Veröffentlicht am 25 April 2019

Unerklärlicher Gewichtsverlust und Krebs: Wenn sie sorgen, Andere Ursachen

Viele Menschen assoziieren unerklärlichen Gewichtsverlust mit Krebs. Obwohl unbeabsichtigter Gewichtsverlust sein , kann Warnzeichen von Krebs , gibt es andere Gründe für unerklärlichen Gewichtsverlust als auch.

Lesen Sie weiter, um mehr über unerklärlichen Gewichtsverlust zu erfahren, auch wenn es über und seine andere Ursachen.

Ihr Gewicht kann aus verschiedenen Gründen schwanken. Ein lebensverändernd oder belastendes Ereignis verursachen können Sie Gewicht unbeabsichtigt verlieren. Auch einen besonders vollen Terminkalender mit für eine Weile kann eine vorübergehende Änderung in Ihrer Nahrungsaufnahme und Aktivität verursachen, so dass Sie ein paar Pfunde zu verlieren.

Es gibt keine festen Richtlinien. Aber einige Experten folgen Faustregel gilt, dass ein unbeabsichtigter Gewichtsverlust von mehr als fünf Prozent Ihres Körpergewichtes in einem Zeitraum von sechs Monaten bis zu einem Jahr für eine medizinische Untersuchung fordert.

Nach Angaben der American Cancer Society , ist unerklärlicher Gewichtsverlust oft die erste spürbare Symptom von Krebserkrankungen der Speiseröhre , Bauchspeicheldrüse , Magen und Lunge .

Andere Krebsarten, wie Eierstockkrebs , sind eher Gewichtsverlust verursachen , wenn ein Tumor groß genug wächst auf dem Bauch zu drücken. Dies kann man schneller sich voll machen.

Andere Arten von Krebs können auch Symptome verursachen, die schwierig machen zu essen, wie zum Beispiel:

  • Übelkeit
  • Appetitlosigkeit
  • Schwierigkeiten beim Kauen oder Schlucken

Krebs erhöht auch die Entzündung . Die Entzündung ist Teil des körpereigenen Immunantwort auf einen Tumor, der Zytokine proinflammatorischen erzeugt und verändert Ihren Stoffwechsel des Körpers. Dies stört die Hormone , die den Appetit regulieren. Es fördert auch den Abbau von Fett und Muskeln.

Schließlich verwendet ein wachsender Tumor eine erhebliche Menge an Energie Ihres Körpers, die Ihren Ruheenergieverbrauch erhöhen kann (REE). REE ist, wie viel Energie Ihr Körper im Ruhezustand verbrennt.

Nicht alle Krebsarten verursachen Symptome in einem frühen Stadium. Und diejenigen, die oft tun verursachen vage Symptome, die durch weniger schwere Erkrankungen häufig verursacht werden.

bekannt Cancers auf verursacht wahrscheinlich auch andere Symptome früh ungewollten Gewichtsverlust verursachen.

Diese schließen ein:

Auch während diese alle Krebs im Frühstadium Symptome sein können, können sie auch durch eine Reihe anderer Bedingungen verursacht werden, von denen die meisten sind viel häufiger - und weniger ernst - als Krebs.

Zusätzlich zu Krebs kann eine Reihe anderer Dinge verursacht unerklärlichen Gewichtsverlust, einschließlich:

Die meisten Fälle von unerklärlichem Gewichtsverlust nicht durch Krebs verursacht. Dennoch ist es eine gute Idee, mit Ihrem Arzt über alle signifikanten Gewichtsverlust zu verfolgen, die nicht durch Veränderungen in der Ernährung oder Aktivitätsniveaus erklärt werden kann.

Im Allgemeinen innerhalb von 6 bis 12 Monaten mehr als 5 Prozent Ihres Körpergewicht verlieren, garantiert einen Besuch ab. Und wenn Sie einen älteren Erwachsenen mit anderen gesundheitlichen Problemen sind, auch eine kleinere Menge an Gewichtsverlust kann Grund sein, Ihren Arzt zu sehen.

Ihr Provider wird beginnen, indem Sie Ihre Anamnese, alle Medikamente, die Sie einnehmen. Urin- und Bluttests, sowie Imaging-Scans, können Anzeichen von Krebs oder eine andere Bedingung finden, die hinter Ihren Gewichtsverlust sein kann.

Seek sofortige Behandlung, wenn Ihr Gewichtsverlust durch eine der folgenden Symptome begleitet wird:

Es ist verständlich, über Krebs zu kümmern, wenn Sie unerklärliche Gewichtsabnahme, aber es gibt viele andere mögliche Ursachen. Wenn Sie sich Sorgen um Ihren Gewichtsverlust sind und haben andere über Symptome, einen Termin mit Ihrem Arzt machen.

Tags: Krebs, Gesundheit,