Veröffentlicht am 7 August 2018

Wie zur Übung sicher im dritten Trimester der Schwangerschaft

Frauen, die während der Schwangerschaft ausüben genießen viele gesundheitliche Vorteile. Einige dieser Vorteile sind eine verbesserte:

Experten haben empfohlen im niedrigen bis mäßiger Intensität Aktivität seit Jahren.

Sie können sogar starke Aktivität beibehalten, wie Joggen, während der Schwangerschaft mit freundlicher Genehmigung von Ihrem Arzt. Dennoch gibt es Vorsichtsmaßnahmen schwangere Frauen sowohl Mutter und Kind gesund zu halten muss berücksichtigen.

„Während der Schwangerschaft, Gelenke lockern und die Balance ist schwieriger“, erklärt Pilates Instruktor und Gesundheitscoach Kate Marcin. „Doing Übungen, die die Verbindungen an den Gelenken stabilisieren Verletzungen vermeiden.“

Sicherheit ist von entscheidender Bedeutung, so dass Sie immer mit Ihrem Arzt sprechen sollten, bevor in jedem neuen Fitness-Programm engagieren. Schwangerschaft, vor allem später in der Schwangerschaft, ist keine Zeit, um eine robuste Routine-Übung zu beginnen. Diejenigen, die nicht aktiv sein sollen, mit dem Gehen beginnen.

Während des dritten Trimesters, möchten Sie in der Regel Aktivitäten zu vermeiden, die erfordern:

  • Springen
  • Hüpfen
  • Seilspringen
  • Prellen

Lesen Sie weiter um einige Trainings lernen Sie in Ihrem dritten Trimester fortsetzen können.

Schwangerschaft zu FußShare on Pinterest

Walking ist eine der besten Formen der Übung für schwangere Frauen. Wenn Walking nicht genug von einer Herz-Kreislauf Herausforderung ist, versuchen Sie stattdessen joggen.

Allerdings Schwangerschaft ist nicht die Zeit, um eine Laufroutine zu starten. Wenn Sie es nach oben durch Woche gehalten habe 27, gibt es keine Notwendigkeit zu stoppen, wenn Sie bestimmte gesundheitliche Probleme oder Beschwerden haben.

Eine Studie , veröffentlicht von Sport Gesundheit untersucht 110 Wettbewerbs weiblichen Langstreckenläufer und ihre Gewohnheiten während der Schwangerschaft. Von den 70 Prozent , die ihre laufende Routine zu halten wählten, weiter betrieben werden 31 Prozent in ihren dritten Trimester.

Der Schlüssel hier ist die Verringerung Trainingsdauer und Intensität. Selbst erfahrene Athleten schneiden ihre üblichen Bemühungen um die Hälfte oder mehr. Mit anderen Worten, wenn Ihr Tempo oder Körper nicht gut fühlen, verlangsamen oder stattdessen zu Fuß stoppen.

Schwangerschaft SchwimmenShare on Pinterest

Wenn Sie Zugriff auf einen Pool haben, nutzen Sie Wassersportarten. Runde Schwimmen ist eine hervorragende Ganzkörper-Übung. Es kann auch für Frauen therapeutisch sein, die Schmerzen haben. Wasser nimmt den Druck müde Beine und Rücken und hilft eine Überhitzung zu vermeiden.

Halten Sie diese Anstrengung daran, auch in kaltem Wasser, Schweiß produziert. Wenn Sie für längere Zeit schwimmen, Hydrat als würden Sie während Training aus dem Pool zu tun.

Es gibt viele Aerobic-Kurse für Unterwasser Genuss angepasst. Zumba im Pool wird man mit zusätzlichem Widerstand zu tanzen. Gemeinsame und Flexibilität Klassen bieten sanfte Möglichkeiten, um Ihren Bewegungsbereich mit der Unterstützung von Wasser zu testen.

Aqua-Jogging ist wunderbar für Läufer, die mit Auswirkungen in späterer Schwangerschaft nicht wohl fühlen. Einige Fitness-Studios setzen auch stationäre Fahrräder in Wasser.

Share on Pinterest

Low-Impact-Übungen sind ideal für Frauen in ihrem dritten Trimester. Beispiele beinhalten:

Dieses Training zielt alle wichtigen Muskelgruppen. Dies können Sie für die Lieferung fühlen sich fit und stark helfen.

Versuchen Klassen speziell für schwangere Frauen, die. Die Posen sind so modifiziert, dass sie sind sicher und komfortabel wie Ihr Baby während der letzten Wochen wächst.

„Pilates ist eine fantastische Möglichkeit für Frauen , Kernstabilität während der Schwangerschaft zu bauen“ , erklärt Marcin. „Der Kern schwächt wie die Beule wächst und kann zu Rückenschmerzen und führen Ischias .“

Klassische Pilates Matte bewegt „Stärkung der tiefste Bauchmuskel, der Transversus abdominis, die gesamte Körperhaltung verbessert und kann nützlich sein, wenn drängen“, sagt sie.

Die Forschung hat gezeigt, dass Yoga die Angst lindern kann und Depression, die manchmal Schwangerschaft begleiten. In einer Studie, veröffentlicht vonComplementary Therapies in Clinical Practiceeine Gruppe von schwangeren Frauen, Depression erlebten eine 20-minütige Yoga zugewiesen Klasse von Wochen 22 bis 34 ihrer Schwangerschaften.

Die Ergebnisse waren positiv in allen Bereichen des körperlichen und geistigen Wohlbefindens. Die Frauen Stimmung Verbesserungen berichtet, nimmt Schmerzen und eine geringere Inzidenz von vorzeitigen Wehen und Kaiserschnitt.

Share on Pinterest

Schwere Gewichte können im dritten Trimester gefährlich sein, vor allem, wenn Sie nicht zu Heben verwendet werden. Versuchen Sie Körpergewicht Training Kraft zu erhalten, wie zum Beispiel:

  • Kniebeugen
  • modifizierte Bohlen
  • Wand Push-ups

Vermeiden Sie knirscht und ab Arbeit, die Sie flach auf dem Rücken haben. „Im dritten Trimester, für längere Zeit auf dem Rücken liegend schwierig sein kann“, sagt Marcin. Sie empfiehlt Seite liegende Arbeit, die Muskeln und in anderen Bereichen helfen zu stabilisieren, einschließlich der:

  • glutes
  • Außen Hüften
  • Innenseiten der Oberschenkel
  • Beinbeuger

Mit Gewichten empfiehlt Marcin leichte Gewichte zu verwenden, wenn Arm Arbeit zu tun. Es ist am besten Stärke aufzubauen früh da Babys schwer sind. Versuchen Sie, die folgenden Übungen mit einem Paar von 2- bis 5-Pfund-Hanteln:

  • Grund Bizepscurls
  • Seith
  • Trizeps Arbeit

Der dritte Trimester der Schwangerschaft ist mit allen Arten von Gedanken, Emotionen gefüllt, und noch mehr körperlicher Veränderungen. Für diejenigen, die zu sein fit verwendet werden, sogar nur 20 Minuten Bewegung pro Tag kann viele dieser Symptome lindern, gibt Ihnen einen Energieschub, und stärken Sie Ihren Körper für die Lieferung.

Diese gesunden Gewohnheiten sind wunderbar jetzt zu entwickeln und auch in der postpartalen Phase fortzusetzen.