Veröffentlicht am 14 June 2017

Verstauchte Finger: Symptome, Hausmittel und mehr

Eine Verstauchung ist eine Verletzung, die auftritt, wenn Bänder gerissen sind oder gestreckt. Bänder sind die Bänder des Gewebes, die Gelenke miteinander zu verbinden.

Verstauchungen sind sehr häufig Verletzungen. Während sie besonders häufig bei Sportlern, die im Sport teilnehmen beteiligt fangen oder Bälle zu werfen, kann jeder einen Finger relativ leicht verstaucht.

Allgemeine Symptome von Verstauchungen sind Schmerzen, Schwellungen, eingeschränkte Mobilität, und Quetschungen. Es gibt drei verschiedene Typen von Verstauchungen. Jede Klasse hat ihre eigene spezifische Version dieser Symptome.

Erster Grad Verstauchung

Ein erster Grad Verstauchung ist die mildesten. Es handelt sich Bänder, die gespannt sind, aber nicht zerrissen. Symptome sind:

  • einige lokalisierte Schmerzen und Schwellungen um das Gelenk
  • eine Beschränkung in der Fähigkeit, die Finger zu beugen oder erweitern

Die Stärke und Stabilität des Fingers und Gelenk sind nicht betroffen.

Zweitgradige Verstauchung

Ein zweiter Grad Verstauchung ist eine moderate Verstauchung betrachtet, wo mehr Schäden an der Band erfolgt. Schaden kann auch an der Gelenkkapsel durchgeführt werden. Dies kann einen Teilriss des Gewebes umfasst. Symptome sind:

  • intensiver Schmerz
  • bedeutendere Schwellung, die auf den vollen Finger erstrecken
  • begrenzten Bewegungsbereich, der den gesamten Finger, nicht nur ein Gelenk auswirken können
  • mild Instabilität eines Gelenkes

Dritten Grades Verstauchung

Eine dritte Grad Verstauchung ist die schwerste Art von Verstauchung. Es gibt eine starke Reißen oder Bruch des Bandes. Symptome können sein:

  • vollständige oder teilweise Versetzung des Fingers
  • starke Schmerzen und Schwellungen
  • Instabilität des vollen Finger
  • Verfärbung des Fingers

Verstauchte Finger sind durch physische Auswirkungen auf den Finger verursacht. In den meisten Fällen sind Verstauchungen durch einen Schlag auf das Ende eines Fingers verursacht, die auf die gemeinsame nachhallt und bewirkt, dass es überstreckten werden. Diese erstreckt sich oder reißt die Bänder.

Sportverletzungen sind sehr häufige Ursachen von verstauchten Finger. Dies gilt insbesondere für Sportarten wie Basketball. Wenn die Spieler nur knapp den Ball mit den Spitzen ihres Fingers vermissen, sie könnten sie verstaucht. Davon abgesehen, könnte jemand einen Finger nur verstaucht es den falschen Weges auf dem Tresen oder brechen einen Sturz durch Schlagen.

Wenn Sie denken, dass Sie eine leichte Verstauchung haben, gibt es keine Notwendigkeit, einen Arzt zuerst zu sehen. Wenn die Behandlung zu Hause nicht geholfen hat, und Sie haben keine verbesserte Mobilität nach drei oder vier Tagen, obwohl, vereinbaren Sie einen Termin nur zu überprüfen.

Zweit- und dritten Grades Verstauchungen kann die Aufmerksamkeit eines Arztes erfordern. Sie werden das Gelenk untersuchen und fragen Sie Ihren Finger beugen und strecken, so dass sie ihre Funktion und Mobilität auswerten können. Sie können ein Röntgen überprüfen für Frakturen bestellen und das Ausmaß des Schadens zu bewerten.

Um einen verstauchten Finger zu Hause zu behandeln, REIS ist der erste Schritt Sie nehmen. RICE steht für Ruhe, Eis, Kompression und Elevation. Sie müssen die gemeinsame und anwenden Eisbeutel auf (und dann aus) für 20 Minuten in einer Zeit , um sich auszuruhen. Nie Eis direkt auf die Haut; wickeln Sie den Eisbeutel in ein Handtuch. Sie können auch das Gelenk in kaltem Wasser tauchen. Die Kälte kann dazu beitragen , Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren.

Komprimieren Sie das betroffene Gelenk durch Umwickeln, und halten Sie sie erhöht. Kompression und Elevation beide Hilfe zu reduzieren Schwellungen. Elevation ist besonders wichtig in der Nacht.

Neben RICE können Sie over-the-counter Schmerzmittel wie Ibuprofen (Advil) oder Paracetamol (Tylenol) nehmen alle acht Stunden.

Wenn die Verstauchung schwerwiegend genug ist, kann Ihr Arzt den Finger mit einer Schiene immobilisieren, die dazu beitragen können, dass es richtig heilt. In selteneren Fällen, die stark gerissenen Bändern gehören, kann Ihr Arzt muss auf das Band arbeiten, sie zu reparieren.

Nach kleineren und sogar moderaten Verstauchungen, sollten Sie in der Lage sein, genau starten Sie den Finger wieder verwenden, langsam Mobilität zu erhöhen. Milder und moderater sind in der Regel Verstauchungen innerhalb von drei bis sechs Wochen vollständig geheilt.

Verstauchungen können schmerzhaft sein, aber zum Glück, sie sind sehr gut behandelbar. Sie sind auch vermeidbar. Wenn Sie, bevor Sie strecken Stärke in den umliegenden Muskeln trainieren und bauen, werden Sie weniger anfällig für Verstauchungen. Sie sollen auch immer die geeignete Schutzausrüstung verwenden, wenn in jeder Art von Sport oder körperlicher Aktivität, die es erfordert.