Veröffentlicht am 2 November 2016

Falsch Schwangerschaft: Symptome und Behandlung

Die Übelkeit, die Müdigkeit, die Schwellung Brüste … Es ist in der Regel leicht zu erkennen, dass diese Schwangerschaft Symptome addieren sich zu, na ja, eine Schwangerschaft. Aber in seltenen Fällen, das ist nicht der Fall.

Eine falsche Schwangerschaft wird auch als Phantom Schwangerschaft oder durch die klinische Bezeichnung pseudocyesis bekannt. Es ist eine seltene Erkrankung, die eine Frau verursacht zu glauben, dass sie schwanger ist. Sie wird auch viele klassische Symptome der Schwangerschaft haben.

Aber das ist zu einer Fehlgeburt nicht verwendet. In einer falschen Schwangerschaft gab es keine Vorstellung, und es gibt kein Baby. Trotzdem können die Symptome lange genug dauern, um eine Frau zu machen, und auch solche, um sie, glauben sie erwartet.

Zu diesem Zeitpunkt gibt es keine Antwort, warum einige Frauen pseudocyesis erleben. Aber es gibt drei führende Theorien. Einige psychische Gesundheit Profis glauben, dass es zu einem intensiven Wunsch oder Angst, schwanger zu werden in engen Zusammenhang steht. Es ist möglich, dass dies das endokrine System beeinflusst, die wiederum Symptome der Schwangerschaft verursacht.

Eine andere Theorie bezieht Erfüllung wünschen. Einige psychische Gesundheit Profis glauben, dass, wenn eine Frau sie sehnt, schwanger zu sein, möglicherweise nach mehreren Fehlgeburten zu erleben, Unfruchtbarkeit, oder weil sie heiraten wollen, sie bestimmte Veränderungen in ihrem Körper als klares Zeichen falsch interpretieren kann, dass sie schwanger ist.

Die dritte Theorie ist im Nervensystem auf bestimmte chemische Veränderungen im Zusammenhang, die Störungen sind im Zusammenhang mit depressiven. Es ist möglich, dass diese chemischen Veränderungen für die Symptome der falschen Schwangerschaft verantwortlich sind.

Eine falsche Schwangerschaft ähnelt oft Schwangerschaft in jeder Hinsicht, minus der Anwesenheit eines Babys. In allen Fällen ist die Frau absolut sicher, dass sie schwanger ist.

Physikalisch ist das häufigste Symptom ein aufgeblähter Bauch, ähnlich wie bei einem Baby-Bauch. Der Bauch kann beginnen gerade zu erweitern, wie es während der Schwangerschaft tut, wenn ein Entwicklungs Baby wächst. Während einer falschen Schwangerschaft, diese Bauch Erweiterung ist nicht das Ergebnis eines Babys. Stattdessen wird angenommen, durch eine Anhäufung von verursacht werden:

  • Gas
  • Fett
  • Kot
  • Urin

Irregularität des Menstruationszyklus einer Frau ist das zweithäufigste körperliche Symptom. Zwischen der Hälfte und drei Viertel der Frauen pseudocyesis erleben berichteten das Baby bewegen fühlen. Viele Frauen berichten, auch das Baby Kick Gefühl, obwohl es nie ein Baby vorhanden war.

Andere Symptome können genauso schwierig sein, von denen während einer tatsächlichen Schwangerschaft erfahren, zu unterscheiden, und können sein:

  • morgendliche Übelkeit und Erbrechen
  • zarte Brüste
  • Änderungen an den Brüsten, einschließlich der Größe und Pigmentierung
  • Stillzeit
  • Gewichtszunahme
  • Wehen
  • invertiert Bauchnabel
  • gesteigerter Appetit
  • Erweiterung der Gebärmutter
  • Erweichung des Gebärmutterhalses
  • falscher Arbeits

Diese Symptome können so glaubwürdig sein, dass die Ärzte können sogar täuschen.

eine Frau Beweis zeigt, dass sie durch Abbildungstechniken wie ein Ultraschall ist der erfolgreichste Weg, um eine falsche Schwangerschaft zu einem Ende zu bringen wirklich nicht schwanger ist.

Falsch Schwangerschaften sind nicht daran gedacht, direkte körperliche Ursachen zu haben, so gibt es keine allgemeinen Empfehlungen für sie mit Medikamenten zu behandeln. Aber wenn eine Frau Symptome wie Menstruationsstörungen auftreten, Medikamente verschrieben werden.

Falsch Schwangerschaften scheinen Platz proportional nehmen bei Frauen psychische Instabilität erlebt. Aus diesem Grunde sollten sie für die Behandlung unter der Obhut eines Psychotherapeuten sein.

Das Konzept einer falschen Schwangerschaft ist nichts Neues. Hippokrates ist für die ersten schriftliche Erwähnung in 300 BC Mary Tudor gutgeschrieben ist ein berühmtes historisches Beispiel. Instanzen von pseudocyesis haben sich in den Vereinigten Staaten im letzten Jahrhundert gesunken.

In den 1940er Jahren Fälle falscher Schwangerschaft traten bei etwa 1 von jeweils 250 Schwangerschaften. Diese Zahl hat sich für alle 22.000 Geburten zwischen 1 und 6 Fälle zurückgegangen.

Das Durchschnittsalter einer Frau, die eine Phantom Schwangerschaft erleben, ist 33. Aber es gibt Fälle bei Kindern im Alter von 6 und Frauen so alt wie 79. Etwa ein Drittel der Frauen mit pseudoscyesis haben, bevor mindestens einmal schwanger berichtet worden, und mehr als zwei Drittel verheiratet. Frauen, den Inzest erlebt hat, in einem größeren Risiko von falschen Schwangerschaften sein könnten.

In Ländern mit einfachen Zugang zu genauen Schwangerschaftstests haben falsche Schwangerschaften ziemlich selten worden. Einige Kulturen verbinden eine Frau wert mit ihrer Fähigkeit zu begreifen, und pseudocyesis in höheren Raten in diesen Teilen der Welt gesehen.

Es ist selten, dass eine falsche Schwangerschaft zu erleben. Die Symptome der Schwangerschaft und pseudocyesis können zum Verwechseln ähnlich sein, aber es gibt einen signifikanten Unterschied. In einer falschen Schwangerschaft gibt es einfach kein Baby. Das ist, weil keine Vorstellung jemals stattgefunden hat, trotz Symptome, die dagegen zu sprechen scheinen. Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Fragen haben oder denken Sie schwanger sein könnten.