Veröffentlicht am 14 June 2018

Hypoglykämie und Diabetes: Symptome, Ursachen und Behandlung

Blutzucker (oder Blutzucker) ist Ihr Körper des wichtigste Energiequelle. Wenn Sie einen ungewöhnlich niedrigen Blutzuckerspiegel haben, die Fähigkeit Ihres Körpers zu funktionieren kann richtig als Ergebnis beeinträchtigt werden. Diese Bedingung wird genannt Hypoglykämie , und es ist offiziell als ein definierte Blutzuckerspiegel von unter 70 Milligramm pro Deziliter (mg / dl).

Hypoglykämie ist am häufigsten bei Menschen mit Diabetes . Doch ein paar andere Bedingungen - die meisten von ihnen selten - können auch niedrigen Blutzucker verursachen.

Ihr Gehirn braucht eine konstante, stetige Versorgung mit Glucose. Es kann keine eigene Energieversorgung, so im Fall Ihres Zuckerspiegel sinkt, Ihr Gehirn kann durch die Hypoglykämie speichern oder Herstellung beeinflusst werden. Sie können einige dieser Symptome auftreten:

  • ungewöhnliches Verhalten, Verwirrung oder beide (dies als eine Unfähigkeit manifestieren kann Routineaufgaben zu ergänzen oder Informationen erinnern Sie sonst keine Probleme haben, unter Hinweis)
  • Verlust des Bewusstseins (gelegentlich)
  • Anfälle (selten)
  • Sehstörungen wie Doppel oder verschwommenes Sehen

Hypoglykämie kann auch andere körperlichen Symptome verursachen:

  • Angst
  • Herzklopfen
  • Hunger
  • Schwitzen
  • Zittern

Da diese Zeichen nicht spezifisch für Hypoglykämie sind, ist es wichtig, dass Sie Ihren Blutzuckerspiegel messen, wenn diese Symptome auftreten, wenn Sie Diabetiker sind. Es ist der einzige Weg, zu wissen, ob sie von einem Blutzucker Problem oder eine andere Krankheit verursacht werden.

Wenn Sie Diabetes haben, die Fähigkeit Ihres Körpers , Insulin zu verwenden , beeinträchtigt wird . Glucose kann in Ihrem Blut aufbauen und erreichen können gefährlich hohe Werte ( Hyperglykämie ). Um dies zu korrigieren, können Sie Insulin - Injektionen oder eine Reihe von anderen Arzneimitteln , die Ihr Körper der Blutzuckerspiegel senken helfen. Im Fall , dass Sie zu viel Insulin im Verhältnis nehmen auf die Menge an Glukose im Blut, können Sie einen Blutzuckerspiegel Abfall auftreten, die in Hypoglykämie führen kann.

Eine weitere mögliche Ursache: Wenn Sie Ihre Diabetes-Medikamente nehmen oder geben Sie sich eine Insulininjektion, aber Sie essen nicht so viel wie Sie zu viel (in weniger Glukose nehmen) oder Übung sollte (mit bis Glukose), können Sie auch einen Rückgang erleben in Blutzucker.

Der Ansatz Hypoglykämie zu behandeln , ist eine doppelte: was getan werden muss , sofort Ihren Blutzuckerspiegel wieder normal zu bringen, und was muss in der getan wird langfristig die Ursache von Hypoglykämie zu erkennen und zu behandeln.

sofortige Behandlung

Die anfängliche Behandlung für Hypoglykämie hängt davon ab, welche Symptome Sie erleben. Typischerweise raubend Zucker, wie Süßigkeiten oder Fruchtsaft oder Glukose-Tabletten können frühe Symptome behandeln und Ihren Blutzucker wieder auf ein gesundes Niveau zu erhöhen. Allerdings, wenn Ihre Symptome schwerwiegender sind, und Sie sind nicht in der Lage Zucker durch den Mund zu nehmen, kann eine Injektion von Glukagon oder ein IV mit Glukose entweder im Krankenhaus oder medizinischen Notfalldienst gegeben benötigen.

Eine Langzeitbehandlung

Ihr Arzt wird mit Ihnen zu arbeiten, um zu erkennen, was Ihre Hypoglykämie verursacht hat. Wenn sie es im Zusammenhang mit Ihrem Diabetes glauben, sie können Sie vorschlagen, beginnen die Medikamente einnehmen, Ihre Dosierungen anpassen, wenn Sie bereits auf der Medizin sind, oder einen neuen Ansatz zur Lifestyle-Management finden. Wenn Ihr Arzt Ihre Hypoglykämie bestimmt das Ergebnis einer anderen Ausgabe ist in keinem Zusammenhang mit Ihrem Diabetes, wie zum Beispiel einen Tumor oder eine Krankheit, können sie Sie an einen Spezialisten empfehlen, dieses Problem zu behandeln.

die Symptome einer Hypoglykämie zu ignorieren kann teuer werden. Ein Mangel an Glukose kann geschlossen Ihr Gehirn nach unten, und Sie können das Bewusstsein verlieren.

Unbehandelte Hypoglykämie kann führen zu:

  • Verlust des Bewusstseins
  • Beschlagnahme
  • Tod

Wenn Sie ein Hausmeister für jemanden mit Diabetes, die eines dieser Symptome beginnt zu erleben, Notfall Hilfe suchen sofort.

Wenn Sie Diabetes haben, kümmern niedrigen Blutzucker nicht über behandeln. Sie können bis zu verursachen Ihren Blutzuckerspiegel am Ende zu hoch steigen. Diese Schwankung zwischen niedrigem und hohen Blutzucker kann zu Schäden an Nerven, Blutgefäße und Organe verursacht.

Wenn Sie zuvor Hypoglykämie erfahren haben, der Schlüssel ein zukünftiges Problem zu verhindern ist zu verstehen, was das Problem in erster Linie verursacht und dann sorgfältig nach Ihrem Diabetes-Management-Plan.