Veröffentlicht am 10 July 2019

Wie Unsolicited Gesundheit Beratung half mir Vertrauen in meine eigenen inneren Weisheit

Wie wir sehen die Welt formen, wer wir sein wählen - und kann überzeugende Erfahrungen austauschen umrahmen die Art, wie wir miteinander umgehen, zum Besseren. Dies ist eine leistungsfähige Perspektive.

Meine E - Mail IN-BOX „Haben Sie versucht , nichts zu essen , aber Süßkartoffeln und Lattich? Ich denke , es ist wirklich helfen könnten Sie und Ihre Gesundheit. Ich heilte mich , es zu tun . “- völlig Fremder

Ich brauchte einen Moment, die Absurdität erhalten diese E-Mail von einem Fremden zu schätzen, und zog dann mit meinem Tag. Inzwischen bin es gewohnt, ich ganz zu empfangen ungebetene Ratschläge darüber, wie ich meine Gesundheit verbessern könnte - die Trends könnte ich versuchen, um mich wieder gut zu machen.

In der Tat fragen, jemand mit einem chronischen Krankheit, und Sie werden wahrscheinlich hören, dass eine der frustrierenden Dinge, die mit der Fülle von unerwünschter Gesundheitsberatung befassen.

Von gut gemeinten Freunden und erweiterte Familie nicht von in Jahren gehört haben, zu Fremden auf dem Markt Landwirte, auf herauszufinden, du bist krank, scheinen die Menschen ihre Ratschläge teilen auf wollen, wie gut zu bekommen.

Tipps zum Thema Bewegung und Bewegung, Beratung über Ernährung und Tipps zum Thema Haltung: Ich habe diese aufdringlichen Worte der Weisheit oft fallen in drei Hauptkategorien gefunden.

Während ich glaube wirklich, in der Regel, dass dieser Rat von einem Ort der Barmherzigkeit kommt, ist es oft schwer zu wissen, wie sie reagieren oder was zu sagen.

Für viele von uns mit chronischen Erkrankungen, haben wir alles versucht, wir haben gehört, oder um erdacht, um unsere Symptome zu verringern. ungebetene Ratschläge hören kann uns dazu bringen, sie zu hinterfragen und kann wirklich frustrierend sein.

Aber im Laufe der Zeit (und mit viel Erfahrung!) All diese freiwillig Meinungen zu meiner Gesundheit gelehrt haben mir einige wertvolle Lektionen.

Bewegungsbezogene Beratung: ‚Aber haben Sie versucht, Yoga?‘

Als ich anfing, chronische Schmerzen und schwere Muskelkrämpfe auftreten, eines der ersten Dinge, die mir vorgeschlagen wurde Yoga.

An diesem Punkt wird es unzählige Male von mehreren Personen vorgeschlagen worden, und die Empfehlungen sind Überschwemmungen noch.

An der Oberfläche scheint es, wie Yoga eine gute Lösung für meine Muskelschmerzen und Engegefühl wäre. In der Tat gibt es viele Studien und persönliche Anekdoten, die die Vorteile von Yoga für Menschen mit chronischen Schmerzen zeigen.

Ich war besorgt, Yoga zu versuchen, wie meine Schmerzen und Krämpfe neigten mit Bewegung und die erweiterten Einsatz von Muskeln zu verschlechtern. Aber wenn all diese Leute es wurden darauf hindeutet, dachte ich, muss es für mich gut sein.

Während ich Hund nach unten gehalten wird, atmete ich durch meine spasming Muskeln, leise das Mantra zu wiederholen: „Das ist gut für mich. Das ist gut für mich.“Schob ich den Schmerz durch, denken, dass dieses Ding zu verlassen, die angeblich mein Körper nur ein Fehler meinerseits wäre beruhigen würde.

Was wenn es nicht gelingt, durch einen einzigen Yoga-Kurs zu bekommen bedeuten, dass ich war nicht in meiner Heilung investiert?

keines dieser Dinge Offensichtlich ist wahr, aber als ich durch Sonnengrüße zu kämpfen, das waren die Gedanken bewegen mir durch den Kopf. Diese Gedanken hielt mich vom Hören auf die Botschaft mein Körper sendet: stoppen.

Also, durch den Schmerz war ausdauernd am Ende mir die Heilkraft der Praxis zeigt?

Nee. Es stellt sich heraus, dass Yoga nicht gut für mich ist. In der Tat, Yoga landete mich in der Notaufnahme zu starken Schmerzen und schwächenden Muskelkrämpfen.

TAKEAWAY Vertrauen Sie Ihr inneres Wissen in dem, was Ihr Körper braucht. Ich habe gelernt , auf den Rat meiner eigenen Körper gibt mir zu hören, anstatt die von anderen gegeben Beratung. Wiegen Sie Vorschläge für potenziell hilfreiche Übungen gegen Ihre innere Wissen über Ihren Körper , bevor Sie fortfahren. Niemand kennt unseren Körper besser als sie selbst.

Ernährungsbedingte Rat: ‚Sie sollten wirklich gehen glutenfrei‘

Als jemand, der mit chronischen Gesundheitsproblemen für mehrere Jahre beschäftigt ist, habe ich eine erschreckende Menge freiwilliger Eingang auf, wie meine Ernährung ändern, um zu heilen selbst gegeben worden.

Nach Angaben der Rat gegeben, ich sollte: mehr Knoblauch essen, beseitigen Knoblauch, mehr Fleisch essen, werden Vegetarier, gehen glutenfrei, gehen Paläo, ausgeschnitten Zucker, ausgeschnitten Milchprodukte und - mein Favorit - ausgeschnitten alles andere als süß Kartoffeln und Lattich.

Nicht nur sind viele dieser Vorschläge widersprüchlich, aber sie sind auch verwirrend und überwältigend. Dennoch habe ich versucht, von ihnen eine Handvoll vor frustriert zu werden und es einfach nur zu halten, auch bekannt als das Essen, was mein Körper gut oder Lebensmittel reagiert, was gut schmeckt.

Ich wollte die Ergebnisse mein Freund tat haben, wenn sie Gluten beseitigt, aber ich habe einfach nicht, und ich verstand nicht, warum.

Als ich begann, mehr intuitiv zu meinem Körper zu hören, fand ich aber, dass die Umstellung auf Molkerei- und sojafrei, und nicht Spargel und Aubergine essen, war das, was mein Körper benötigt. Es brauchte mich intuitiv zu essen und achten Sie darauf, wie ich mich fühlte, nicht jede verrückte Diät im Buch versuchen.

TAKEAWAY Was für einen Körper funktioniert nicht funktioniert für alle Körper. Unsere Körper haben unterschiedliche genetische Make - ups, haben unterschiedliche Umweltfaktoren eine Rolle spielen, und leben ein anderes Leben. Es wäre sinnvoll, dann, dass unser Körper alle verschiedene Dinge brauchen würde. Ich versuche , die Dinge zu finden , die für meinen Körper arbeitet, nicht jede ungeradee Diät überschreiten , die für andere Menschen aus einer Liste gearbeitet hat.

Attitude bezogene Beratung: ‚Sie wirklich nur einen besseren Ausblick brauchen‘

Einige der frustrierenden Beratung und die peinlichsten zu hören, sind die Vorschläge meine Einstellung zu ändern. „Konzentrieren Sie sich auf die gute und positiver sein:“ Ich habe von einigen Leuten gesagt worden, während andere mir sagen, ich brauche mehr Vertrauen zu haben, und wenn ich werde ich geheilt werden.

Ich habe mehrere Tage lang im Bett liegen, traurig wegen meiner Schmerzen Ebenen oder wütend über die Aktivitäten, die ich je hatte aufgrund von Ermüdung abzubrechen, sondern auch über jene Gefühle schuldig zu fühlen.

Wenn nur ich jetzt mehr positiv war, würde ich denken, vielleicht dann würde ich nicht einmal in diesem Bett sein. Ich würde schlagen mich auf, überzeugt, meine Haltung hielt mich krank, aber unsicher, wie es zu ändern.

Ich würde versuchen, „fake it‚til you make it“, und drückt Sie durch meine körperlichen Symptome, die mit einem Lächeln auf meinem Gesicht. Aber anstatt, mich besser und ignorierte meine beiden körperlichen und meine emotionalen Bedürfnisse machte meine Symptome verschlimmern.

TAKEAWAY Wir sind jeweils an unserem eigenen Platz auf unsere eigene Reise. Um zu einem Ort der Akzeptanz zu bekommen ich musste in der Lage sein , durch den Fortschritt - und kehren Sie zurück zu, wie ich sie erleben - das gesamte Spektrum der Emotionen. Chronisch krank zu sein , ist schwer, und es ist nicht sinnvoll, jemand zu erwarten ständig einen positiven Ausblick darüber haben. In erlaube mir , die Gefühle mit meinen Krankheiten assoziiert zu erleben, ich helfe mir selbst zu heilen.

Nun, wenn jemand mich mit einem Stück Weisheit nähert sie denken, wird mir helfen, ich antworte einfach: „Danke für Ihr Interesse und für den Wunsch, mir zu helfen, sich besser zu fühlen. Ich bin froh, dass für Sie gearbeitet.“

Durch die ungebetenen Ratschläge von anderen, habe ich wertvolle Lektionen über das Zuhören zu mir selbst gelernt, und wirklich, vielleicht war das genau der Rat, den ich brauchte.


Angie Ebba ist ein sonderbarer deaktiviert Künstler, die Schreibwerkstatt lehrt und führt bundesweit. Angie glaubt an die Kraft der Kunst, Schreiben und Leistung, die uns zu helfen , ein besseres Verständnis von uns selbst zu gewinnen, bauen Gemeinschaft und Änderung. Sie können Angie auf ihr finden Website , ihr Blog oder Facebook .