Veröffentlicht am 16 May 2017

Bradykinesie: Definition, Symptome und Behandlung

Bradykinesie wird durch langsame Bewegung und eine beeinträchtigte Fähigkeit definiert , um den Körper schnell auf einen Befehl zu bewegen. Es ist am häufigsten ein Symptom der Parkinson-Krankheit oder eine Nebenwirkung von Medikamenten. Es ist eines der wichtigsten Symptome Ärzte für aussehen wird , wenn die Parkinson-Diagnose.

Die Symptome Bradykinesie sind ungewöhnlich langsame Bewegungen. Es gibt jedoch auch andere Symptome, die mit der Bedingung, gemeinsam sind. Diese Symptome sind:

  • schlurfte beim Gehen
  • Ziehen einer oder beiden Füße beim Gehen
  • mit wenig oder gar keine Mimik
  • Einfrieren - Muskelreaktionen auf den Punkt verlangsamen können, die die Muskeln unbeweglich werden, oder einfrieren, für einen bestimmten Zeitraum
  • mit Aufgaben Schwierigkeit, die in der Natur wiederholend sind, wie Finger tippen oder die Hände klatschen
  • Schwierigkeiten, jeden Tag bereit (zB knöpfte Kleidung, Zähne putzen, Haar-Styling)

Bradykinesie ist auch das, was Menschen mit Parkinson verursacht ihre Fähigkeit zu verlieren, deutlich zu sprechen. Ihre Stimme wird weiche und weicher im Laufe der Zeit, und deine Worte werden schwieriger, klar zu verstehen.

Der Test für Bradykinesie verwendet wird die Bradykinesie Akinese incoordination Test genannt, die auch als BRAIN-Test bekannt.

Während dieses Tests werden Sie gefragt, Tasten schnell auf einer Tastatur tippen mit den Fingern eine Minute lang abwechseln. Ihre Ergebnisse auf dem Test Ihre Diagnose bestimmen. Die Noten sind die Anzahl der richtigen Tasten treffen, die Anzahl der falschen Tasten getroffen, die Zeit, die die Schlüssel zu schlagen nimmt, und die Zeit, die verstreicht zwischen jeder Taste drücken.

Dieser Test gilt als für das Erklären Ärzte in welchem ​​Stadium der Parkinson-zuverlässig sein, Sie sind in, und wenn Sie Bradykinese haben. Es gibt keinen Satz-Test noch nicht, um zunächst die Parkinson-Krankheit zu diagnostizieren.

Parkinson und ihre Symptome können nicht geheilt werden. Allerdings können die Symptome etwas mit Medikamenten behandelt werden. Die hilfreichsten Medikamente für Bradykinesie sind diejenigen, die den Dopaminspiegel erhöhen. Einige der Medikamente, die Dopamin oder wirken wie Dopamin verwenden die gleiche Reaktion zu bekommen sind:

Es gibt eine Reihe anderer Medikamente Ihren Arzt versuchen können, bis Sie das richtige für Sie. Allerdings wird das richtige Medikament zu finden, eine ständige Herausforderung sein, weil diese Art von Medikamenten weniger wirksam im Laufe der Zeit. Ihr Arzt wird überwachen Sie die Dosierung anzupassen oder Medikamente nach Bedarf zu ändern.

Chirurgische Maßnahmen

Es gibt auch ein chirurgisches Verfahren , bekannt als die tiefe Hirnstimulation , die für bestimmte Personen verwendet werden kann , mit dem Parkinson-leben. Diese Behandlung beinhaltet operativ Elektroden in bestimmten Orten in Ihrem Gehirn platzieren. Sobald die Elektroden an ihrem Platz sind, werden Sie elektrische Impulse haben geschickt das Gehirn an den Elektrodenstellen zu stimulieren. Diese Behandlung wird in der Regel für Menschen mit schwerem Parkinson reserviert, die nicht reagieren gut auf traditionelle Medikamente.

Lifestyle Mittel für Symptom-Management

Egal, ob Sie Medikamente einnehmen oder nicht, gibt es Veränderungen im Lebensstil und Schritte, die Sie zu Hause als Teil Ihres Behandlungsplan hinzufügen können. Allerdings sollten Sie sicher sein, bevor man etwas zu Ihrem Parkinson-Behandlungsplan mit Ihrem Arzt sprechen. Alles, was Ihre Parkinson-Krankheit zu behandeln hilft auch mit Ihrem Bradykinese helfen.

Einige dieser Lebensstil oder Behandlungen zu Hause sind:

  • eine gesunde Ernährung
  • eine Ernährung reich an Ballaststoffen zu essen
  • tut körperliche Therapie mit Übungen, die Ihre Kraft, Balance zu erhöhen und Flexibilität
  • Gehen
  • Schwimmen
  • die Schritte, benötigt zu vermeiden helfen fallen

Bradykinesie tritt häufig als Nebenwirkung bestimmter Medikamente (wie zB Antipsychotika) Oder Parkinson. Allerdings ist die genaue Ursache nicht bekannt.

Eine Studie schlägt vor dass Bradykinesie kann durch Basalganglien Ausgabefehler verursacht werden. Eine weitere Studiesah die Rolle von Dopamin bei Menschen mit Bradykinesie. Beide Studien gab zwingende Beweise ihre Ergebnisse zu unterstützen, aber mehr Forschung muss getan werden, bevor eine genaue Ursache zu ermitteln.

Eine Heilung für Parkinson-Krankheit oder ihre Symptome, die Bradykinesie enthält, ist noch nicht gefunden worden. Allerdings gibt es Medikamente, Behandlungen und Veränderungen im Lebensstil, die Sie es verwalten helfen. Sie sollten regelmäßig mit Ihrem Arzt sprechen und lassen Sie sie über alle Änderungen wissen Sie, oder die um Sie herum bemerken. Sie sollten immer mit Ihrem Arzt über die Wirksamkeit der aktuellen Medikation halten aktualisiert.