Veröffentlicht am 20 December 2018

Gemeinsame Schmerzlinderung: Wie ist die beste Option für Sie wählen

Schmerzen in den Gelenken können viele verschiedene Ursachen haben. Für viele Menschen ist Gelenkschmerzen verursacht durch Arthritis , eine Gruppe von Erkrankungen , die durch eine Entzündung in den Gelenken gekennzeichnet.

Über 23 Prozentder Erwachsenen in den Vereinigten Staaten haben Arthritis, nach den Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Osteoarthritis (OA) ist die häufigste Form von Arthritis. Dieser Typ wird durch einen Abbau von Knorpel verursacht , während Sie altern.

Für andere kann Gelenkschmerzen durch eine Verletzung oder Infektion der Gelenke, oder einem anderen Zustand, wie verursacht werden Fibromyalgie oder sogar Depressionen. Es kann auch das Ergebnis einer schlechten Haltung oder längerer Inaktivität sein.

Es ist möglich, dass Menschen mit Arthritis, ihre Symptome zu helfen, aber viele wissen nicht, wie. Gelenkschmerzen Behandlung ist nicht immer so einfach wie eine Pille zu nehmen oder ein paar Übungen zu tun, aber die Schmerzen zu ignorieren wird es nicht weggehen.

Glücklicherweise gibt es viele Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die Sie ausprobieren können. Je nach Ursache und Schwere Ihrer Gelenkschmerzen, können Sie die Kombination von Behandlungen, die für Sie arbeiten.

Wenn Sie Gelenkschmerzen sind erfahren und wissen nicht, warum, machen Sie einen Termin, einen Arzt aufzusuchen, die Ursache zu ermitteln.

Manchmal wie Gelenkschmerzen , was fühlen kann , ist tatsächlich aufgrund einer Bedingung in keinem Zusammenhang mit Gelenken, wie ein Muskel - Stamm oder Knochenbruch.

Es ist wichtig, dass Sie eine Diagnose bekommen, bevor sie selbst behandeln versuchen. Eine frühzeitige Diagnose von Arthritis, Osteoarthritis, einschließlich, können Ihnen helfen, besser den Zustand zu verwalten.

GELENKSCHMERZEN Behandlungsmöglichkeiten

Sobald Sie eine Diagnose haben, können Sie über die Behandlungsmöglichkeiten für Ihre spezielle Art von Gelenkschmerzen lernen. Dies können sein:

  • orale, injizierbare oder topische Medikamente
  • Änderungen Ernährung
  • Übung
  • Hausmittel
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Physiotherapie
  • Chirurgie

Ihr Arzt kann zunächst vorschlagen, dass Sie die Gelenkschmerzen verursacht durch Arthritis mit entzündungshemmenden und Schmerzmitteln zu behandeln. Hier sind einige Beispiele:

orale Medikamente

Was Ihr Arzt wird auf die zugrunde liegende Ursache für Ihre Gelenkschmerzen abhängen. Für OA - die häufigste Art von Arthritis - orale Medikamente sind:

  • Over-the-counter (OTC) nicht - steroidale Antirheumatika (NSAR) wie Ibuprofen (Motrin, Advil) oder Naproxen (Aleve), reduzieren Entzündungen und Schmerzen lindern. Jedoch ist Ibuprofen über einen langen Zeitraum unter nicht wegen der Gefahr von Magengeschwüren empfohlen. Shop für OTC - steroidalen Antiphlogistika .
  • Prescription NSAIDs umfassen Diclofenac (Voltaren) und Celecoxib (Celebrex).
  • Salicylate, wie Aspirin, kann das Blut verdünnen und sollten sehr vorsichtig verwendet werden , wenn Sie andere blutverdünnende Medikamente einnehmen. Kaufen Sie für Aspirin .
  • Acetaminophen ( Tylenol ), die in hohen Dosen für eine lange Zeit zu Leberschäden oder Leberversagen führen kann. Kaufen Sie für Paracetamol.
  • Opioid - Schmerzmittel umfassen Hydrocodon (Vicodin) oder Codein .
  • Orale Steroide enthalten , wie Prednison oder Kortison .
  • Duloxetine (Cymbalta), die manchmal ein Antidepressivum off-label für OA vorgeschrieben.

Wenn Sie eine Diagnose mit einer systemischen Erkrankung oder einer Autoimmunerkrankung, wie erhalten rheumatoider Arthritis (RA), Medikamente als Krankheit Antirheumatika (bekannt DMARDs ) können helfen , RA Progression verlangsamen und auch Gelenkschäden verlangsamen.

Neuere Medikamente Biologika bieten eine gezielte Reaktion auf Entzündungen für Menschen mit RA genannt, und können diejenigen, die nicht reagieren auf die Behandlung mit herkömmlichen DMARDs helfen.

Injections

Injektionen können Schmerzlinderung und die Entzündung verringern. Beispiele für Injektionen für die gemeinsame Behandlung von Schmerzen gehören:

  • Steroid-Injektionen Gelenk
  • Hyaluronsäure-Injektionen

Steroid-Injektionen sind nützlich, Schwellung im Gelenk zu reduzieren, aber sie verschleißen im Laufe der Zeit. Es gibt auch eine Grenze, wie viele einen Arzt Ihnen pro Jahr geben.

topicals

OTC topische Analgetika kann dazu beitragen , den gemeinsamen Bereich zu betäuben. Shop für OTC topischen Analgetika .

Ihr Arzt kann verschreiben topische Medikamente enthalten , Diclofenac - Natrium. Sie können auch für OTC aussehen Cremes , Gele oder Patches die folgenden Bestandteile enthalten:

  • Capsaicin
  • Menthol
  • Salicylat
  • Lidocain

Eine Operation ist zur Linderung von Gelenkschmerzen ein letztes Mittel in Betracht gezogen. Es ist in der Regel für Menschen mit reserviert Knie oder Hüfte Arthrose, die auf andere Maßnahmen nicht reagiert hat.

In schweren Fällen kann eine Gelenkersatz verlangen. Bei weniger schweren Fällen will ein Arzt kann Osteotomie versuchen - eine Operation, die Schneiden und Umformen Knochen bringt auf dem gemeinsamen Druck zu lindern.

Eine Osteotomie wird manchmal verwendet, um die Notwendigkeit für Endoprothetik für mehrere Jahre zu verzögern, aber nicht jeder mit Gelenkschmerzen wird ein Kandidat für dieses Verfahren sein.

Physikalische Therapie ist eine gute Möglichkeit, Gelenkschmerzen zu behandeln, weil es Ihre Beweglichkeit verbessern hilft und stärkt die Muskeln die gemeinsame Umgebung. Dies wiederum hilft Gesamtsteifigkeit und Schmerzen zu minimieren.

Während der physikalischen Therapie, werden Sie eine Reihe von individuellen Stärkung und Dehnung gegeben werden Übungen auf einer regelmäßigen Basis zu tun. Stretching hilft bei der Mobilität und die allgemeinen Bewegungsbereich.

Ein Physiotherapeut kann auch empfehlen, dass Sie eine Klammer, vor allem für Schmerzen im Knie tragen, mit Stabilität und Funktion zu unterstützen.

Viele Ursachen von Gelenkschmerzen können mit ein paar Veränderungen im Lebensstil zu Hause verwaltet werden.

Warme und kalte Therapie

Um die Steifigkeit in den Gelenken zu reduzieren, versuchen abwechselnd mit heißen Behandlungen kalt . Warme Duschen oder Bäder helfen Steifheit in den Gelenken am Morgen verringern können. In der Nacht können Sie versuchen , mit einer elektrischen Heizdecke oder ein Heizkissen schlafen.

Kältebehandlung ist auch hilfreich, Entzündungen in den Gelenken zur Linderung. Wickeln Sie ein Gel Eisbeutel in einem Handtuch und es auf schmerzende Gelenke für 20 Minuten zu einer Zeit, mehrmals am Tag.

Diät-Änderungen

Eine Ernährung reich an Vollkornprodukten, Obst und Gemüse könnte die Symptome von Arthritis reduzieren.

Forschung deutet darauf hin , dass eine Ernährung , die reich an Omega-3 - Fettsäuren und Antioxidantien helfen , die Entzündung zu verhindern. Diese Lebensmittel enthalten:

  • Omega-3-reiche Lebensmittel wie Walnüsse, Chiasamen, Leinsamen, und fetten Fisch wie Lachs, Thunfisch, Makrele und
  • Antioxidans-reiche Lebensmittel, wie buntes Obst und Gemüse, Bohnen, Nüsse, Rotwein und dunkle Schokolade

Hinzu kommt mehr dieser Lebensmittel in Ihrer Ernährung, sollten Sie auch verarbeitete Kohlenhydrate ausgeschnitten und gesättigte oder Transfette.

Übung

Körperliche Aktivität wie Laufen oder Schwimmen, kann nicht nur Schmerzen verringern, sondern auch Ihre Stimmung und Lebensqualität verbessern. Die CDC schlägt vor, dass Menschen mit Arthritis sollten versuchen, zumindest zu erhalten150 Minuten Jede Woche körperlicher Aktivität.

Achten Sie darauf, Aktivitäten zu vermeiden, die wahrscheinlicher sind, Gelenkverletzungen zu verursachen, wie zum Beispiel High-Impact-Übungen wie Tennis oder Laufen.

Tai Chi und Yoga sind ausgezeichnete Aktivitäten für Menschen mit Gelenkschmerzen. Eine veröffentlichtStudie festgestellt, dass Tai Chi für Menschen mit Arthrose des Knies einen positiven Einfluss auf Schmerzen, körperliche Funktion, Depression und Lebensqualität hatte.

Wenn Sie übergewichtig sind, können Sie Gelenkschmerzen und Arthritis-Symptome verringern, indem sie ein gesundes Gewicht zu halten. Zusätzliches Gewicht bringt mehr Druck auf die Gelenke, vor allem die Knie, Hüften und Füße.

Wenn Sie Probleme haben, Gewicht zu verlieren, kann ein Arzt verweisen Sie auf einen Ernährungsberater auf dem Gang zu bringen Gewichtsverlust Reise.

Ergänzungen

Nahrungsergänzungsmittel können helfen, Symptome wie Entzündungen und Gelenkschmerzen zu lindern. Keine Nahrungsergänzungsmittel hat für Gelenkschmerzen klare Vorteile gezeigt, aber es gibt einige Hinweise darauf, ein paar Ergänzungen helfen könnte.

Beispiele beinhalten:

  • Fischöl, das wurde gezeigt empfindliche Gelenke und Morgensteifigkeit bei Menschen mit RA zu lindern helfen
  • Ingwer, die hat gezeigt , eine entzündungshemmende Wirkung in Laborstudien haben und mit OA Schmerzen und Behinderungen bei Menschen zu verringern
  • Glucosamin und Chondroitinsulfat könnte nützlich für Menschen mit mittelschwerer bis schwerer Schmerzen im Knie

Denken Sie daran, dass, wenn Ihre Gelenkschmerzen durch eine andere Krankheit verursacht wird, wie RA, Hausmittel wie Ergänzungen nie medizinische Behandlung ersetzen sollte.

Wenn der Arzt sehen

Während Sie an einer leichten Gelenkschmerzen zu Hause verwalten, stellen Sie sicher, sofort einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie eines der folgenden Symptome zusammen mit Gelenkschmerzen auftreten:

  • Fieber
  • deutlich geschwollene Gelenke
  • Gelenke, die auf die Berührung rot, zart oder warm
  • plötzliche Taubheit
  • das Gelenk wird vollständig immobil
  • Unfähigkeit Tag zu Tag funktionieren aufgrund Ihrer Gelenkschmerzen

Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten für Gelenkschmerzen, von Medikamenten und Physiotherapie zu Veränderungen in der Ernährung und Hausmitteln. Die Behandlung wird letztlich abhängig von der zugrunde liegenden Ursache Ihrer Gelenkschmerzen.

Wenn Sie Gelenkschmerzen erlebt worden haben, besuchen Sie Ihren Arzt für eine Diagnose und Behandlung zu planen. Nach Angaben der CDC, die Menschen mit entzündlichen Arthritis, wie RA, eine bessere Lebensqualität, wenn sie eine frühe Diagnose, Behandlung erhalten zu bekommen, und lernen, wie man richtig um ihren Zustand zu verwalten.

Health und unsere Partner können einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen Link oben machen.