Veröffentlicht am 11 December 2017

Sphinkterotomie: Definition, Nebenwirkungen und Erholung

Eine seitliche interne Sphinkterotomie ist eine einfache Operation, während die der Schließmuskel geschnitten wird oder gestreckt. Der Schließmuskel ist die kreisförmige Gruppe von Muskeln, die den Anus umgibt, zur Steuerung der Stuhlgang verantwortlich sind.

Diese Art von Sphinkterotomie ist eine Behandlung für Menschen , die leiden Analfissuren . Analfissuren sind Brüche oder Risse in der Haut des Analkanals. Ein Sphinkterotomie wird als letzter Ausweg für diesen Zustand verwendet, und Menschen, die Analfissuren erleben in der Regel eine ballaststoffreiche Ernährung, Hocker Weichmacher oder Botox zuerst versuchen ermutigt. Wenn die Symptome schwerwiegend sind oder reagieren nicht auf diese Behandlungen kann eine Sphinkterotomie angeboten werden.

Es gibt mehrere andere Verfahren , die häufig neben einer Sphinkterotomie durchgeführt werden. Dazu gehören eine hemorrhoidectomy, eine Fissurektomie und ein Fistulotomie . Sie sollten mit Ihrem Arzt überprüfen , genau zu sehen , welche Verfahren wird durchgeführt , und warum werden.

Während des Verfahrens macht der Chirurg einen kleinen Schnitt in dem internen analen Schließmuskels. Das Ziel dieses Schnittes ist, die Spannung des Schließmuskels zu lösen. Wenn der Druck zu hoch ist, sind Analfissuren nicht in der Lage zu heilen.

Ein Sphinkterotomie kann unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt werden, und Sie werden in der Regel erlaubt, nach Hause am selben Tag zurück, wie die Operation stattfindet.

Es wird in der Regel etwa sechs Wochen für Ihren Anus, um vollständig zu heilen, aber die meisten Menschen sind in der Lage, ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen, einschließlich geht innerhalb von einer bis zwei Wochen nach der Operation zu arbeiten.

Die meisten Leute finden, dass die Schmerzen, die sie von ihrem Analfissur erlebt wurden vor der Operation innerhalb von wenigen Tagen, dass ihre sphincterotomy verschwunden sind. Viele Menschen sorgen sich um ihre Eingeweide nach der Operation bewegen zu müssen, und während es normal ist, zunächst einige Schmerzen beim Stuhlgang zu erleben, ist der Schmerz in der Regel weniger als vor der Operation war. Es ist auch normal, etwas Blut auf dem Toilettenpapier nach dem Stuhlgang in den ersten paar Wochen zu bemerken.

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, Hilfe in Ihrer Genesung zu helfen:

  • Holen Sie sich viel Ruhe.
  • Versuchen Sie jeden Tag ein wenig zu laufen.
  • Folgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes, wann Sie wieder fahren kann.
  • Duschen oder baden, wie normal, aber pat Ihren Analbereich trocken hinterher.
  • Trinke ausreichend Flüssigkeit.
  • Essen Sie eine ballaststoffreiche Ernährung.
  • Wenn Sie mit Verstopfung zu kämpfen haben, fragen Sie Ihren Arzt über ein mildes Abführmittel oder Stuhlerweichers nehmen.
  • Nehmen Sie Ihre Medikamente Schmerzen genau wie beschrieben.
  • Setzen Sie sich in etwa 10 Zentimeter von warmem Wasser ( Sitzbad ) dreimal täglich und nach dem Stuhlgang , bis der Schmerz in Ihrem Analbereich nachlässt.
  • Bei dem Versuch, Ihren Darm zu bewegen, verwenden Sie einen kleinen Schritt, um Ihre Füße zu unterstützen. Dies wird Ihre Hüften beugen und das Becken in einer hockenden Position bringen, die Ihnen einen Stuhlgang leichter helfen können.
  • Baby Mit wischt statt Klopapier ist oft bequemer und reizt nicht den Anus.
  • Vermeiden Sie parfümierte Seifen verwenden.

Eine seitliche interne Sphinkterotomie ist ein einfaches und weithin Verfahren durchgeführt und wird bei der Behandlung von Analfissuren sehr effektiv. Es ist nicht üblich, es Nebenwirkungen nach der Operation zu sein, aber sie in ein extrem seltenen Fällen auftreten.

Es ist sehr normal , dass Menschen Moll erleben Stuhlinkontinenz in den unmittelbaren Wochen nach der Operation zu steuern Blähungen und Schwierigkeiten. Diese Nebenwirkung löst in der Regel für sich selbst als Anus heilt, aber es gibt einige Fälle , in denen es hartnäckig war.

Es ist möglich, dass Sie während der Operation Blutungen und dies würde in der Regel Stiche erfordern.

Es ist auch möglich , dass Sie einen perianalen entwickeln Abszess , aber dies ist in der Regel mit einer Analfistel verbunden.

Eine seitliche interne Sphinkterotomie ist ein einfaches Verfahren, das bei der Behandlung von Analfissuren sehr erfolgreich erwiesen hat. Sie werden ermutigt andere Behandlungsmethoden vor der Operation zu versuchen, aber wenn diese unwirksam sind, werden Sie dieses Verfahren angeboten werden. Sie sollten Erholung relativ schnell von einer Sphinkterotomie und es gibt viele Komfort messen Sie verwenden können, während Sie heilen. Nebenwirkungen sind extrem selten und können behandelt werden, wenn sie auftreten.