Veröffentlicht am 19 September 2017

Syringom: Behandlung, Entfernen, und was nach der Operation erwarten

Syringome sind kleine gutartige Tumoren. Sie sind in der Regel auf dem oberen Wangen und untere Augenlid gefunden. Obwohl selten, kann auftreten, sie auch auf der Brust, Bauch oder Genitalien. Diese harmlosen Wucherungen führen, wenn die Zellen aus Ihren Schweißdrüsen überaktiv sind. Sie beginnen in der Regel im jungen Erwachsenenalter zu entwickeln, aber in jedem Alter auftreten können.

Syringome kann durch jede Aktivität verursacht werden, die Schweißdrüsen Produktivität erhöht, die zu Tumorwachstum führen kann. Darüber hinaus beeinflussen einige Bedingungen die Schweißdrüsen und bedeuten können Sie wahrscheinlicher sind Syringome zu entwickeln. Diese schließen ein:

Syringome in der Regel erscheinen als kleine Beulen, die zwischen 1 und 3 Millimeter wachsen. Sie sind entweder gelblich oder fleischfarben. Sie treten in der Regel in symmetrischen Cluster auf beiden Seiten des Gesichts oder Körpers.

Eruptive Syringome sind in der Regel auf der Brust oder Bauch und erscheinen als multiple Läsionen gefunden zugleich auftreten.

Syringome sind nicht juckende oder schmerzhaft und sind in der Regel asymptomatisch.

Syringome sind in keiner Weise schädlich ist, so gibt es keine medizinische Notwendigkeit, sie zu behandeln. Allerdings entscheiden sich einige Menschen Syringome behandelt oder entfernt werden aus kosmetischen Gründen zu haben.

Es gibt zwei Möglichkeiten syringoma zu behandeln: Medikamente oder eine Operation.

Medikation

Kleine Tropfen Trichloressigsäure Syringome angewendet macht sie verkümmern und nach ein paar Tagen abfallen. In einigen Fällen nehmen oral ein Arzt kann Isotretinoin (Sotret, Claravis) verschreiben. Es gibt auch Cremes und Salben, die über die Theke gekauft werden können und verwendet, um die Haut zu verbessern um die Syringome, die mit ihrem Aussehen helfen. Allerdings sind diese Methoden nicht so wirksam wie eine Operation in Betracht gezogen.

Chirurgie

Es gibt verschiedene chirurgische Ansätze zur Behandlung von Syringome.

Laser-Entfernung

Diese Behandlung wird von vielen Ärzten bevorzugt, weil alle Verfahren möglich, dieses das geringste Risiko von Narben hat. Ihr Arzt wird Kohlendioxid oder Erbium-Laser die syringoma verwenden.

elektrische cauterization

Bei dieser Behandlung wird eine elektrische Ladung, die durch ein Instrument geleitet ähnlich eine Nadel durch die Verbrennung von ihnen die Tumoren zu entfernen.

Electrodessication mit Kürettage

Dieses Verfahren ist ähnlich wie elektrische Kauterisation, aber der Arzt wird auch die Wucherungen kratzen nach ihnen brennt.

Kryotherapie

Dies ist allgemein als die Tumoren Einfrieren. Flüssiger Stickstoff ist das am häufigsten verwendeten Chemikalie für dieses Verfahren.

Dermabrasion

Dabei handelt es abrasive Stoffe mit der oberen Schicht der Haut abzureiben, einschließlich der Tumoren.

manuelle Exzision

Syringome kann auch von ihnen schneiden behandelt werden aus chirurgischen Instrumenten wie Messer, Scheren oder Skalpelle. Jedoch führt dieses Verfahren das größte Risiko der Narbenbildung.

Sie sollten ziemlich schnell von jeder Art von syringoma Entfernung Operation erholen. Wenn Ihr Job beinhaltet keine anstrengende Tätigkeiten, können Sie die Arbeit wieder sofort. Ansonsten ist es ratsam, dass Sie nur die Arbeit zurückkehren, nachdem der Bereich vollständig verheilt ist. Dies minimiert das Risiko einer Infektion während der Erholungsphase, was zu weiteren Narben führen könnte.

Es dauert in der Regel eine Woche um vollständig zu erholen. Sie können sich erholt prüfen, sobald der Schorf von selbst abgefallen sind. Dies sollte eine Woche dauern, vorausgesetzt, Sie entwickeln sich nicht alle Infektionen. Während der Erholungsphase, können Sie einige leichte Beschwerden auftreten, die mit Over-the-counter Schmerzmittel behandelt werden kann.

Sie sollten Ihren Arzt immer als Vorsichtsmaßnahme, wenn Sie eine neue Haut Wachstum entwickeln, damit sie diagnostiziert werden kann. Wenn sich herausstellt, haben Sie Syringome, müssen Sie keine weiteren Maßnahmen ergreifen, wenn Sie das Gefühl, dass die kosmetische Wirkung der Bedingung, die Sie stören. Syringom sich in der Regel nicht zu medizinischen Komplikationen führen, aber die operative Entfernung von syringoma kann zu Narbenbildung oder Infektion führen.

Wenn Sie Ihre Syringome entfernt habe und entwickeln Sie irgendwelche Anzeichen einer Infektion, sofort Ihren Arzt aufsuchen.

Die Aussichten für Personen mit syringoma sind gut, da der Zustand medizinisch unbedenklich ist. Wenn Sie Ihre Syringome entfernt haben, dass die Wahrscheinlichkeit wird wieder auftreten sie niedrig ist, wenn sie vollständig entfernt sind. Es besteht die Gefahr der Narbenbildung oder Infektion nach der Entfernung, aber dieses Risiko ist minimal und erhöht nur, wenn Sie die Nachsorge Anweisungen, die Sie von Ihrem Arzt nicht folgen.