Veröffentlicht am 27 February 2017

Easing Knieschmerzen: Schlaf fest Durch die Nacht

Arthritis kann zu Schmerzen und Entzündungen in jedem Gelenke in Ihrem Körper, aber es ist besonders häufig in den Kniegelenken. Schwellungen, Steifigkeit und Schmerzen können Sie tun tägliche Aktivitäten verhindern, wie Wandern für lange Strecken und Treppen hoch und runter gehen.

Es gibt viele verschiedene Formen der Arthritis . Jeder verursacht Schmerzen und Beschwerden, und in schweren Fällen Behinderung .

Die häufigsten Arten von Arthritis sind Osteoarthritis (OA) und rheumatoide Arthritis (RA) .

Osteoarthritis geschieht , wenn der Knorpel -der Weichgewebe zwischen den Knochen-bricht. Ohne diese Weichgewebe, Knochen reiben aneinander, was zu Schmerzen und Schwellungen .

Diese Form der Arthritis ist in der Regel häufiger bei Erwachsenen 50 und älter oder Menschen, die eine Verletzung gehabt haben, die eine gemeinsame beschädigt.

Rheumatoide Arthritis ist eine Autoimmunerkrankung , die das Immunsystem veranlasst , gesundes Gewebe im Körper angreifen. Es zielt auf das Gewebe um die Gelenke auskleidet, um den Schaden zu verursachen , die Knorpel zu Arthritis führt.

Diese und andere Arten von Autoimmun Arthritis , können die Menschen aller Altersgruppen betreffen.

Nach Angaben des Center for Disease Control and Prevention, um 54400000 Es ist auch eine der Hauptursachen für Behinderung Erwachsenen in den USA wurden mit irgendeiner Form von Arthritis jedes Jahr von 2013 bis 2015 diagnostiziert, Arbeitsbeschränkungen verursacht und ein höheres Risiko für Herbst und Verletzungen.

Ihr Kniegelenk besteht aus drei Knochen , die zusammen kommen: die Oberschenkel ( Femur ), Schienbein ( Tibia ) und Kniescheibe ( Patella ).

Zwischen diesen Knochen sind Knorpelstücke, die als Kissen wirken, um die Knochen zu verhindern, dass zu berühren. Eine dünne Membran umgibt das Gelenk und liefert einen Fluid, um die Knorpel für glatte Bewegung zu schmieren.

Wenn Knorpelgewebe verloren ist und die Membran beschädigt ist, beginnen diese drei Knochen aneinander zu reiben. Die Reibung erzeugt Schmerzen, Schwellung, und kann dazu führen , Knochensporne (extra Knochenwucherungen) zu bilden.

Zur Verringerung der Schmerzen im Knie in der Nacht, achten Sie auf Ihre Aktivitäten während des Tages, sagt Dr. Luga Podesta , ein Sportmediziner.

Da Arthritis Schmerzen , die durch verursacht Entzündungen , es verschlimmert , wenn Sie die gemeinsame Übernutzung.

„Wenn die Leute gehen herum und nicht die Aufmerksamkeit des ganzen Tages auf die Knie zu bezahlen und dann liegen Sie nach unten, beginnen Sie, dass die Entzündung von dem Tag an dem Gefühl“, sagt er.

Dr. Podesta macht die folgenden Empfehlungen:

  • Wenn Sie eine lange Strecke zu Fuß sind, Pausen in regelmäßigen Abständen die Knie ruhen zu lassen.
  • Statt auf einem Laufband, die Ausübung auf einem Fahrrad oder ein elliptisches zu Belastung der Gelenke zu reduzieren.
  • Wenn Sie Schmerzen mit einer Aktivität erleben, dass die Aktivität stoppen und darüber nachdenken, wie Sie sich bewegen. Es ist wahrscheinlich, dass Sie eine Änderung vornehmen müssen.
  • Versuchen Wasser Übung . Viele Pool-Aktivitäten sind hilfreich , weil sie von Ihrem Knie einige der Schwerkraft nehmen.
  • Vermeiden Sie Treppen, wann immer möglich.
  • Gewicht verlieren . Ihr Körpergewicht zu reduzieren hilft , die Menge der Belastung Ihres Körpers auf seine Gelenke setzt zu reduzieren.

Hier sind einige Dinge , die Sie tun , um Ihre Nacht zu machen komfortabel und entspannend , so dass Sie besser vorbereitet sein werden für eine frisch am nächsten Tag beginnen.

  • Um eine bequeme Schlafposition zu finden, versuchen Sie ein Kissen zwischen den Knien vergeben, wenn Sie schlafen auf Ihrer Seite oder unter den Knien, wenn Sie auf dem Rücken schlafen. Möglicherweise möchten Sie speziell entwickelt, um zu versuchen, „Propping Kissen.“
  • Wenn Arthritis in den oder aus dem Bett kommen es schwierig macht, oder in eine bequeme Schlafposition zu bekommen, versuchen Satin-Bettwäsche oder Schlafanzug. Sie sind rutschig und reduzieren die Reibung, die zu zerren führt. Sie machen es auch einfacher, subtile Anpassungen in Ihrer Schlafposition zu machen.
  • Ein warmes, 20-minütiges Bad vor dem Schlafengehen ist nicht nur entspannend, kann es auch beruhigen Gelenke schmerzen und Schlaf schneller machen ankommen . Lesen Sie ein gutes Buch, Kerzen anzünden, oder Ihre Lieblings - Low-Key - Musik spielen. Machen Sie vor dem Schlafengehen ein Ritual Sie nach vorne zu schauen.
  • Verwenden Sie ein Heizkissen oder einen Eisbeutel für 15-20 Minuten vor dem Schlafengehen kann Schmerzen lindern , bevor Sie schlafen gehen.
  • Wenn Arthritis Schmerzen hält wach, das Timing Ihrer Medikamente kann s schuld sein. Fragen Sie Ihren Arzt Ihre Dosierung , wenn Einstellung könnte mehr nächtliche Schmerzlinderung.

Shop für Heizkissen oder Eisbeutel .

Es gibt keine Heilung für jede Art von Arthritis, so Behandlungen konzentrieren sich auf Schmerzlinderung und weitere Gelenkschäden zu verzögern.

Menschen mit rheumatoider Arthritis und andere Autoimmun Arten von Arthritis benötigen regelmäßige ärztliche Versorgung zur Behandlung von Symptomen und schwere Gelenkschäden zu verhindern.

Rheumatoide Arthritis ist mit behandelt verschreibungspflichtigen Medikamenten , die das Immunsystem gezielt zu verhindern , dass Gelenke angreift.

Wenn Sie eine leichte Arthrose haben, können Sie in der Regel Erleichterung von Over-the-counter Schmerzmittel und Ihre Aktivität zu modifizieren. Wie Ihre Arthritis fortschreitet, können Sie zusätzliche medizinische Versorgung benötigen, wie physikalische Therapie, verschreibungspflichtige Medikamente oder Chirurgie.

Chirurgische Behandlungen sind:

  • Reparieren von beschädigtem Gelenke : Dieser umfassen kann Knorpel von einem Bereich des Körpers zu nehmen und es auf das Knie Hinzufügen oder Glätten oder Knochenoberflächen Umformen.
  • Gelenkersatz : das beschädigte Kniegelenk ausbauen und einen neuen Kunststoff oder Metall - Gelenk an seiner Stelle setzen.

Da Chirurgie Risiko verbunden ist und eine längere Erholungszeit, es ist in der Regel die letzte Behandlungsoption, wenn andere Behandlungen nicht mehr angemessen ist Schmerzlinderung.

Dr. Podesta sagt, dass es Zeit ist, aggressivere Behandlungen zu prüfen, wie eine Operation, wenn Ihre Schmerzen auf den Punkt, wo es so schwer ist, dass es Ihre Fähigkeit ändert täglichen Aktivitäten zu tun, oder ändert sich deutlich Ihren Lebensstil.

Ihre individuellen Behandlungsmöglichkeiten werden davon abhängen, wie fortgeschritten Ihre Arthritis sind und welcher Bereich des Kniegelenks ist am stärksten betroffen.