Veröffentlicht am 29 August 2016

Hocker Enthärter gegen Abführmittel

Verstopfung kann sehr unangenehm sein, und es kann jeder durch viele verschiedene Ursachen beeinflussen. Es gibt auch viele Arten von Over-the-counter Abführmittel, so die richtige Wahl kann ein wenig schwierig zu sein scheinen. Wie funktioniert jede Art? Wie wird jeder? Was ist der Unterschied zwischen einem Stuhlerweichers und Abführmittel? Lassen Sie uns Ihnen helfen, einige dieser auszusortieren.

Das erste von allen, lassen Sie den Unterschied zwischen Stuhlweichmachern und Abführmittel auszusortieren. Ein Abführmittel ist eine Substanz, die Sie Sie einen Stuhlgang helfen verwenden. Ein Stuhlerweicher ist eine Art des Abführmittel, Laxans ein Erweichungsmittel genannt. So sind alle Hocker Weichmacher Abführmittel, aber nicht alle Abführmittel sind Hocker Weichmacher.

In der Tat gibt es viele Arten von Abführmitteln. Da viele verschiedene Dinge können Verstopfung verursachen, arbeiten Abführmittel auf unterschiedliche Weise Ihre Verstopfung zu lösen. Einige arbeiten auf Ihrem Stuhl, einige Arbeiten an Ihrem Darm und andere arbeiten sowohl auf dem Stuhl und Darm. Alle Abführmittel verwendet werden, um Verstopfung zu entlasten. Einige können eine bessere Wahl für Sie als andere, aber vor allem je nachdem, wie lange brauchen Sie, sie zu nutzen und wie hart die Zutaten auf Ihrem Körper sein können.

Emollient Abführmittel (auch als Stuhlerweicher bekannt)

Wirkstoffe: Docusatnatrium und docusate Calcium

Wie es funktioniert: Es hilft , nass und den Stuhl weich.

Überlegungen zur Verwendung: Hocker Weichmacher sind sanft genug , Verstopfung bei regelmäßiger Anwendung zu verhindern. Aber sie sind die am wenigsten wirksame Option zur Behandlung von Verstopfung. Sie sind am besten für Menschen mit vorübergehender Verstopfung oder milder, chronischer Verstopfung.

Finden Sie eine große Auswahl an Erweichungsmittel Abführmittel hier.

Bulk-bildende Abführmittel

Wirkstoffe: Psyllium , Methylcellulose und Calcium - Polycarbophil

Wie es funktioniert: Es bildet sich ein Gel in Ihrem Stuhl, der mehr Wasser in Ihrem Stuhl hilft halten. Der Stuhl wird größer, die Bewegung in Ihrem Darm stimuliert den Stuhl schneller zu helfen , passieren.

Überlegungen zur Verwendung: Bulk - bildenden Abführmittel für längere Zeit und mit geringem Risiko von Nebenwirkungen verwendet werden. Sie sind eine gute Option für Menschen mit chronischer Verstopfung . Jedoch nehmen sie länger als andere Abführmittel zu arbeiten. Sie sollten sie nicht länger als eine Woche verwenden kontinuierlich ohne vorher mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Finden Sie eine Auswahl von Bulk-bildenden Abführmittel hier.

Schmiermittel Abführmittel

Wirkstoff: Mineralöl

Wie es funktioniert: Es Mäntel Ihres Stuhl und Darm Wasserverlust zu verhindern. Es schmiert auch Ihren Stuhl helfen leichter zu bewegen.

Überlegungen zur Verwendung: Mineralöl ist nicht für den Einsatz auf einer regelmäßigen Basis. Er kann mit Ihrem Körper der Aufnahme von einmischen fettlöslichen Vitaminen , wie Vitamin A, D, E und K. Schmiermittel Abführmittel sind in der Regel nur gute Möglichkeiten für sofortige Linderung der kurzfristigen Verstopfung.

Finden Sie eine Auswahl an Schmiermittel Abführmittel hier.

hyperosmotische Abführmittel

Wirkstoffe: Polyethylenglycol und Glycerin

Wie es funktioniert: Es zieht mehr Wasser in Ihren Darm. Dies hilft , den Stuhl weich , um es leichter bewegen zu helfen.

Überlegungen zur Verwendung: Hyperosmotische Abführmittel können auch für längere Zeiträume mit geringem Risiko von Nebenwirkungen verwendet werden. Wie Bulk - bildende Abführmittel, sind sie eine gute Wahl für Menschen mit chronischer Verstopfung und sie länger dauern als andere Abführmittel zu arbeiten. Sie sollten sie nicht länger als eine Woche verwenden kontinuierlich ohne vorher mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Finden Sie eine Auswahl von hyperosmotischem Abführmittel hier.

Saline Abführmittel

Wirkstoffe: Magnesiumcitrat und Magnesiumhydroxid

Wie es funktioniert: Es zieht mehr Wasser in den Darm. Dies mildert den Stuhl und regt Bewegung im Darm Sie geben ihm zu helfen.

Überlegungen zur Verwendung: Saline Abführmittel sollte nicht auf einer regelmäßigen Basis verwendet werden. Bei regelmäßiger Anwendung können sie dazu führen , Austrocknung und Elektrolyt - Ungleichgewichte .

Finden Sie eine Auswahl an Kochsalzlösung Abführmittel hier.

Abführmittel

Wirkstoffe: Bisacodyl und Sennoside

Wie es funktioniert: Es stimuliert und erhöht die Bewegung des Darms.

Überlegungen zur Verwendung: Aufputschmittel Abführmittel auch nicht auf regelmäßiger Basis verwendet werden. Bei regelmäßiger Anwendung können sie Dehydratation und Elektrolytstörungen verursachen.

Finden Sie eine Auswahl von Stimulanzien Abführmittel hier.

Abführmittel kommen in vielen verschiedenen Formen. Einige sind durch den Mund verwendet und einige sind in Ihrem Rektum verwendet.

Hocker Weichmacher sind erhältlich als:

Andere Abführmittel kommen in diesen Formen:

  • orale Kapsel
  • Kautablette
  • orale Tablette
  • orale Granula (Pulver)
  • orale Gummibärchen
  • Einnehmen
  • Mund Wafer
  • Rektalsuppositorium
  • rektaler Einlauf

Emollient, bulk bildende, hyperosmotischen und Kochsalzlösung (Magnesiumhydroxid) Abführmittel nimmt typischerweise 12 bis 72 Stunden zu arbeiten. Stimulierende Abführmittel nehmen sechs bis 12 Stunden. Saline (Magnesiumcitrat Lösung) Abführmittel arbeiten, um ein schneller wenig, nur 30 Minuten bis sechs Stunden.

Unabhängig davon, welche Art von Abführmittel verwenden Sie, rektale Einläufe und Zäpfchen arbeiten in der Regel am schnellsten. Sie nehmen in der Regel zwei bis 15 Minuten, aber in einigen Fällen zu einer Stunde aufgenommen zu arbeiten.

Die Dosierungen für Abführmittel variieren, auch unter Abführmittel des gleichen Typs. Sie sollten nicht ein Abführmittel für länger als eine Woche, obwohl verwenden müssen. Wenn Ihr noch Stuhlgang nach der Verwendung ein Abführmittel nicht regelmäßig sind für sieben Tage, kontaktieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie es nicht mehr verwenden.

Im Allgemeinen ist Abführmittel sicher für Menschen, die 12 Jahre oder älter ist. Einige Produkte bieten Dosierungen für Kinder, die jünger als 12 Jahre, aber Sie sollten, bevor er jede Abführmittel, um ein Kind mit Ihrem Arzt sprechen.

Nebenwirkungen

Die meisten Menschen können möglich Laxantien ohne Nebenwirkungen, aber einige Nebenwirkungen sind zu verwenden. Die folgende Tabelle listet einige der milderen sowie die ernsteren Nebenwirkungen von Stuhlweichmachern und anderen Abführmitteln. Die ernsteren Nebenwirkungen sind in der Regel viel weniger verbreitet. Wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen zu tun haben, kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt.

Milder Nebenwirkungen Hocker Weichmacher Alle anderen Abführmitteln
Bauchkrämpfe X X
Übelkeit X X
Halsreizung (mit oraler Flüssigkeit) X
Blähungen und Gas X
Schwäche X
Schwerwiegende Nebenwirkungen Hocker Weichmacher Alle anderen Abführmitteln
allergische Reaktion X X
Erbrechen X X
rektale Blutung X
schwerer Durchfall X
Kann dazu führen, Nesselsucht und Schwierigkeiten beim Atmen oder Schlucken

Wechselwirkungen

Abführmittel kann auch mit anderen Medikamenten, Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln in Wechselwirkung treten, die Sie ergreifen. Wenn Sie Medikamente einnehmen, ist es wichtig, mit Ihrem Arzt zu sprechen, um sicherzustellen, es ist auch sicher ein Abführmittel zu nehmen. Ihr Arzt kann auch eine bestimmte Abführmittel, je nach Medikament empfehlen Sie nehmen. Zum Beispiel kann Mineralöl mit Stuhlweichmachern in Wechselwirkung treten.

Beispiele für Medikamente, die mit anderen Abführmitteln in Wechselwirkung treten können, gehören:

Sie haben vielleicht gehört, dass Sie Abführmittel, Gewicht zu verlieren verwenden können. Allerdings gibt es keine Studien, die die Verwendung von Abführmitteln für die Gewichtsabnahme unterstützen. Ferner wurde unter Verwendung höherer Dosen von Abführmitteln für längere Zeit in einem viel höheren Risiko der folgenden Effekte zur Folge haben, von denen einige schwerwiegend sein können:

Mit jedem Abführmittel, gibt es Dinge, die Sie tun können, um ihnen ihre besten zu helfen zu arbeiten. Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, mit Ihrem Abführmittel arbeiten Verstopfung zu entlasten und Sie regelmäßig zu halten.

  • Trinken 8-10 Tassen Wasser pro Tag.
  • Versuchen Sie, nicht zu überspringen Mahlzeiten.
  • Essen Sie mehr Obst und Gemüse , die erhöhen Faser in Ihrer Ernährung.
  • Übung zu helfen, alle Ihre Körpersysteme aktiv.