Veröffentlicht am 4 January 2017

Expert Q & A: Schieben durch Knieschmerzen

Dr. Miho J. Tanaka, MD, ist der Direktor des Sports Medicine Program an Frauen John Hopkins Medicine und ehemaliger Mitarbeiter Teamarzt für die St. Louis Cardinals.

Wir fragten Dr. Tanaka Symptome und Risikofaktoren von Arthrose des Knies zu diskutieren, sowie Möglichkeiten, um die damit verbundenen Schmerzen zu verwalten, so dass die Bedingung nicht Sie stoppen die Aktivitäten genießen Sie lieben.

Was ist Arthrose?

„Osteoarthritis (OA) ist eine degenerative Erkrankung der Gelenke, die zum Abbau des Knorpels führt und schließlich die darunterliegenden Knochen in den Gelenken. Dies kann zu Schmerzen führen, Schwellungen und verminderte Beweglichkeit im Gelenk.“

Wer ist gefährdet von Arthrose zu entwickeln?

„Osteoarthritis ist im Allgemeinen eine Krankheit des Alterns, durch progressiven‚Verschleiß‘. Manche Menschen können diese früher als Folge einer traumatischen Verletzung entwickeln. Studien sind im Gange, um festzustellen, wer eher Osteoarthritis zu entwickeln, wie es scheint auch eine erbliche Komponente zu sein.“

Was sind die häufigsten Symptome von Osteoarthritis des Knies?

„Die Symptome der Arthrose sind Schmerzen, Schwellungen und Steifheit im Knie, die typischerweise schlimmer nach dem verstärkten Aktivität ist.“

Was kann ein Patient die Auswirkungen von Osteoarthritis des Knies zu verringern tun?

„Während die Auswirkungen der Arthrose kann nicht rückgängig gemacht werden, können viele Dinge getan werden, um die Symptome und Fackeln zu minimieren, die man von diesem Zustand erhalten. Die Vermeidung der Auslöser und Aktivitäten, die Schmerzen und Schwellungen verursachen können hilfreich sein. Stärkung der umgebenden Muskeln und die Begrenzung der Auswirkungen Aktivitäten Stress auf das Gelenk verringern kann. Gewichtsverlust kann auch Gelenkschmerzen verbessern. Entzündungshemmende Medikamente können auch Symptome helfen, wenn sie auftreten.“

Was sind die besten Behandlungsmöglichkeiten für die mit Arthrose des Knies verbundenen Schmerzen?

„Mehrere Behandlungsmöglichkeiten sind bei Arthrose zur Verfügung. Konservative Maßnahmen umfassen entzündungshemmende Medikamente, die Entzündung und physikalische Therapie zu steuern, um die umgebenden Muskeln zu stärken. Kortison-Injektionen sind auch hilfreich bei der Behandlung von Schmerzen, als ein entzündungshemmendes direkt in das Gelenk injiziert wird. Viscosupplementation Injektionen imitieren das Schmiermittel innerhalb des Gelenks und kann mit Symptomen, wie kann helfen, in bestimmten Fällen Verspannung. Schließlich wird in schweren Fällen teilweise oder vollständige Gelenkersatz ist eine Option für diejenigen, die Symptome trotz der oben genannten Maßnahmen gehabt haben.“

Was sind einige Übungen, dass jemand von OA leiden, können ihre Schmerzen zu lindern und aktiv bleiben?

„Quadriceps und Achillessehne; Kern Kräftigungsübungen sind wichtig, um die umgebenden Muskeln zu stärken, um die Belastung auf das Gelenk zu minimieren. Diese Muskeln helfen richtigen Gang und Haltung Mechanik zu halten.“

Was können Sie empfehlen, eine Person mit Arthrose des Knies zu helfen, aktiv bleiben?

„Low-Impact-Aktivitäten sind eine gute Möglichkeit, aktiv zu bleiben, während auf dem Knie Stress zu minimieren. Dazu gehören Schwimmen oder Wassergymnastik, Radfahren, und mit Hilfe der elliptischen Maschine.“