Veröffentlicht am 28 January 2019

Unhappy Triad, geblasenem Knee: Symptome, Ursachen, Behandlung, Erholung

Der unglückliche Triade ist der Name einer schweren Verletzung mit drei entscheidenden Teilen des Kniegelenks.

Andere Namen für sie sind:

  • schreckliche Triade
  • O’Donoghue-Trias
  • geblasenen Knie

Ihr Kniegelenk verläuft von der Unterseite des Oberschenkels , die Ihre Oberschenkelknochen ist, an der Spitze Ihres ti b ia , Ihr Schienbein. Bänder diese beiden Knochen verbinden und Stabilität für Ihr Kniegelenk bereitzustellen.

Bänder sind stark, aber sie sind nicht sehr elastisch. Wenn sie ausstrecken, neigen sie dazu, so zu bleiben. Und wenn zu weit gestreckt, können sie reißen.

Der unglückliche Triade umfasst Schäden an Ihrem:

  • Die vordere Kreuzband (ACL). Die ACL kreuzt Ihr inneres Kniegelenk diagonal. Es hilft , Ihre Tibia zu verhindern , zu weit nach vorne bewegt und das Bein zu stabilisieren , wenn Sie an der Taille verdrehen.
  • Mediale Seitenband (MCL). Die MCL verhindert , dass Ihr Knie zu weit in Richtung des anderen Kniebeuge.
  • Innenmeniskus. Dies ist ein Keil von Knorpel an dem Tibia in Ihrem inneren Knie. Es wirkt wie ein Stoßdämpfer , wenn Sie gehen oder laufen , während auch das Knie zu stabilisieren.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Unhappy Triad zu lernen, einschließlich, wie es behandelt und wie lange es von der Operation zu erholen nimmt.

Die Symptome der Unhappy Triad kommen plötzlich unmittelbar nach dem Knie verletzt.

Sie können sein:

  • starke Schmerzen auf der Innenseite des Knies
  • deutliche Schwellung, die innerhalb weniger Minuten von der Verletzung beginnt
  • Schwierigkeiten beim Bewegen oder auf Ihrem Knie Belasten
  • Gefühl, wie Sie Ihre Knie geben aus
  • Kniesteifigkeit
  • Gefühl, dass Ihr Knie blockiert oder fangen an etwas
  • Quetschungen, die ein paar Tage nach der Verletzung erscheint

Der unglückliche Triade in der Regel ergibt sich aus einem harten Schlag auf den unteren Bein, während Sie Ihren Fuß auf den Boden gepflanzt wird. Dies drückt das Knie nach innen, was es nicht zu tun, verwendet wird.

Es verursacht auch Ihre Oberschenkel und Schienbein in entgegengesetzten Richtungen verdrehen. Dies bewirkt, dass Ihre mediale Meniskus und Bänder zu weit dehnen, so dass sie anfällig für Reißen zu machen.

Dies könnte passieren, wenn ein Fußballspieler ihre Stollen in dem Boden gepflanzt hat, während sie mit großer Wucht auf ihrem äußeren Knie getroffen.

Es kann auch zu einem Skifahrer passieren, wenn ihre Ski nicht aus den Bindungen im Falle eines Sturzes entbindet. Der Knöchel kann in einem Skischuh nicht drehen, so dass das Knie Verdrehen Ende, die Bänder oder Bruch dehnen kann.

Die Behandlung hängt ab, wie schwer die Verletzung ist.

Wenn die Tränen in die Bänder und Meniskus mild sind, können Sie in der Lage sein, eine Operation zu vermeiden durch:

  • ruhend Knie so kann es heilen, ohne immer schlimmer
  • Anwendung Eisbeutel zur Verringerung der Entzündung und Schwellung
  • Tragen Kompressionsbinden zu reduzieren Schwellungen
  • Erhöhen Sie Ihre Knie unter Beibehaltung es unterstützt, wann immer möglich
  • tut körperliche Therapie zu erhöhen Kraft und Beweglichkeit

Eine Cochrane Review festgestellt, dass aktive Erwachsene mit ACL Verletzungen hatte keine reduzierte Kniefunktion zwei und fünf Jahren nach der Verletzung. Dies war das gleiche für diejenigen, die nicht-chirurgischen Behandlung und diejenigen, unterzog sich die für eine Operation entschieden.

Doch 51 Prozent der ohne Operation behandelt diejenigen beendet die Operation innerhalb von 5 Jahren wegen Knieinstabilität mit bis. Dies ist etwas im Auge zu behalten , wenn Ihre Behandlungsmöglichkeiten berücksichtigen.

Ein weiteres mögliches Problem ist, dass durch eine Operation zu verzögern, das Potenzial für Arthritis entwickelt wegen der Instabilität vorhanden ist, der das Knie, wenn der Patient älter wird beeinflussen könnte.

Wenn Sie eine Operation benötigen, gibt es mehrere Möglichkeiten auf, was sein muss repariert werden und wie schwer die Verletzung ist.

Die meisten Operationen werden einen minimal - invasiven Ansatz genannt geschehen mit Hilfe der Arthroskopie . Dies ermöglicht es einem Chirurgen Miniatur chirurgische Instrumente durch eine durch einen kleinen Einschnitt in Ihrem Knie einzufügen.

Der unglückliche Triade besteht aus drei Verletzungen, aber nur zwei sind in der Regel Operation erfordern:

  • Die ACL kann rekonstruiert ein Sehnentransplantat von einem Muskel im Bein verwenden.
  • Der Meniskus kann durch Entfernen des geschädigten Gewebes mit einer Prozedur ein Meniskektomie genannt repariert werden. Ein Chirurg kann stattdessen entscheiden, um den Meniskus zu reparieren oder verpflanzen.

Die MCL in der Regel muss nicht repariert werden, weil es auf seine eigene heilt.

Physiotherapie

Physikalische Therapie ist ein wichtiger Teil Ihrer Genesung unabhängig davon, ob Sie eine Operation haben. Ihr Arzt wird dabei sechs bis neun Monate der physikalischen Therapie und Rehabilitation zu helfen, wieder Kraft und Beweglichkeit im Knie wahrscheinlich empfehlen.

Wenn Sie eine Operation haben, können Sie eine Erholungszeit von mindestens sechs Monaten erwarten. Zunächst müssen Sie eine Kniestütze für eine Weile tragen Ihr Bein zu hindern.

Für zwei bis vier Wochen nach der Operation, werden Sie wahrscheinlich konzentrieren sich auf die Stärkung der alle Gelenke in Ihrem Bein und Übungen Ihre Beweglichkeit zu verbessern.

Allmählich können Sie Gewicht beginnen auf Ihrem Knie setzen. In den nächsten fünf Monaten werden Sie konzentrieren sich auf Übungen sowohl an Ihrem Bein zu stärken und weiterhin Ihre Beweglichkeit zu verbessern.

Die meisten Menschen können nach etwa sechs bis neun Monaten der Genesung zu ihrem früheren Aktivitätsniveau zurückzukehren. Aber wenn Ihre Verletzung schwerer war, könnte Ihr Arzt Low-Impact-Aktivitäten, wie Schwimmen oder Radfahren, empfiehlt die Menge an Kraft, die auf dem Knie gelegt zu reduzieren.

Eine unglückliche Triade Verletzung ist eine der schwersten Sportverletzungen. Die meisten Fälle eine Operation erforderlich und eine Erholungszeit von sechs bis neun Monaten. Aber wenn Sie mit der physikalischen Therapie halten und geben Sie Ihre Knie genügend Zeit, um zu heilen, werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, wieder zu Ihrem gewohnten Aktivitäten zu bekommen in weniger als einem Jahr.