Veröffentlicht am 21 July 2016

Sauna und Schwangerschaft: Ist es sicher?

Wenn Sie erwarten, könnte sich fragen Sie, wenn die Sauna sicher zu bedienen ist.

Der Gedanke an Ihrem Körper in der Wärme einer Sauna Einweichen Schmerzen und andere allgemeine Schwangerschaft Beschwerden könnten wunderbar klingen lindern zurück.

Aber bevor Sie die Sauna nutzen, ist es wichtig, die Risiken für Sie und Ihr Baby zu sein, zu verstehen.

Was sind die Risiken der Sauna während der Schwangerschaft verwendet? 

Extreme und konstante Wärme sind die wichtigsten Anliegen mit Sauna während der Schwangerschaft. Während diese Wärme entspannend sein kann und sich wohl fühlen, kann es nicht für Ihr Baby zu sein, sicher sein. Wenn Babys in utero sind, sind sie nicht in der Lage, ihre Körpertemperatur zu regulieren. Das bedeutet, dass sie nicht die extreme Hitze der Sauna tolerieren können.

Studien haben gezeigt, dass einige Babys, die hohen Temperaturen ausgesetzt ist (wie die ein Whirlpool oder Sauna) während der ersten Trimesters Erfahrung schwerwiegenden Komplikationen an das Gehirn und / oder Rückenmark.

Es ist auch möglich, dass die Exposition gegenüber extremer Hitze kann zu Fehlgeburten oder Geburtsfehlern wie Ventrikelseptumdefekten und persistierender Ductus arteriosus verursachen oder dazu beitragen. Die Forschung ist noch nicht abgeschlossen.

Die extreme Hitze der Sauna während der Schwangerschaft kann sogar einige Vorerkrankungen erschweren.

Ist die Sauna während der Schwangerschaft sicher zu benutzen?

Wenn Ihr Arzt Ihnen das OK gibt eine Sauna während der Schwangerschaft verwendet werden, beschränken die Menge an Zeit, die Sie im Inneren zu verbringen 15 Minuten oder weniger. Einige Ärzte empfehlen Saunen komplett während der Schwangerschaft vermieden werden. Selbst eine begrenzte Zeit in der Sauna kann zu Komplikationen für Ihr Baby führen.

Sie sollten die Sauna sofort verlassen, wenn Sie sich schwach oder übel zu fühlen. Dies kann ein Zeichen dafür, dass Ihr Körper überhitzt.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass nicht alle Saunen gleich sind. Einige sind bei unterschiedlichen Temperaturen und erhitzt anders gehalten. All diese Faktoren können es Ihrem Körper Wärme auf eine Temperatur nimmt, die Ihr Baby beeinflussen die Menge an Zeit, schädlich sein kann.

Was ist eine Sauna?

Eine Sauna ist ein Raum hergestellt oder mit Holz ausgekleidet, die eine trockene Hitze bei sehr niedriger Feuchtigkeit produziert. Die meisten Saunen werden in einem Temperaturbereich von 180 bis 195 ° F (82 bis 90 ° C) gehalten. Die Luftfeuchtigkeit ist unter 15 Prozent gehalten.

Gibt es Vorteile für die Gesundheit einer Sauna?

Für diejenigen, die nicht schwanger sind, umfassen die Vorteile einer Sauna der Verwendung:

  • Entgiftung
  • Entspannung
  • Schmerzlinderung
  • Linderung Muskelkater nach einem schwierigen Training

Ausschwitzen Verunreinigungen ist etwas, das man in einer Sauna erleben, auch. Dies ist ähnlich, wenn Sie trainieren.

Auch wenn Sie nicht schwanger sind, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt sprechen über eine Sauna, um sicherzustellen, indem für Sie sicher ist. Die extreme Hitze kann einige Vorerkrankungen erschweren.

Sind Whirlpools sicher während der Schwangerschaft zu benutzen?

Die Risiken in einer heißen Wanne während der Schwangerschaft sitzen sind ähnlich wie eine Sauna. Aber ein Whirlpool kann Ihre Körpertemperatur schneller erhöhen. Dies liegt daran, Sie mit heißem Wasser bedeckt werden werden. Ein Whirlpool wird auch Ihre Temperatur schneller erhöhen, wenn Sie neben oder gegen die Jets sitzen. Dies ist in der Regel, wo das erwärmte Wasser den Whirlpool betreten. Einige Ärzte empfehlen, dass die Wassertemperatur unter 95 ° F (35 ° C) während der Schwangerschaft bleiben.

Wenn Ihr Arzt genehmigt Sie einen Whirlpool gelegentlich während der Schwangerschaft, sollten Sie einige wichtige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Diese schließen ein:

  • bleiben Sie nicht länger als 10 Minuten in
  • nicht über einen Whirlpool häufig verwenden oder täglich
  • sitzt nicht in der Nähe der Düsen, wo das heiße Wasser in die heiße Wanne kommt
  • aus dem Whirlpool erhält sofort, wenn Sie sich schwach oder übel zu fühlen beginnen

Wie bei den Saunen, sind nicht alle Whirlpools gleich. Sie sind nicht immer auf der gleichen Temperatur gehalten und kann höher oder niedriger sein, je nachdem, wie eng sie überwacht werden.

Nächste Schritte

Mit Hilfe der Sauna während der Schwangerschaft, vor allem während des ersten Trimesters, ist ein Risiko. Die meisten Ärzte zu vermeiden es empfehlen.

Beachten Sie, dass für einige schwangeren Frauen, sogar eine kurze Zeit in einer Sauna gefährlich sein kann. Es ist nicht wert, das Risiko für Ihr Baby zu sein. Immer mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie eine Sauna oder im Whirlpool während der Schwangerschaft.

F:

Was sind einige alternative Möglichkeiten der Schwangerschaft Schmerzen statt mit einer Sauna oder im Whirlpool zu entlasten?

EIN:

Eine Schwangerschaft kann zu Zeiten, besonders im dritten Trimester ziemlich unangenehm sein, wenn Sie, dass viel mehr zusätzliches Gewicht tragen. Die pränatale Massagen sind eine gute Option für eine gewisse Erleichterung, als pränatalen Yoga ist. Übung in einem Schwimmbad bekommen werden Sie helfen, in Form zu bleiben, während das Gewicht von Ihren Gelenken bekommen. Zu Hause können Sie warme Packungen oder nehmen ein warmes (nicht zu heiß!) Bad versuchen Sie es mit. Versuchen Sie, eine Schwangerschaft Gürtel mit Ihrem wachsenden Bauch zu helfen, zu unterstützen, oder mit einem Körperkissen schlafen. 

University of Illinois-Chicago, College of Medicine repräsentieren Antworten die Meinungen unserer medizinischen Experten. Alle Inhalte ist ausschließlich Informationszwecken und sollte nicht als medizinische Beratung in Betracht gezogen werden.