Veröffentlicht am 23 July 2018

Schwangere Bauchn

Der Bauchnabels - oder Nabel - ist , wo die Nabelschnur für den Fötus verbunden ist. Die Nabelschnur verläuft vom Fötus mit der Plazenta. Es versorgt den Fötus mit Nährstoffen und Sauerstoff und trägt Abfälle aus dem Fötus entfernt.

Nachdem ein Baby geboren ist, brauchen sie nicht mehr die Nabelschnur, und der Arzt schneidet es, einen kleinen Ausschnitt aus dem Bauch des Babys vorstehenden verlassen. Nach ein paar Wochen, fällt die restliche Nabelschnur ab und alles, was übrig bleibt, ist die Bauchnabels des Babys.

Wir haben in der Regel nicht viel Zeit damit verbringen, über unsere navels denken, aber wenn eine Frau schwanger wird, eine der vielen Veränderungen ihres Körpers typischerweise die Schaltfläche ihren Bauch unterziehen.

Frauen bemerken in der Regel die Veränderungen in ihrem Nabel um den zweiten Trimenon der Schwangerschaft. Wie Ihre Gebärmutter wächst weiter, drückt er den Bauch nach vorn. Schließlich erscheint Bauchnabels aufgrund Ihres wachsenden Bauch heraus.

Ist mein Bauchn eine schlechte Sache herausspringt?

Nein. Es ist völlig normal und harmlos. Allerdings finden einige Frauen, dass ihre neue „outie“ von Kleidung gegen sie reiben gereizt wird. Sie können eine Bauchnabels Abdeckung oder Unterstützung Produkt wie eine Bauch Hülse verwenden, um sie zu schützen.

Ist es schmerzhaft?

Manche Frauen fühlen Schmerzen im Bereich ihres Nabels. Obwohl es auf , warum einige schwangeren Frauen haben keinen medizinischer Konsens ist schmerzlich navels , glauben einige es ist , weil der Bauchnabels in der schmalsten Stelle der Bauchwand befindet.

Wird mein Bauchn wieder normal?

Ein paar Monate nach der Geburt, die meisten Frauen sehen ihre navels auf eine relativ normale Position zurück.

In seltenen Fällen signalisiert eine geknallt Bauchnabels einen Nabelbruch . Dies ist ein kleines Loch in der Bauchdecke , die Bauchgewebe ermöglicht - wie der Dünndarm - vorzustehen. Dies kann zu Beschwerden führen.

Nabelhernie Symptome

Typische Symptome eines Nabelbruch sind:

  • eine weiche Klumpen in der Nähe des Bauchnabels, die oft mehr bemerkbar, wenn Sie sich hinlegen
  • ein dumpfer Schmerz im Bereich des Marine
  • erhöhte Schmerzen , wenn Sie sich bücken, Niesen oder Husten

Nabelhernie Ursachen

Die Mehrheit der Nabelhernien waren dort, als Sie geboren wurden (angeborene). Es hat gerade unbemerkt, bis Ihr Bauch durch Ihren expandierende Gebärmutter gestreckt wurde.

Nabelhernie Behandlung

Wenn es nicht stört Sie, lassen Sie es allein. Einige Frauen massieren den Klumpen, bis die Beule in zurückgeht. Einige Frauen tragen ein Bauchband, damit er nicht prall weiter aus.

Die Chancen stehen die Hernie wird nach Ihrer Schwangerschaft zurücktreten. Manchmal wird Ihr Arzt spezielle Übungen empfehlen.

In einigen Fällen kann Ihr Arzt empfehlen Chirurgie. In den meisten Fällen wird Ihr Arzt vermeiden Hernienchirurgie , während Sie schwanger sind.

Einige schwangere Frauen sind unter dem Missverständnis, dass ihre Bauchnabels, um etwas in ihrem Bauch verbunden ist. Viele denken, dass ihr Nabel ihrer verbunden ist:

  • Uterus
  • Plazenta
  • Babys Bauchnabels

Bei Erwachsenen wird der Bauchnabels normalerweise mit nichts verbunden.

wenn Sie nicht überrascht sein, um den zweiten Trimester der Schwangerschaft, Bauchnabels von Ihren wachsenden Bauch vorzustehen beginnt. Obwohl einige Frauen unwohl fühlen, für die meisten ist es ein ereignislos und normaler Teil der Schwangerschaft. In einigen Fällen könnte Ihr vorspringenden Nabel ein Zeichen eines Nabelbruches sein.

Während Ihrer Schwangerschaft, sollten Sie regelmäßige Arztbesuche werden müssen, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Baby sind in der besten Gesundheit möglich. Wenn Sie irgendwelche Bedenken hinsichtlich Ihrer schwangeren Bauchnabels haben, fragen Sie Ihren Arzt darüber.