Veröffentlicht am 20 March 2018

Tracheomalazie: Behandlungen, Ursachen und wie sie sich auf Kleinkinder

Tracheomalazie ist eine seltene Erkrankung, die in der Regel bei der Geburt präsentiert. Typischerweise sind die Wände in Ihrem windpipe starr. In Tracheomalazie, entwickeln die Knorpel der Luftröhre nicht richtig in utero, sie schwach und schlaff zu verlassen. Die geschwächten Wände sind wahrscheinlich eine Obstruktion der Atemwege kollabieren und verursachen. Dies führt zu Atemproblemen.

Es ist möglich , den Zustand später im Leben zu erwerben. Dies geschieht in der Regel , wenn eine Person wurde intubiert für eine lange Zeit oder wiederkehrende Entzündung oder Infektion der Trachea hatte.

Tracheomalazie wird häufig bei Säuglingen im Alter zwischen 4 und 8 Wochen nachgewiesen. Oft ist das Baby wurde mit der Bedingung geboren, aber es ist nicht, bis sie genug Luft zu atmen beginnen Keuchen zu verursachen, dass die Bedingung bemerkt wird.

Manchmal ist die Bedingung nicht schädlich und viele Kinder es entwachsen. Andere Zeiten, kann der Zustand verursachen schwere und anhaltende Probleme mit Husten, Keuchen, Apnoe und Lungenentzündung .

Die häufigsten Symptome von Tracheomalazie sind:

  • Keuchen , die mit nicht verbessert Bronchodilatator Therapie
  • ungewöhnliche Geräusche beim Atmen
  • Atembeschwerden, die mit Aktivität verschlechtert oder wenn die Person hat eine Erkältung
  • schrille Atmung
  • normale Vital trotz offensichtlich Probleme mit der Atmung
  • reoccurring Pneumonie
  • anhaltender Husten
  • vorübergehende Einstellung der Atmung, insbesondere während des Schlafs ( Apnoe )

Tracheomalazie ist äußerst selten, in jedem Alter, aber es ist am häufigsten durch eine Fehlbildung der Trachea Wände in utero verursacht. Warum diese Fehlbildung auftritt, ist nicht genau bekannt.

Wenn Tracheomalazie später im Leben entwickelt wird, dann könnte es durch große Blutgefäße Druck verursacht werden, setzen auf den Atemweg, eine Komplikation der Chirurgie Geburtsfehler in der Luftröhre oder die Speiseröhre zu reparieren oder einen Beatmungsschlauch an Ort und Stelle für eine lange Zeit von zu müssen.

Wenn Sie mit den Symptomen einer Tracheomalazie präsentieren, wird Ihr Arzt in der Regel eine Bestellung CT , Lungenfunktionstests , und je nach Ergebnis, eine Bronchoskopie oder Laryngoskopie .

Eine Bronchoskopie wird oft zu diagnostizieren Tracheomalazie erforderlich. Dies ist eine direkte Untersuchung der Atemwege eine flexible Kamera. Dieser Test ermöglicht es dem Arzt die Art der Tracheomalazie zu diagnostizieren, wie schwerwiegend die Bedingung ist, und welche Auswirkungen es auf Ihre Atmung Fähigkeit haben.

Kinder häufig entwachsen Tracheomalazie bis sie 3 Jahre alt sind. Aus diesem Grund sind invasive Behandlungen in der Regel nicht berücksichtigt, bis diese Zeit abgelaufen ist, es sei denn, der Zustand extrem schwerwiegend ist.

Ein Kind muss eng mit ihrem Ärzteteam überwacht werden und könnte von einem Luftbefeuchter, Brust physikalische Therapie profitieren und möglicherweise einen kontinuierlichen positiven Atemwegsdruck (CPAP) Gerät.

Wenn das Kind die Bedingung nicht entwachsen, oder wenn sie einen schweren Fall von Tracheomalazie haben, dann gibt es viele chirurgische Optionen zur Verfügung. Die Art der Operation angeboten wird, hängt von der Art und dem Ort ihrer Tracheomalazie.

Die Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene mit Tracheomalazie sind die gleichen wie die für die Kinder, aber die Behandlung ist weniger erfolgreich bei Erwachsenen.

Tracheomalazie ist eine äußerst seltene Erkrankung in jeder Altersgruppe. Bei Kindern ist es in der Regel ein überschaubarer Zustand, in dem die Symptome im Laufe der Zeit verringern und werden oft vollständig von der Zeit beseitigen das Kind 3. Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die Leichtigkeit Symptomen, bis die Zeit, die sie natürlich verschwinden genommen werden kann, um zu helfen.

In seltenen Fällen, in denen die Symptome nicht verbessern oder schwerwiegend sind, dann kann eine Operation erforderlich sein. Chirurgie in diesen Fällen hat eine hohe Erfolgsquote.

Bei Erwachsenen ist die Bedingung oft schwierig zu verwalten, eher schwer zu sein, und hat eine hohe Sterblichkeitsrate.

Tags: Gesundheit,