergang
  • Kurzatmigkeit

Erfahren Sie mehr über Angst und Panikattacken.

saurem Reflux

Saurem Reflux kann dazu führen, einen Rückfluss der Säure Magen in die Speiseröhre. Dieser Zustand wird auch als GERD bekannt. Manchmal wird diese Säure weit genug nach oben Larynx oder Rachen bewegen. Dies kann die Person führen aufwachen Würgen, Husten und Atemnot gerät.

Andere häufige Symptome von saurem Reflux sind:

  • Sodbrennen
  • Erosion des Zahnschmelzes der Zähne,
  • schlechter Atem
  • chronische Halsschmerzen

Erfahren Sie mehr über saurem Reflux.

Herzfehler

Kongestiver Herzinsuffizienz kann zusätzliche Flüssigkeit verursachen in oder rund um die Lunge zu akkumulieren, was zu Staus und Schwierigkeiten beim Atmen. Die Symptome sind meist mit schweren körperlichen Anstrengungen gesehen, kann es vorkommen, wenn zur Festlegung und schläft wie die Herzinsuffizienz fortschreitet.

Andere Symptome können sein:

  • Schwellungen in den Beinen
  • extreme Müdigkeit
  • Brustschmerz
  • Lethargie
  • Blähungen
  • Magendarm Probleme

Erfahren Sie mehr über Herzversagen.

Die Behandlung dieses Symptoms hängt stark von der zugrunde liegenden Erkrankung.

Die Behandlung von postnasale

Wenn Sie postnasale bei Ihnen auftritt, können Sie Sinus Bewässerung Werkzeuge wie ein verwenden neti Topf zu helfen , überschüssigen Schleim auszuschwemmen. Saline Nasensprays können helfen , die Nasengänge zu befeuchten. Schlaf mit dem Kopf erhöht ordnungsgemäße Entwässerung zu fördern und verhindern , dass der Schleim aus den Atemwege blockiert.

Sie können auch nondrowsy Antihistaminika nehmen. Ihr Arzt kann ein Steroid-Nasenspray verschreiben.

Shop für Neti.

Die Behandlung von hypnagogic Rucken

Hypnagogic zuckt mit Änderungen des Lebensstils, einschließlich behandelt werden:

  • Regulierung Schlaf Zeitplan
  • immer bessere Qualität Schlaf
  • Reduzierung von Stress
  • Koffein mindestens sechs Stunden vor dem Schlafengehen Ausschneiden

Behandlung von Angstzuständen und Panikstörungen

Reduzierung von Stress und Koffein kann auch helfen, Symptome von Angst und Panikstörungen zu reduzieren. Gesprächstherapie mit einem Therapeuten kann auch von Vorteil sein, die Ursache und Auslöser von Angst zu identifizieren oder Panikattacken und Wege finden, um die Symptome zu verwalten. Verschreibungspflichtige Medikamente sind auch für beide Angst und Panikstörungen.

Die Behandlung von obstruktiver Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe kann eine gefährliche Erkrankung sein und erfordert eine Behandlung. Ihr Arzt kann Ihnen Gewicht zu verlieren, empfehlen, wenn Sie derzeit übergewichtig sind, und dem Rauchen aufzuhören, wenn Sie noch nicht haben.

Sie können auch verschreiben positiven Atemwegsdruckes . Dies beinhaltet eine Maschine unter Verwendung von Sauerstoff bei einer etwas höheren Atemwegsdruck als normal zu liefern Ihre Atemwege offen zu halten. Ihr Arzt kann auch ein Mundstück , das Ihren Atemweg ausgelegt ist offen zu halten , indem Sie Ihren Kiefer nach vorne zu bringen.

Die Behandlung von Lungenödemen

Lungenödem sollte sofort behandelt werden. Ihr Arzt kann:

  • Preload Reduzierungen. Diese verringern den Druck verursacht durch die Flüssigkeit in Herz und Lunge. Sie können Diuretika schließen.
  • Nachbelastung Reduzierungen. Diese erweitern sich die Blutgefäße nehmen den Druck von der linken Herzkammer.
  • Blutdruck-Medikamente.

Die Behandlung von saurem Reflux

Wenn Sie saurem Reflux, die Sie verursacht für Luft aufwachen keuchend, wird Ihr Arzt wahrscheinlich eine Mischung aus Veränderungen im Lebensstil und Medikamente empfehlen. Änderungen des Lebensstils sind das Rauchen und die Vermeidung von Lebensmitteln und Getränken, die GERD verursachen können. Diese schließen ein:

  • fettige Lebensmittel
  • gewürzte Speisen
  • diejenigen mit hohen Säure
  • Alkohol

Vermeiden Sie für zwei bis drei Stunden vor dem Schlafengehen zu essen. Schlaf mit dem Kopf und Oberkörper leicht erhöht. Bei Bedarf können Sie Ihren Arzt verschreiben Antazida und H2 - Rezeptor - Blocker Säureproduktion zu verringern.

Die Behandlung von Herzinsuffizienz

Herzinsuffizienz ist eine chronische Erkrankung und benötigen eine einheitliche Behandlung im Gange. Ihr Arzt kann verschreiben Medikamente wie ACE - Hemmer, Beta - Blocker, Diuretika und Inotropen.

In schweren Fällen kann eine Operation bestimmte Ursachen von Herzversagen zu behandeln benötigt werden, wie eine koronare Bypass für blockierte Arterien. Chirurgie kann auch den Schaden von Herzinsuffizienz zu behandeln, wie ein Herzklappenersatz .

Aufwachen nach Luft schnappen kann alarmierend sein, aber es ist nicht etwas, das ungewöhnlich ist. Wenn Sie sonst wohl fühlen oder wenn Sie Ihre Symptome schnell abklingen, können Sie wieder schlafen gehen. Sollten Sie weiterhin regelmäßig für Luft aufwachen Keuchen oder haben Symptome, die eine ernstere zugrunde liegende Erkrankung vorschlagen, einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen. Sie können Sie die Ursache finden oder bestätigen helfen.

Wenn Sie eine dieser Notfall-Symptome auftreten, sofort einen Arzt aufsuchen:

  • Fortsetzung Symptome der Atemnot, Schmerzen in der Brust oder beides
  • Bewusstlosigkeit
  • schwere Schmerzen in der Brust

Tags: Atem-, Gesundheit,