Veröffentlicht am 20 March 2018

7 Symptome von Nierenzellkarzinomen

Nierenzellkarzinom (RCC) ist die häufigste Form von Nierenkrebs, zur Bilanzierung 9 von 10 Fällen von Nierenkrebs. RCC in der Regel manifestiert sich als ein Tumor, aber es kann zwei Tumore umfassen. Wenn es zwei sind, können sie in der gleichen Niere sowohl oder es kann ein Tumor in jeder sein.

Risikofaktoren für diese Art von Krebs sind:

Die chirurgische Behandlung für RCC wird oft empfohlen, je nachdem , welche Stufe bei dem Krebs ist. Die Überlebensrate ist ziemlich hoch , wenn der Krebs früh entdeckt wird, mit einer Fünf-Jahres - Überlebensrate von 81 Prozent für Menschen mit Stufe 1 Krankheit.

Wenn Sie RCC haben, sind Sie wahrscheinlich nicht die Symptome, bis die späteren Stadien erleben, wenn die Tumoren größer gewachsen sind.

RCC wird am häufigsten diagnostiziert, wenn eine Person aus einem anderen Grund untersucht wird. Ein Tumor kann auf einem Ultraschall oder CT-Scan zeigen, bevor eine Person irgendwelche Symptome erlebt.

Die Symptome , die durch Nierentumoren (wie verursacht werden Blasenentzündungen oder Nierensteine ) sind ähnlich denen von anderen Bedingungen verursacht.

Wenn Sie eines der Symptome auftreten, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

1. Hematuria

Ein Tumor verursacht durch RCC kann dazu führen Sie Blut im Urin haben, ein Phänomen , bekannt als Hämaturie . Die Menge an Blut kann sichtbar sein, Urin eine rosa Färbung zu geben. Es kann auch eine mikroskopische Menge, nur sichtbar, durch eine Urinprobe unter dem Mikroskop untersucht oder durch Durchführung eines Tests kleine Mengen von Blut zu detektieren.

2. Schmerzen im unteren Rücken

Ein Tumor in einem (oder beiden Nieren), die zu einer signifikanten Größe gewachsen sind kann Schmerzen verursachen. Wenn Sie Schmerzen haben, die in Ihrer Niere stammt, können Sie Schmerzen im unteren Rücken und an der Seite, direkt unter dem Brustkorb fühlen.

Schmerz durch einen Tumor verursacht wird, ist stabil und wird nicht verschwinden, während Schmerzen von einem gespannten Muskel kann mit Bewegung ändern oder verringern. Wenn Sie Schmerzen von einer Verletzung haben, ist es unwahrscheinlich, dass ein Nierentumor zusammenzuhängen.

3. Lump

Wenn ein Nierentumor durch RCC verursacht sehr groß geworden ist, kann es einen merklichen Klumpen produzieren, die nach außen aus dem Körper erstreckt. Der Klumpen ist in der Regel niedrig in Ihrem Bauch, entweder auf dem Rücken, unter dem Brustkorb oder auf Ihrer Seite. Zur Herstellung eines solchen Klumpen, hat der Tumor relativ groß sein.

4. Anämie

Anämie ist eine Bedingung , die durch viele verschiedene Faktoren verursacht werden können. Es bezieht sich auf ein niedriges Niveau von roten Blutzellen, welches Sauerstoff transportieren. RCC kann Anämie verursachen, was Sie fühlen sich müde machen kann, träge, und heruntergekommen.

5. Fatigue

einen Tumor in der Niere haben, können Sie fühlen sich müde bewirken. Ein Grund kann Anämie durch den Krebs verursacht werden. Ihre Müdigkeit könnte auch ein Ergebnis der Krebszellen mit gesunden Zellen für Nährstoffe im Wettbewerb sein. Sie können aus vielen Gründen ermüden, wie eine Erkältung.

Wenn Sie einen längeren Zeitraum ungewöhnlich müde fühlen und Sie kann es nicht erklären, fragen Sie Ihren Arzt.

6. Fever

RCC kann dazu führen, Sie Fieber haben. Ein Fieber ist das natürliche Ergebnis des Immunsystem eine Infektion zu kämpfen, so dass ein Fieber kann durch eine Reihe von Krankheiten verursacht werden. Wenn Sie Fieber und keine anderen Symptome einer Infektion haben oder wenn ein Fieber nach einer Krankheit nicht besser erhalten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

7. Gewichtsverlust

Unerklärlicher Gewichtsverlust ist ein mögliches Symptom der RCC. Wenn Sie nicht eine Diät, oder Ihr Gewichtsverlust wird durch Müdigkeit und Fieber begleitet, sollten Sie Ihren Arzt für eine Diagnose sehen. Krebszellen in der Niere können out-konkurrieren Ihre gesunden Zellen für Nährstoffe, was zu ungewolltem Gewichtsverlust.

Wenn Sie eines der Symptome, die mit späteren Zeitpunkt RCC üblich sind, nicht automatisch annehmen, dass Sie Krebs haben. Diese Symptome können durch eine Vielzahl von Bedingungen verursacht werden, von denen viele nicht ernst.

Wenn Sie RCC haben, haben Sie Behandlungsmöglichkeiten, die Operation und Medikamente gehören. Je früher erhalten Sie eine Diagnose für den Krebs, desto größer die Chance, dass die Behandlung erfolgreich sein wird.

F:

Frage: Gibt es irgendwelche körperlichen Symptome der frühen Phase RCC?

EIN:

Meistens gibt es überhaupt keine Symptome in einem frühen Stadium RCC. Sie können Blut im Urin bemerken, aber dies kann ein Zeichen für späteren Zeitpunkt RCC sein.

Rachel Bernard, MD repräsentieren Antworten die Meinungen unserer medizinischen Experten. Alle Inhalte ist ausschließlich Informationszwecken und sollte nicht als medizinische Beratung in Betracht gezogen werden.