Veröffentlicht am 6 April 2018

Ruptured Baker-Zyste: Die Behandlung eines gerissenen Popliteal Cyst

Eine Zyste ist ein beutelartiges Wachstum , das Fluid, Luft oder andere Stoffe enthält. Eine Zyste kann fast überall am Körper wachsen.

Ein Baker-Zyste - auch genannt poplitea Zyste - eine mit Flüssigkeit gefüllte Zyste auf der Rückseite des Knies. Es kann aus wölben, ein Gefühl der Enge zu verursachen, die schmerzhaft wird , wenn Sie Ihre Knie verlängern oder biegen.

Eine Zyste des Bäckers wird häufig durch ein Kniegelenk Problem wie verursacht Arthritis , Gicht oder eine Knieverletzung , die Knie verursacht zu viel Flüssigkeit zu erzeugen.

Ein Baker-Zyste kann Bruch (Burst). Ist dies der Fall, werden die Flüssigkeit aus der Zyste Lecks unten in der Wade, die rot und geschwollen.

Wenn Ihre Baker-Zyste platzt, werden Sie wahrscheinlich Erfahrung ein stechender Schmerz in der Wade und Sie könnten ein Gefühl ähnlich wie Wasser fühlen sich die Rückseite des Beines nach unten läuft. Sie können auch sehen , was eine Prellung auf dem inneren Knöchel zu sein scheint.

Ihr Arzt wird wahrscheinlich empfehlen , dass Sie halten Ihr Kalb erhöht. Sie könnte darauf hindeuten , auch Eis auf der Rückseite des Knies angewendet wird . Einige Ärzte können auch Schmerzmittel verschreiben, obwohl over-the-counter Schmerzmittel in der Regel ausreichend.

In den meisten Fällen dauert es einige Wochen, bis die Flüssigkeit in den Körper resorbiert wird.

Wenn Sie eine Baker-Zyste, die nicht bis auf seinem eigenen nicht löschen, sollten Sie mit Ihrem Arzt überprüfen. Nach einer körperlichen Untersuchung, kann Ihr Arzt entscheiden, die Zyste zu entwässern (absaugen). Ihr Arzt wird auch die zugrunde liegende Erkrankung zu adressieren, die die Zyste verursacht.

Es ist wichtig, nicht zu selbst zu diagnostizieren. Was erscheint ein Baker-Zyste in der Tat etwas ernster, wie ein sein kann zu sein:

Wenn Sie hinter dem Knie wölben haben, könnte es eine Baker-Zyste sein. Wenn der Schmerz und in einem geschwollenen, roten Kalb hinter dem Knie Ergebnis Schwellungen, könnten Sie eine geplatzten Baker-Zyste haben.

In jedem Fall ist es eine gute Idee, Ihren Arzt für eine korrekte Diagnose zu sehen. Wenn es eine Baker-Zyste ist, werden Sie Arzt geeignete Behandlung empfehlen. Es gibt eine Chance, dass Sie denken, was eine Zyste des Bäckers ist eine ernsthafte Erkrankung ist.