Veröffentlicht am 10 February 2017

Verstehen Sie Ihren Körper, wenn Sie Schuppenflechte

Natasha Nettles ist eine starke Frau. Sie ist eine Mutter, ein Make-up-Künstler, und sie kommt auch Psoriasis zu haben. Aber sie nicht lassen dies ein Teil ihres Lebens nehmen sie. Sie hat lassen Sie es nicht kontrollieren, wer sie ist, was sie tut, oder wie sie beschreibt sich selbst. Sie ist viel mehr als ihre Autoimmunerkrankung. Gehen Sie in Nataschas Leben, und sieht, wie offen und bequem sie in diesem dokumentarischen Stil Video in ihrer eigenen Haut ist.

Eine Psoriasis Flare kann eine schwierige Erfahrung sein. Sie müssen Psoriasis im Laufe Ihres Lebens verwalten, und manchmal kann der Zustand ausbrechen und neue Hautläsionen verursacht auf der Haut erscheint zusammen mit anderen Schmerzen und Beschwerden. Psoriasis kann flackern, auch wenn Sie Ihr Bestes tun, um den Zustand mit der Hilfe von Ihrem Arzt zu verwalten.

Psoriasis reagiert unterschiedlich für jede Person. Sie könnten, dass bestimmte Verhaltensweisen oder Situationen dazu führen, dass Psoriasis, auch für etwas aufzuweiten finden, die als Trigger erkannt nicht gut ist.

Ein weiterer Grund, warum Sie eine Fackel haben können, ist, weil Ihr aktueller Behandlungsplan neu bewertet werden muss. Psoriasis ist eine chronische Erkrankung, die regelmäßige Pflege erfordert. Ihr Behandlungsbedarf kann mit der Zeit ändern.

Psoriasis und Ihren Körper

Psoriasis ist eine Autoimmunerkrankung, die Ihre Hautzellen verursacht zu schnell zu wachsen. Dies führt zu Läsionen auf der Haut. Psoriasis mittelschwerer und schwerer erfordert die Behandlung von nicht nur Ihre Haut, sondern auch das Immunsystem.

Forscher versuchen, die Gene zu bestimmen, die Psoriasis in der Hoffnung, einen Einblick in das Immunsystem verursachen, wie es Psoriasis verursacht, und wie sie effektiver zu behandeln. Bis diese Gene besser verstanden werden, wird Ihr Arzt aktuelle Handlungs empfehlen, die Ihre Psoriasis-Symptome zu minimieren. Diese Behandlungen können sein:

  • Aktuelle Cremes und Medikamente
  • Orale Medikamente und injizierbare biologische Immunmodulatoren
  • Lichttherapie

Psoriasis Triggern und Management

Es ist wahrscheinlich, dass ein Auslöser Ihr Immunsystem auf Hochtouren getreten und verursacht Ihre Psoriasis flackern. Das Immunsystem reagiert empfindlich auf bestimmte Auslöser, und diese Trigger sind einzigartig für jede Person. Sie können oder nicht wissen, was Ihre Psoriasis verursacht Trigger auf der Grundlage Ihrer Geschichte mit der Bedingung. Die Ermittlung der Ursache Ihrer Aufflammen wird Ihnen helfen, Ihre Schuppenflechte besser zu verwalten.

Betrachten Sie die folgenden Auslöser, wenn Ihr letztes Psoriasis Aufflammen der Bewertung:

Stress

Stress kann der Auslöser für Ihre Psoriasis Aufflammen sein. Haben Sie lange Stunden oder Jonglieren eine Familie Krankheit gewesen zu arbeiten? Was ist mit Ihrem Kalender Überbuchung Zeit für Ruhe und Bewegung, ohne? Erleben Stress kann zu einer Entzündung führen und kann das Immunsystem in Gang setzen, eine Überproduktion von Hautzellen verursachen.

Lernen, wie man Stress verwalten ist der Schlüssel mit Psoriasis zu leben. Sie sollten versuchen, die Stressoren in Ihrem Leben sowie praktische Umsetzung von Maßnahmen zu beseitigen, die man sich entspannen helfen. Yoga, Meditation, Bewegung und ausreichend Schlaf können Sie Ihren Stress helfen. Wenn Sie nicht in der Lage, Stress abzubauen auf eigene Faust sind, zu einer medizinischen Fachkraft sprechen. Sie sollten sicherstellen, Ihre geistige Gesundheit kümmern, wie Psoriasis zu Angst und Depression führen kann.

Infektion

Sie können mit einer Infektion krank werden, die zu einer Psoriasis Flare führt. Ihr Immunsystem kann auf bestimmte Infektionen oder Krankheiten overrespond und Ihre Schuppenflechte auslösen. Einer der häufigsten Infektionen, die Auswirkungen der Psoriasis Streptokokken ist. Sie können Streptokokken ohne offensichtliche Zeichen haben. Wenn Sie eine Fackel erleben, die nicht durch irgendetwas anderes ausgelöst zu sein scheint, fragen Sie Ihren Arzt über die Prüfung Sie für Streptokokken.

Andere Infektionen können Ihre Psoriasis als auch beeinflussen. Sie sollten Ihre Symptome sorgfältig beobachten, wenn Sie eine Infektion haben, und an Ihren Arzt, wenn Sie eine Infektion vermuten, dass Ihre Schuppenflechte ausgelöst hat.

Hautverletzung

Überprüfen Sie Ihren Körper, um zu bestimmen, ob eine Hautverletzung die Quelle Ihrer Psoriasis Flare sein kann. Hautverletzungen als signifikant als ernsthafter Sonnenbrand oder so gering wie ein kleiner Schnitt oder kratzen kann die Quelle sein. Das Auftreten einer neuen Haut-Läsion als Folge einer Verletzung der Haut wird als Köbner Phänomen bekannt. Dies kann die Aufmerksamkeit des Arztes erfordern.

bestimmte Medikamente

Medikamente, die Sie nehmen, die auf Ihre Psoriasis nicht verwandt sind könnte ein Auslöser sein. Haben Sie ein neues Medikament für einen anderen Zustand gestartet? Einige Medikamente, die Psoriasis-Schübe führen können, gehören:

  • Betablocker
  • Lithium
  • Antimalariamittel
  • Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente

Es ist wichtig, dass Sie eine Liste von Medikamenten versorgen Sie mit Ihrem Arzt nehmen, wenn Ihre Psoriasis zu diskutieren. Wenn Sie einen anderen Arzt für andere Bedingungen sehen und ein neues Medikament verschrieben, stellen Sie sicher, dass Ihre Psoriasis zu erwähnen, auch wenn es unter Kontrolle ist.

Kaltes Wetter

Kaltes Wetter in den Wintermonaten kann ein weiterer Grund, Ihre Psoriasis Flares sein. Kaltes Wetter hat eine erhebliche Auswirkungen auf die Psoriasis als milder oder heißem Wetter. Dies liegt daran, die Luft ist trockener und Sie sind weniger anfällig für Sonnenlicht, die Psoriasis helfen kann.

Sie sollten sich bemühen zu bekämpfen Kälte Faktoren machen. Dazu gehört auch ein Luftbefeuchter und mehrmals am Tag die Anwendung von Feuchtigkeits, vor allem nach dem Duschen oder Baden.

Die Bedeutung eines Behandlungsplans

Behandlung von Psoriasis ist der Schlüssel für Ihre Symptome unter Kontrolle zu halten. Sie müssen einen Arzt sehen regelmäßig Behandlungspläne zu diskutieren. Ein neuer Trend bei der Psoriasis-Management ist das Konzept der „behandeln zielen.“ Auf diese Weise können Sie mit Ihrem Arzt arbeiten, Behandlungsziele und bewerten die Ergebnisse der Behandlung nach einer bestimmten Zeit zu entwickeln. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, wie Ihr Körper auf Psoriasis Flares reagiert und festzustellen, ob Sie Ihren Lebensstil und Behandlungsplan arbeitet.

Verhütung künftigen Flares

Das Leben mit Psoriasis erfordert, dass Sie in Einklang mit Ihrem Körper, üben gesunde Gewohnheiten zu sein, und behandeln Ihren Zustand, wie von Ihrem Arzt empfohlen. Beachten Sie, was löst Ihre Psoriasis und Maßnahmen ergreifen, ihre negativen Auswirkungen zu vermeiden. Psoriasis kann verwaltet werden, aber es ist an Ihnen, auf dem Zustand zu bleiben.