Veröffentlicht am 21 May 2018

Solar Plexus Pain: Ursachen, Symptome, Behandlung, Prävention und mehr

Die Solarplexus - auch die Zöliakie Plexus genannt - ist ein komplexes System von strahlenden Nerven und Ganglien. Es ist in der Magengrube vor der Aorta gefunden. Es ist ein Teil des sympathischen Nervensystems.

Es spielt eine wichtige Rolle bei der Funktion des Magens, der Nieren, der Leber und Nebennieren.

Share on Pinterest
Illustration von Pichamon Chamroenrak

Eine Reihe von verschiedenen Bedingungen kann zu Solarplexus Schmerzen führen. Sie können aus physikalischen Bedingungen emotionalen reichen.

Angst

Angst ist eine häufige Ursache für Solarplexus Schmerzen. Der Solarplexus ist an den Nebennieren gebunden und der Lunge. Der Kampf-oder-Flucht - Reaktion auf Stress kann zu einem schlechten Atem führen.

Dies kann zu Schmerzen oder andere Magen-Symptomen wie Übelkeit oder Erbrechen während Episoden von Angst führen. Andere Symptome der Angst können, gehören:

  • Unruhe
  • Agitation
  • Übelkeit
  • Schwitzen
  • ein schneller Herzschlag

Saurem Reflux und andere Magen-Probleme

Saurem Reflux und andere Magen-Probleme (einschließlich Magengeschwüre , Gas und Verdauungsstörungen) sind eine weitere häufige Ursache für Solarplexus Schmerzen.

Symptome von saurem Reflux können, gehören:

  • Mundgeruch beim Aufwachen
  • mit einer Halsentzündung
  • Schwierigkeiten beim Schlucken
  • Husten

Ein verräterisches Symptom der Magengeschwüre können einen nagenden Schmerz umfassen, die nach dem Essen schlimmer wird.

Muskelzerrung

Zerrungen können eine schmerzhafte Ursache für Solarplexus Schmerzen. Dies kann in der Turnhalle oder während der normalen Tag-zu-Tag-Aktivität passieren. Wenn ein Bauchmuskel gezogen wird, können zusätzliche Symptome Schwellung, Rötung oder Quetschungen aufweisen. Schmerz wird typischerweise schlimmer bei Bewegung.

Trauma

Trauma ist nicht eine sehr häufige Ursache für Solarplexus Schmerzen, aber es ist mehr nachweisbar. Es kann zu einer Schädigung der Blutgefäße oder anderer interner Strukturen führen. Dies wird nach einem direkten Einfluss oder Schlag auf den Bereich auftreten.

Diabetes

Diabetes kann zu Nervenschäden führen. Dies wirkt sich auf den Solarplexus Nervensystem und den Vagusnerv. Weitere Symptome von Diabetes sind:

  • Häufiger Harndrang
  • persistente Infektionen oder Prellungen, die länger als normal dauern, um zu heilen
  • hoher Blutzucker
  • Kribbeln in den Händen oder Füßen

Erkrankungen der Atemwege

Manchmal Asthma , Bronchitis oder anderen Erkrankungen der Atemwege kann zu Schmerzen des Solarplexus führen wegen Schwierigkeiten beim Atmen. Schlechte Atmung kann im Magen führen und Bauch eine unzureichende Sauerstoffzufuhr empfängt, Auslösen einer Stressantwort. Die Symptome können anhaltender Husten oder Keuchen umfassen.

Bauchspeicheldrüsenentzündung

Pankreatitis oder Pankreaskarzinom (oder andere Krebsarten , die ausgebreitet haben) schnell zu intensiven Solarplexus Schmerzen führen. Andere Symptome sind:

  • Magenverstimmung
  • Fieber
  • Blähungen
  • Schluckauf
  • Abdomens

Andere mögliche Ursachen für Solarplexus Schmerzen sind:

  • Nervenschäden
  • Organversagen
  • Gewichtszunahme sehr schnell oder Übergewicht
  • Hypoglykämie
  • Arthritis
  • häufige Verwendung von Medikamenten, insbesondere schmerzstillende Mittel

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Schmerzen im Solarplexus-Bereich erleben, die sich nach einer Woche nicht gegangen ist. Vereinbaren Sie einen Termin sofort, wenn Sie denken, dass Sie Diabetes haben oder erleben starke Schmerzen. Es könnte zu Bedingungen wie Pankreatitis zusammenhängen.

Wenn Sie starke Bauchschmerzen nach einer körperlichen Schlag oder ein Trauma erleben sind, suchen Sie sofort den ärztlichen Notdienst.

Die Behandlung Ihres Solarplexus Schmerz wird auf der zugrunde liegenden Ursache abhängen.

Wenn Sie zum ersten Erfahrung Solarplexus Schmerzen, gibt es mehrere Hausmittel, die arbeiten können Ihre Beschwerden zu lindern. Hier sind einige zu versuchen:

  • Um Schmerzen zu behandeln, gelten für den Bereich ein Heizkissen oder ein warmes Bad nehmen.
  • Wenn es Schwellung ist, gelten kalte Packungen in das Gebiet.
  • Ruhe und eine Pause vom anstrengenden Tätigkeit nehmen. Gönnen Sie sich Zeit, um zu heilen.
  • Nehmen Sie Ibuprofen (Advil) nur , wenn Sie wissen , dass Sie einen Muskel und sind sicher , gezogen haben , dass Geschwüre oder andere Verdauungsbedingungen nicht beteiligt sind. Ibuprofen kann das Risiko für Blutungen Geschwür erhöhen.
  • Wenn Sie eine Magenverstimmung ist der Grund für den Schmerz glauben, essen eine Diät fad, wie die BRAT Diät .
  • Nehmen Sie Antazida zu helfen , die Magensäure zu reduzieren und beruhigen eine Magenverstimmung.
  • Versuchen Sie Atemübungen . Diese können auch das Nervensystem entspannen und Angst beruhigen.

Wenn Ihre Symptome anhalten oder wenn Sie eine zugrunde liegende Erkrankung haben, können Sie Ihr Arzt mehr Behandlungsmöglichkeiten bieten. Sie werden zunächst versuchen, die zugrunde liegende Erkrankung zu behandeln, aber sie können Lösungen für die Schmerztherapie bieten, auch. Dies kann niedrigen Dosen von Schmerzmitteln für einen kurzen Zeitraum umfasst, während Sie heilen.

Wenn Ihr Schmerz ist persistent, kann Ihr Arzt eine Zöliakie Plexusblockade empfehlen. Dies ist eine Injektion von Schmerzmitteln in Form eines Anästhetikums. Es kann durch die Blockierung der Nerven starke Bauchschmerzen lindern.

Während dieses Vorgangs wird Ihr Arzt Sie zuerst ein Beruhigungsmittel geben zum Entspannen ein . Sie werden dann liegen auf dem Bauch auf einem Röntgenmaschine. Nach Ihrem Arzt Ihren Rücken mit einem Lokalanästhetikum betäubt, werden sie die Röntgen verwenden , um eine dünne Nadel in das betroffene Gebiet zu führen , die Narkoseprämedikation einzufügen. Sie werden verwenden Farbstoff , um sicherzustellen , dass das Medikament die richtige Stelle erreicht.

Die Wirksamkeit eines Plexus coeliacus Block variiert. Manche Menschen erleben Erleichterung für nur wenige Wochen, während andere Erleichterung seit Jahren erleben. Einige können auch fort Injektionen müssen den vollen Nutzen dieser Behandlung zu erreichen. Dies kann in weniger als zwei Injektionen oder so viele wie 10 durchgeführt werden.

Die Aussichten für Menschen Solarplexus Schmerz erleben, hängt stark von der Ursache. Viele kleineren Ursachen für die Schmerzen innerhalb einer Woche oder so wie die zugrunde liegenden Erkrankung heilt zu lösen. Einiger Schmerz wird als persistent, insbesondere in Fällen, in denen Nervenschäden oder Krebs Schuld sind. In diesen Fällen kann eine Zöliakie Plexusblockade benötigt werden.

Es ist möglich, einige Fälle und die Ursachen der Solarplexus Schmerzen zu verhindern. Methoden der Prävention sind:

  • Treiben Sie regelmäßig Sport, aber sorgfältig. Dies kann zu Verletzungen verhindern. Übung kann auch zur Verbesserung der Verdauung.
  • Holen Sie sich genügend Ruhe. Dies gilt insbesondere nach körperlicher Aktivität Ihren Körper heilen zu helfen.
  • De-Stress Ihr Leben so viel wie möglich. Es kann Angstsymptome und einige Verdauungsprobleme verbessern.
  • Essen Sie mehrere kleine Mahlzeiten statt größere. Dies verbessert die Verdauung und kann Blähungen, und Magenschmerzen reduzieren. Gehen Sie nach jeder Mahlzeit zu weiterer der Verdauung.
  • Üben Sie regelmäßig Atemübungen. Sie können Angst beruhigen und sorgen dafür , dass Ihr Bauch der Sauerstoff wird immer es braucht.