Veröffentlicht am 30 January 2019

Beruhigen Sie Ihren Schmerz mit dieser Mango CBD Oil Smoothie

Cannabis und Schmerz

Für mehr als 20 Prozent der AmerikanerTeil ist die chronischen Schmerzen des täglichen Lebens. Viele sind nicht immer das Relief sie brauchen.

Schmerzbehandlungen haben nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente typischerweise begrenzt (NSAIDs) und Opioid-Medikamente, die das Risiko einer Sucht führen. Beide haben Risiken von Nebenwirkungen. Mit Opioiden häufig in den Schlagzeilen, bekommen viele Menschen mit chronischen Schmerzen kann keinen Zugriff auf die Medikamente auf sie angewiesen durch den Tag ohne starke Schmerzen zu bekommen.

Als mögliche Alternative zu den Langzeiteinsatz Opioid zur Behandlung chronischer Schmerzen, wenden sich viele Menschen zu Cannabis. Cannabis hat eine lange Geschichte der medizinischen Verwendung und ist besonders wirksam bei der Behandlung von Schmerzen.

Cannabidiol (CBD) ist zum Mainstream Aufmerksamkeit für seine Wirksamkeit gewann eine Reihe von Bedingungen , einschließlich Schmerzen bei der Behandlung von akuten und chronischen.

Denken Sie daran, während Marihuana in einigen US - Bundesstaaten legal sein mag, es föderal noch illegal ist. Auch gibt es einige Ansprüche , die CBD aus Hanf, anstatt eine Cannabis - Pflanze, ist legal in allen 50 Staaten, aber auch andere Berichte weisen darauf hin , Legalität ist nicht so einfach. Wir schlagen vor , Ihre staatlichen Gesetze überprüft .

Die Kombination von CBD und THC In Staaten , in denen medizinische Marihuana legal ist , eine Kombination von CBD und THC kann für Schmerzen mit großem Erfolg eingesetzt werden, und ist stärker als bei CBD allein verwendet wird. Die komplementäre Natur der Verbindungen als Gefolge Wirkung bekannt.

Beste 3 empfohlen CBD Öle

Wenn medizinisches Marihuana legal in Ihrem Zustand nicht verfügbar ist, können Sie noch in der Lage sein, Linderung von chronischen oder akuten Schmerzen zu finden, indem Hanf-derived CBD mit.

CBD-Extrakte sind in mehreren Formen, aber die beliebteste ist eine Ölbasis. CBD Öle können in viele verschiedene Rezepte für die Einnahme oder hinzugefügt Lotionen, Massageöle, oder Balsame in verschiedenen Konzentrationen gemischt werden, um Ihren Bedarf zu entsprechen.

Im Folgenden sind CBD durch empfohlene Öle Green Flower Medien und CannaInsider :

CBD Mango-Smoothie Rezept für Schmerzlinderung

Autor und Cannabis Anwalt Sandra Hinchcliffe teilt einen Liebling Smoothie Rezept aus ihrem demnächst erscheinenden Buch „ CBD jeden Tag .“

CBD Öl wird für ein erfrischendes Getränk mit Mango und Orangensaft gemischt Ihre Beschwerden und Schmerzen zu lindern.

Die Forschung hat gezeigt, dass Mango die Wirkungen von Cannabinoiden erhöhen kann, weil sie eine Verbindung teilen genannt Myrcen, die ein Terpen in beiden Cannabis und Mango gefunden ist.

Das Ergebnis? Eine effektivere, langlebigere Erfahrung.

Zitrusfrüchte auch eine große Menge an Antioxidantien enthalten, so dass sie entzündungshemmende Eigenschaften. Das macht diesen Smoothie das perfekte Fahrzeug für Ihre schmerzlindernde CBD Öl Dosis.

Sandras Mango Canna-Booster Smoothie

Bedient: 2 Smoothies (8 oz pro Stück)

Zutaten

  • 1 Tasse frisch gepressten Blutorangensaft, Raumtemperatur (können Sie jede frisch gepressten Orangensaft ersetzen)
  • ⅓ Tasse frische Kokosmilch
  • Bevorzugte oder spezifische Dosis von CBD Öl
  • 2 große oder 3 mittel Mangos, in Scheiben geschnitten und teilweise gefroren
  • ½ Tasse ice

Richtungen

  1. Um einen Mixer, fügen Sie den Orangensaft, Kokosmilch und CBD Öl. Mischen, bis cremig.
  2. Fügen Sie die gefrorene Mango und Eis in den Mixer. Mischen, bis eisig und cremig.
  3. Sofort servieren. Genießen!

Kristi ist freier Schriftsteller und Mutter , die für andere Personen als sich die meiste Zeit verbringt das Sorgen. Sie ist häufig erschöpft und kompensiert mit einer intensiven Koffein Sucht. Finden Sie sie auf Twitter .