Veröffentlicht am 7 June 2016

Ihr Kind Lehre zu sein, um einen Teamplayer

Unsere Kultur legt oft mehr Wert auf individuelle Anstrengung als auf Teamarbeit. Einer der besten Gründe für Ihre Kinder in dem Sport bekommen ist, sie in einem frühen Alter zu lehren, wie Teamplayer zu sein. Während Sie Ihre Kinder stolz sein können zu einem Sport für nur begehen, können Sie ihnen helfen, zu verstehen, dass es mehr Aktivitäten zur Team als nur mit ihm kleben. Ermutigen Sie Ihr Kind in einer Gruppe Umwelt gedeihen durch diese Tipps zu teilen.

„Es gibt kein‚ Ich‘ in ‚Team‘ “ ist eine primäre Lehre der Teamarbeit. Helfen Sie Ihrem Kind zu verstehen , dass , was für das Team als Ganzes am besten ist nicht immer am besten für einen einzelnen Spieler. Zum Beispiel ist ein gemeinsames Spiel im Baseball das Opfer bunt, in dem der Schläger den Ball mit dem Ziel bunts sein Team Basis Läufer im Austausch für einen aus voran. Verwenden Sie die Analogie von Bäumen in einem Wald , dieses Konzept zu verstärken. Es ist wichtig , jeden einzelnen , als ein Baum zu sehen , die zusammen den Wald bilden (dh das Team), anstatt sich auf den Baum, der darstellt , „Ich“ .

Es kann schwierig sein, für Kinder das Eigentum an ihren Fehlern zu nehmen. Wenn etwas schief geht, ist es oft einfacher, mit dem Finger auf jemand anderen Punkt als sich selbst den Fehler zu besitzen. Allerdings ist eine Schlüsselkomponente der ein Teamplayer zu sein, ist die Verantwortung für die eigenen Fehltritte. Versichern Sie Ihr Kind, dass jeder Fehler macht, und legt nahe, dass es besser ist, sie aufzunehmen, als ein Mitspieler für etwas verantwortlich zu machen Sie wissen, waren deine Schuld.

Ob Ihr Kind das Team Kapitän oder ein Dritt String-Player ist, müssen sie lernen, den Wert jeder Position in ihrem Team zu sehen. Auch kann der quarter nicht eine Landung allein punkten. Wenn Ihr Kind über ihre Fähigkeiten zu arrogant wird, oder demoralisiert über einen Mangel an sie, sich daran erinnert, dass jeder der Rolle wesentlich ist.

Ihr Kind kann vor ihren Teamkollegen in ihrem Verständnis von Sportlichkeit und Teamarbeit sein. Ermutigen Sie sie als Beispiel steht Teamarbeit zu fördern und zu führen andere Spieler zur Harmonie. Daran erinnern, dass dies jetzt tun in der Zukunft auszahlen kann: Teamspieler oft für ihre Modellverhalten erkannt und als Mannschaftsführer gewählt.

Es ist einfacher, für andere, die Sie zu verstehen, wenn man sie zu verstehen versuchen. Vorschlagen, dass Ihr Kind versuchen, ihre Mitspieler der Bedürfnisse vor ihrem eigenen setzen und ihre Ziele und Bemühungen zu fördern. Ihr Kind könnte feststellen, dass ihre Mitspieler starten sie auf die gleiche Weise zu behandeln. Dies kann helfen, ein Gefühl der Kameradschaft im Team aufzubauen.

Wenn Details, wer was während der auch zentral geworden Spiel, dann ist es leicht aus den Augen der Spaß des Spielens zu verlieren. Versuchen Sie Ihr Kind hält eine ausgewogene Perspektive über ihre Teilnahme zu helfen. Erkundigen Sie sich bei ihnen in, um sicherzustellen, dass sie immer noch genießen sind es. Schließlich ist Teamarbeit einfacher, wenn Sie mögen, was Sie tun. Ermutigen Sie Ihr Kind einen Sport, den sie lieben zu finden. Wenn ihre Liebe für sie im Laufe der Zeit verblasst, ihnen helfen, andere außerschulische Möglichkeiten in Betracht ziehen.

Tags: Gesundheit,