Veröffentlicht am 25 January 2017

Im Gespräch mit Ihrem Arzt über Osteoporose

Einige Ärzte sind spezialisiert auf die Behandlung von bestimmten Erkrankungen wie Arthritis oder Diabetes. Für Osteoporose, jedoch gibt es keinen besonderen Fachmann. Stattdessen fällt es oft zum Arzt Sie am meisten zu sehen und zu vertrauen. Dies kann ein interner Medizinarzt, Frauenarzt, Hausarzt, Orthopäden, Rheumatologen oder geriatrician sein.

Unabhängig von der Art des Spezialisten, wer Sie behandelt, ist es wichtig, dass Sie sich wohl fühlen zu fragen Sie Ihren Arzt Fragen über Ihre Gesundheit der Knochen, Medikamente eingenommen, Ausblick mit der Behandlung, und andere Fragen, die Sie haben, um Ihre einzigartige Gesundheit. Wenn Sie einen Termin kommen, sind hier einige Wege zu bereiten, so können Sie das Beste aus Ihrem Besuch machen.

Vorbereitung auf Ihren Termin

Bevor zu Ihrem Termin, nehmen Sie eine persönliche Gesundheit Inventar, wie Sie die Verwaltung von Osteoporose und Ihren Zustand in Bezug auf Ihre Gesundheit. Einige Schritte, um dies zu tun, sind:

Erstellen einer aktuellen Medikationsliste: Machen Sie eine Liste aller Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine , die Sie zur Zeit nehmen. Fügen Sie die Medikamente Namen, Dosis und wie oft Sie es nehmen. Nehmen Sie diese Liste zu Ihrem Termin.

Nachdenken über Ihre Gesundheit seit dem letzten Mal , wenn Sie zum Arzt ging: die folgenden Informationen auf einem anderen Blatt Papier , so dass Sie eine klare, prägnante Update haben kann , wenn Ihr Arzt Sie fragt , wie es dir geht.

  • Sie haben ein neues Medikament gestartet.
  • Sie hatte einen Knochenbruch oder aus einer Fraktur gewonnen.
  • Sie hatte Imaging-Scans seit diesem Bruch erfolgt.
  • Sie haben alle andere Änderungen erfahren, um Ihre Gesundheit, wie Gewichtsverlust, eine neue Diagnose oder andere relevante Informationen Ihr Arzt muss möglicherweise wissen.

Erstellen einer Liste von Fragen , die Sie Ihren Arzt fragen: In den folgenden Abschnitten können Ihnen helfen, die Fragen bereiten Sie fragen mögen können.

Fragen zu Ihrer Gesundheit der Knochen

Diese Fragen können Informationen zu Ihrem bisherigen Knochengesundheit und das Fortschreiten der Krankheit gehören. Beispiele für Fragen zu stellen sind:

  • Haben Sie seit Ihrem letzten Besuch Änderungen in meiner Größe messen?
  • Muss ich Knochendichtemessungen oder anderen bildgebenden Untersuchungen wiederholen?
  • Sollte ich keine Aktivität Einschränkungen meine aktuellen Stand der Gesundheit der Knochen befolgen?
  • Haben Sie Empfehlungen für Änderungen in meiner Ernährung?
  • Können Sie physikalische Therapie-Programme oder Übungsprogramme empfehlen, die meine Gesundheit der Knochen stärken könnte?
  • Welche andere Schritte kann ich meine Chancen zu brechen einen Knochen zu reduzieren?
  • Wie oft soll ich in Bezug auf meine Gesundheit der Knochen getestet werden?
  • Haben Sie andere Mitglieder meiner Familie empfehlen auch getestet werden?

Sie können auch zu den bisherigen Testergebnissen, wie die Knochendichte T-Scores oder Z-Werte erinnert werden. Beim Schreiben dieses nach unten kann Ihnen helfen, die Informationen nach Ihrer Ernennung als auch zu überprüfen.

Fragen über Medikamente

Wenn Ihr Arzt Sie auf neue Medikamente oder Dosierungen seit Ihrem letzten Besuch platziert, werden Sie wahrscheinlich haben Fragen darüber, wie wirksam dieses Medikament sein kann.

Andere Beispiele für Medikamente im Zusammenhang mit Fragen, die Sie wünschen, können bei Ihrem Besuch zu fragen, sind:

  • Ich habe die folgenden Symptome (einschließlich Ihre Symptome hier). Sind diese möglicherweise eine Nebenwirkung meiner Osteoporose-Medikamente?
  • Sie alle Medikamente in meiner Liste interagieren mit meinen Osteoporose-Medikamenten, oder sind sie potentiell schädlich für meine Knochen?
  • Gibt es ein generischen Medikamente zur Verfügung für die Medikamente, die ich zur Zeit nehme?
  • Wie genau funktioniert das Medikament Arbeit meine Gesundheit der Knochen zu helfen?
  • Gibt es Alternativen zu den Medikamenten, die ich zur Zeit nehmen oder Änderungen, die Sie empfehlen werden ich meine Medikamente Liste zu machen?
  • Wie weiß ich, diese Medikamente funktionieren gut für mich?
  • Wie werde ich wissen, ob diese Medikamente sind nicht gut für mich arbeiten?

Manchmal werden diese Fragen Anlass zu anderen Fragen geben Sie Ihren Arzt zu fragen. Das Wichtigste ist, dass Sie vollständig jede Antwort verstehen zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht tun, dann ist es OK Follow-up-Fragen zu stellen, bis Sie tun.

Fragen Sie Ihren Arzt können Sie fragen,

So wie Sie Fragen für Ihren Arzt haben, wird Ihr Arzt Sie wahrscheinlich fragen, einige auch relevante Informationen zu erhalten. Beispiele für diese Fragen können Folgendes umfassen:

  • Haben Sie Rückenschmerzen? Wie oft und wie werden Sie den Schmerz beschreiben?
  • Haben Sie den letzten Fälle hatte?
  • Wann ist das letzte Mal war Sie Ihr Sehvermögen überprüft?
  • (Wenn Sie ein Weibchen) Wann hast du durch Menopause gehen?
  • Fühlen Sie sich jemals Schwindel oder Ohnmacht fallen, wenn Sie stehen?
  • Rauchen Sie?
  • Trinkst du Alkohol? Wenn ja, wie oft trinkst du und wie viel?
  • Was ist Ihre Ernährung wie?
  • Welche Art von Übung tun Sie? Wie oft trainierst du?

Diese Fragen können Sie Ihren Arzt besser zu verstehen, Ihren Lebensstil und Faktoren tragen dazu bei, die beitragen können oder reduzieren Sie Ihr Risiko für eine Osteoporose Fraktur.

Vergessen Sie nicht, diese wichtigen Fragen

Hier sind ein paar weitere Fragen möchten Sie vielleicht fragen, bevor Sie die Bestellung abschließen:

  • Wann möchten Sie mir einen Termin zu machen, zurückzukehren?
  • Was ist der beste Weg, Sie oder ein Mitglied Ihrer Mitarbeiter zu erreichen, wenn ich weitere Fragen habe?
  • Gibt es irgendwelche Updates in der Osteoporoseforschung oder klinische Studien, die mich in der Zukunft auswirken können?

Die Verfolgung von dem, was Sie besprochen

Sie werden wahrscheinlich eine Menge Informationen an Ihrem Arztbesuch gegeben werden. Damit Sie sich daran erinnern, können Sie eine andere Person mitbringen möchten. Danach diskutieren mit ihnen, was Ihr Arzt mit Ihnen geteilt zu verstärken, was Sie gehört haben.

Das Aufschreiben wichtigsten Punkte oder fragen Sie Ihren Arzt für Handreichungen oder Websites zu überprüfen, kann auch helfen.

Durch die Vorbereitung auf Ihren Termin im Voraus und Schritte zu erinnern, was Sie gelernt haben, können Sie einen erfolgreichen Termin mit Ihrem Arzt haben.