Veröffentlicht am 28 May 2019

Dampf-Brennen: Ursachen, Behandlung und Prävention

Verbrennungen sind Verletzungen durch Hitze, Licht, Reibung , Chemikalien oder Strahlung . Dampf Verbrennungen durch Hitze und fallen in die Kategorie von verursacht Verbrühungen .

Das Centers for Disease Control and Prevention (CDC)Verbrühungen definiert als heiße Flüssigkeiten oder Dampf zurückzuführen Verbrennungen. Sie schätzen, dass Verbrühungen 33-50 Prozent der Amerikaner für Verbrennungen ins Krankenhaus darstellen.

Nach Angaben der amerikanischen Brand Vereinigung treten 85 Prozent der Verbrühung Verbrennungen im Hause.

Dampf Verbrennungen können unterschätzt werden, da eine Verbrennung von Dampf nicht so schädlich wie andere Arten von Verbrennungen aussehen könnte.

Forschung auf Schweinehaut durch die Eidg für Materialwissenschaft und Technologie hat gezeigt , dass Dampf in die äußere Schicht der Haut eindringen und zu schweren Verbrennungen auf der unteren Schichten. Während die äußere Schicht nicht erscheint schwer beschädigt zu werden, können die unteren Ebenen sein.

Die Schwere einer Verbrühung Brandverletzungen ist ein Ergebnis der:

  • Temperatur der heißen Flüssigkeit oder Dampf
  • Menge an Zeit, die die Haut in Kontakt mit der heißen Flüssigkeit war oder Dampf
  • Ausmaß des Körperbereiches verbrannt
  • Lage des Brenn

Verbrennungen sind wie folgt eingestuft ersten Grades , zweiten Grades oder dritten Grades auf der Grundlage der Schädigung des Gewebes durch die Verbrennung erfolgt.

Nach dem Brennen Foundation verursacht heißem Wasser eine Verbrennung dritten Grades in:

  • 1 Sekunde bei 156ºF
  • 2 Sekunden bei 149ºF
  • 5 Sekunden bei 140ºF
  • 15 Sekunden bei 133ºF

Nehmen Sie diese Schritte für die Notfallversorgung einer Verbrühung Verletzung:

  • Trennen Sie die Verbrühung Opfer und die Quelle eine zusätzliche Verbrennung zu stoppen.
  • Cooler verbrüht Bereich mit kühlem (nicht kalt) Wasser für 20 Minuten.
  • Nicht Cremes, Salben oder Salben anwenden.
  • Es sei denn, sie auf die Haut durchstochen, entfernen Sie Kleidung und Schmuck auf oder in der Nähe des betroffenen Bereich
  • Wenn Gesicht oder Augen verbrannt werden, aufrecht sitzen zu reduzieren Schwellungen .
  • Abdeckung verbrannte Fläche mit einem sauberen, trockenen Tuch oder Verband.
  • Rufen Sie 911 oder Ihre örtliche Notrufnummer.

Junge Kinder sind die häufigsten Opfer verbrühen Verletzungen, gefolgt von älteren Erwachsenen und Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Kinder

Jeden Tag, mehr als 300 Kinderim Alter von 19 und jünger ist, in Notaufnahmen für Burn-Verletzungen behandelt. Während ältere Kinder eher mit Feuer durch direkten Kontakt verletzt wird, sind jüngere Kinder eher durch heiße Flüssigkeiten oder Dampf zu verletzen.

Nach Angaben des amerikanischen Brand Vereinigung , zwischen 2013 und 2017 amerikanischen Notaufnahmen behandeln schätzungsweise 376.950 verbrühen Brandverletzungen im Zusammenhang mit Verbraucherhaushaltsartikeln und Haushaltsgeräten. Von diesen Verletzungen, waren 21 Prozent auf Kinder ab 4 Jahre alt oder jünger.

Viele junge Kinder sind eher wegen ihrer natürlichen Kindes Eigenschaften durch Verbrühungen verletzt werden, wie zum Beispiel:

  • Neugierde
  • begrenztes Verständnis der Gefahr
  • begrenzte Fähigkeit, schnell zu reagieren, mit heißer Flüssigkeit oder Dampf zu kontaktieren

Kinder haben auch dünne Haut, so dass auch kurze Exposition gegenüber Dampf und heißen Flüssigkeiten kann tiefe Verbrennungen verursachen.

Ältere Erwachsene

Wie kleine Kinder, haben ältere Erwachsene dünnere Haut, wodurch es einfacher, machen einen tieferen Verbrennungen zu bekommen.

Einige ältere Menschen können haben ein höheres Risiko für durch Verbrühungen verletzt:

  • Bestimmte Erkrankungen oder Medikamente verringern die Fähigkeit, Wärme zu spüren, so könnten sie nicht wegziehen aus dem Dampf oder heißer Flüssigkeit Quelle, bis sie verletzt sind.
  • Unter bestimmten Bedingungen könnten sie anfälliger für Stürze machen, während heiße Flüssigkeiten oder in der Nähe von heißen Flüssigkeiten oder Dampf trägt.

Menschen mit einer Behinderung

Menschen mit einer Behinderung können Bedingungen, die sie ein höheres Risiko zu machen, während mögliche Verbrühungen Material bewegt wird, wie zum Beispiel:

  • Mobilitätseinschränkungen
  • langsam oder ungeschickte Bewegungen
  • Muskelschwäche
  • langsame Reflexe

Auch Veränderungen im Bewusstsein der Person, Speicher oder Urteil könnten es schwierig machen, eine gefährliche Situation zu erkennen oder in geeigneter Weise selbst reagiert vor Gefahren zu entfernen.

Hier sind einige Tipps für das Risiko eines gemeinsamen Haushalt Verbrühungen zu reduzieren und Dampf brennt:

  • Lassen Sie niemals Gegenstände Kochen auf dem Herd unbeaufsichtigt.
  • Schalten Topf Griffe in Richtung der Rückseite des Ofens.
  • Sie nicht tragen oder ein Kind halten, während Kochen am Herd oder ein heißes Getränk zu trinken.
  • Halten Sie heiße Flüssigkeiten außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren.
  • Beaufsichtigen oder Kinder Verwendung von Öfen, Öfen und Mikrowellen beschränken.
  • Vermeiden Tischdecken zu verwenden, wenn Kinder vorhanden sind (sie können auf sie zerren, möglicherweise heiße Flüssigkeiten nach unten auf sich ziehen).
  • Seien Sie vorsichtig und suchen nach potenziellen Stolper, wie Kinder, Spielzeug und Haustiere, wenn Töpfe von heißen Flüssigkeiten aus dem Ofen zu bewegen.
  • Vermeiden Sie Teppiche in der Küche, vor allem in der Nähe des Ofens.
  • Stellen Sie Ihren Warmwasserbereiter des Thermostats auf unter 120ºF.
  • Test Badewasser vor einem Kind badet.

Dampf brennt, zusammen mit Flüssigkeit Verbrennungen, Verbrühungen werden als kategorisiert. Verbrühungen sind eine relativ häufige Haushalt Verletzung, Kinder mehr als jede andere Gruppe zu beeinflussen.

Dampf brennt oft schauen, wie sie weniger Schaden angerichtet haben, als sie tatsächlich haben und sollte nicht unterschätzt werden.

Es gibt bestimmte Schritte, die Sie sollen, wenn sie mit einer Verbrühung durch heiße Flüssigkeiten oder Dampf zu tun, einschließlich Kühlung des verletzten Bereichs mit kühlem (nicht kalt) Wasser für 20 Minuten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Schritten, die Sie in Ihrem Hause nehmen können das Risiko von Verbrühungen, wie Drehen Topf Griffe in Richtung der Rückseite des Ofens und die Einrichtung Ihres Warmwasserbereiter der Thermostat auf eine Temperatur unter 120ºF zu senken.