Veröffentlicht am 10 July 2019

Online Fitness Coach: Sollten Sie einen virtuellen Trainer mieten?

Mieten Sie einen persönlichen Trainer, der Sie tatsächlich hockt und burpees zu tun motiviert in der Theorie gut klingt, aber es kann keine Option für Sie sein. Es ist vielleicht nicht in Ihrem Budget passen. (Sie können verrückt teuer sein!) Vielleicht können Sie nicht einfach Zeit in Ihrem Zeitplan finden, oder Sie bevorzugen die Hauptturnhalle Sie in Ihrer Garage haben, anstatt ein schicken Boutique-Training Raum.

Vor ein paar Jahren für mich war es um das Geld - oder deren Fehlen. Ich entschied, dass ich nicht wollte, dass mich zu stoppen, aber so engagierte ich einen Online-Trainer nehmen Fahrt von mir für meinen ersten (und einzigen) Bikini Wettbewerb Training auf die nächsten Stufe meiner Fitness zu helfen. Sie war groß, und in vielerlei Hinsicht, ich diese Erfahrung Kredit mit der Leidenschaft entzünden ich jetzt für Gesundheit und Fitness haben.

Online-Training ist nicht jedermanns Sache, aber, und einig Online-Fitness-Trainer ist nicht so groß wie ihre Website macht sie heraus zu sein. Wie entscheiden Sie, wenn Sie den Tauchgang in virtuelles Training nehmen sollen? Hier ist, was Sie wissen müssen.

Wie ein Online-Coach arbeitet

Vielleicht werden Sie eine Erstberatung am Telefon oder über Skype haben über Ihre Ziele zu sprechen, oder vielleicht werden Sie über E-Mail oder ein Online-System kommunizieren. Aber Sie und Ihr Trainer entscheiden, zu kommunizieren, werden Sie in die Turnhalle auf eigene Faust mit dem Training sie erstellt haben und berichten über Ihre Fortschritte zurück.

Pros der mit einem Online-Trainer arbeiten

Pros

  • Die Arbeit mit einem Online-Trainer ist weniger teuer als ein persönlicher Trainer.
  • Sie können Sie unterstützen und helfen Ihnen bei Ihrer Fitness-Ziele auf der Strecke zu bleiben.
  • Online-Training ist flexibler.

Vielleicht die größte Pro von Online-Fitness-Coaching sind die Kosten. Es wird nicht annähernd so viel wie ein persönlichen Trainer die Brieftasche abtropfen lassen und macht deshalb Personal Training mehr Menschen zugänglich zu.

Aus meiner Erfahrung kann ein persönlicher Trainer in einem Fitness-Studio von $ 60- $ 75 im Durchschnitt eine Stunde liegen (je nachdem, wo Sie leben und welche Turnhalle Sie gehen, natürlich). Wenn Sie mit einem Trainer dreimal pro Woche arbeiten wollen, fügt hinzu, dass 720- $ 900 pro Monat $ auf. Auf der anderen Seite, Online-Coaching-Programme, die fünf Tage im Wert von Training bieten könnten so niedrig wie $ 200 pro Monat.

Für jemanden, der ein Selbst-Starter ist, kann ein Online-Trainer eine gute Option bietet für Verantwortlichkeit und Führung. Wenn Sie die Arbeit auf eigener Faust gewohnt sind, aber Hilfe benötigen Sie ein Trainingsprogramm zu formulieren, einen Trainer, Sie zu unterstützen und wöchentlich oder zweiwöchentlich berichten können Ihnen helfen, zu erhalten, und bleiben Sie auf, um die Strecke Ihre Ziele zu erreichen.

Online-Training ist auch flexibler. Wenn Sie es nicht in die Turnhalle während der normalen Stunden oder auf einem festen Zeitplan machen können oder wollen, dass die Option zu Hause arbeiten, einen virtuellen Fitness-Trainer und Plan für Sie sein kann. Plus, wenn Sie sterben, mit einem Trainer zu arbeiten, die in Los Angeles lebt und Sie leben in Florida, Online-Coaching kann das möglich machen.

Wider einen Online-Fitness-Trainer der Einstellung

Cons

  • Es gibt keine in-Person-Hilfe oder Unterstützung.
  • Es gibt keine in-Person-Verantwortlichkeit.
  • Die Qualität der Online-Trainer können variieren.

Ein großer Nachteil ist, dass Sie keine in-Person-Hilfe. Vielleicht ist Ihre gedrungene Form nicht ganz perfekt, oder Sie sind nicht vertraut mit dem, was eine Rück delt Fliege ist. Nicht mit einem Fitness-Profi in Person, die Sie bei jedem Training unterstützen Frustration führen könnte oder sogar Verletzungen. Berücksichtigen Sie dies, vor allem, wenn Sie arbeiten heraus neu sind.

Ein Online-Coach kann auch nicht zur Rechenschaft Personen bieten. Wenn Sie jemand sind, die Echtzeit-Interaktion mag, können Sie kämpfen. Auch ohne Set-Sitzung, um es jede Woche zu machen, kann es einfacher sein, ein Training hier oder dort zu überspringen oder sogar nachlässig während des Trainings.

Es gibt auch eine Grauzone, wenn es um die Zertifizierung und Qualifizierung von Online-Trainer kommt. Wenn ein persönlicher Trainer hat in einem Fitnessstudio angestellt worden, sind sie mindestens durch eine große Institution zertifiziert wie National Academy of Sports Medicine, American Council on Exercise oder International Sports Sciences Association, folgen einem sicheren und etablierten Protokoll, und haben ein grundlegendes Verständnis davon, wie Personal Training funktionieren soll. Dies garantiert nicht, sie gut sein wird, was sie tun oder dass Sie Ergebnisse sehen werden, aber es ist ein Anfang. Mit einem Online-Trainer, das Potenzial für schlecht Personal Training ausgeführt, die Ihnen nicht helfen, oder dass sogar schaden Ihnen, höher ist.

Fazit: Wenn Sie einen Online-Fitness-Trainer mieten?

Es gibt drei wichtige Kriterien zu erfüllen, bei der Entscheidung, ob Online-Training das Richtige für Sie:

  • Du bist kein Anfänger. Sie haben eine Kniebeuge oder zwei vor, getan und wissen, was ein Ober ist.
  • Sie haben keine Probleme motivieren, sich konsequent in die Turnhalle zu bekommen.
  • Sie sind bereit, die extra Forschung zu tun, um zu verstehen, was sollten Sie tun und wie werden. Ja, was zum Teufel ist eine Rück delt flye sowieso? Google es und YouTube-Videos ansehen, bevor Sie das Fitness-Studio getroffen Sie ausführen richtig zu gewährleisten.

Wenn Sie diese Felder überprüfen, Ihre Suche nach einem Online-Trainer beginnt mit Forschung zu tun. Schauen Sie sich Websites und Instagram Konten, Bewertungen lesen und erste Konsultationen tun. Oft werden Sie in der Lage sein zu beurteilen, wie ernst und effektiv ein Online-Trainer für Sie durch das Lesen über und mit ihnen zu sprechen sein könnte.

Share on Pinterest