Veröffentlicht am 30 May 2018

Olivenöl im Ohr: Wirksamkeit, Methoden, Sicherheit, Ohrenschmalz, Infect

Olivenöl ist eines der am häufigsten verwendeten Speiseöle und ein Grundnahrungsmittel in der Mittelmeerdiät. Es hat viele gesundheitliche Vorteile zu, darunter das Risiko einer Senkung Krebs , Herzerkrankungen und andere Bedingungen.

Es ist auch ein traditionelles Heilmittel zur Entfernung von Ohrenschmalz und Behandlung von Ohr - Infektionen . Lesen Sie weiter , um mehr über die Wirksamkeit lernen verwenden Olivenöl in den Ohren und wie man es für sich selbst ausprobieren.

Für Ohrenschmalz

Ohrenschmalz wird durch Drüsen am Eingang zum Gehörgang produziert zu schmieren und schützen Sie Ihre Haut. Es braucht in der Regel nicht entfernt werden. Jedoch kann ein Aufbau von Wachs beeinflussen kann manchmal Ihr Gehör, die Beschwerden verursachen, oder stört Hilfe Gebrauch zu hören. Es kann auch Bakterien Falle zu erhöhen das Risiko einer Ohrinfektion zu entwickeln.

Es gibt nicht viele große, qualitativ hochwertige Studien über die Wirksamkeit von Olivenöl zur Entfernung von Ohrenschmalz. A 2013 Studie gefolgt Teilnehmer , die jeden Abend für 24 Wochen Olivenöl auf die Ohren angelegt. Im Laufe der Zeit, Olivenöl tatsächlich erhöht die Menge an Ohrenschmalz. Doch an das Ohr Olivenöl , kurz bevor ein Arzt entfernen , um zusätzliche Ohrenschmalz mit hat zu helfen scheint , sicherzustellen , dass die gesamte Wachs entfernt wurde.

Wenn es um die Entfernung von Ohrenschmalz kommt, ist es am besten mit dem Ohr halten Tropfen zum Entfernen von Ohrenschmalz entwickelt. Sie können diese auf kaufen Amazon .

Für Ohrentzündung

Einige Leute benutzen auch Olivenöl Ohrenschmerzen durch eine Infektion verursacht werden. Olivenöl hateinige antibakterielle Eigenschaftenes ist aber unklar, ob es die Arten von Bakterien abtötet, die Ohr-Infektionen verursachen.

Noch eine Studie von 2003 festgestellt , dass pflanzlicher Ohrentropfen Olivenöl enthält half Schmerzen von einer Ohrenentzündung bei Kindern zu reduzieren. Beachten Sie, dass diese Tropfen auch beruhigende Kräuter, wie enthaltenen Lavendel und Calendula , zusätzlich zu Olivenöl.

Während es über die Wirksamkeit von Olivenöl auf seinem eigenen für gemeinsames Ohr Probleme keine eindeutigen Beweise, es ist auch nicht mit schweren gesundheitlichen Folgen verbunden, so können Sie immer noch versuchen, es für dich selbst zu sehen.

Um Tropfen anwenden an Ihr Ohr, verwenden Sie ein Glas Dropper oder Sie können ein Wattestäbchen in Olivenöl tauchen und lassen Sie den Überschuss ins Ohr tropfen. Legt den Wattestäbchen oder andere Gegenstände nicht in Ihrem Ohr.

Sie können bei Raumtemperatur Olivenöl verwenden, obwohl einige Leute ziehen es in einer Pfanne bei schwacher Hitze zu erwärmen. Achten Sie darauf, zuerst die Temperatur auf der Haut zu testen. Das Öl sollte nur leicht warm, nicht heiß sein.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um sicher Olivenöl in Ihren Ohren zu Hause anwenden:

  1. Legen Sie sich auf Ihrer Seite mit dem betroffenen Ohr nach oben zeigt.
  2. Sanft Ihre äußere Teil des Ohres zurückziehen und bis Gehörgang zu öffnen.
  3. Legen Sie zwei oder drei Tropfen Olivenöl in der Öffnung des Ohres.
  4. Massieren Sie die Haut an dem vor dem Eingang zum Gehörgang in dem Öl arbeitet seinen Weg zu helfen.
  5. Bleiben Sie auf Ihrer Seite für 5 bis 10 Minuten. Wischen Sie zusätzliches Öl entfernt, die aus dem Ohr tropft, wenn Sie sitzen.
  6. Wiederholen Sie in dem anderen Ohr, wenn nötig.

Schneider die Anwendung auf Ihren Bedarf, und fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse sehen:

  • Für Ohrenschmalz Entfernung, tun dies einmal pro Tag für ein bis zwei Wochen. Wenn Sie gar keine Linderung durch dann das Gefühl, mit Ihrem Arzt. Denken Sie daran, langfristige Verwendung von Olivenöl in Ihrem Ohr , um noch mehr verbauten Wachs führen kann.
  • Um eine Ohr - Infektion zu behandeln, tut dies zweimal am Tag für zwei bis drei Tage. Wenn Ihre Symptome nicht besser werden nach ein paar Tagen bekommen, oder Sie entwickeln Fieber, Ihren Arzt aufsuchen.

Es ist wichtig, ein qualitativ hochwertiges Olivenöl zu wählen, ob Sie es für medizinische Zwecke verwenden. Wenn ein Olivenöl wählen, sucht für natives Olivenöl extra. Diese Art von Olivenöl ist nicht chemisch bearbeitet, (Verarbeitung einige seiner therapeutischen Nutzen reduzieren).

Sie können auch Olivenöl-basierte Kräuterohrentropfen erwerben. Diese enthalten Extrakte aus Heilpflanzen, wie Knoblauch, die zusätzlichen Vorteile bieten könnten. Sie können diese Tropfen auf kaufen Amazon .

Während Olivenöl im Allgemeinen sicher ist, gibt es ein paar Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen sollten, wenn es in Ihren Ohren verwenden.

Nicht Olivenöl oder ein anderes Produkt im Ohr, wenn Sie eine geplatzten Trommelfell haben. Wenn Sie nicht sicher sind, wenn Sie einen geplatzten Trommelfell haben, Ihren Arzt aufsuchen, bevor sie eine Abhilfe in Ihrem Ohr mit, einschließlich der natürlichen Heilmittel.

Nicht Wattestäbchen oder ein anderes Objekt innerhalb des Ohrenschmalz zu entfernen oder zu lindern Juckreiz platzieren. Dies kann leicht Trommelfell beschädigen oder schieben Wachs tiefer in das Ohr. Wattestäbchen im Ohr Putting erhöht auch das Risiko einer Ohrinfektion zu entwickeln. Es ist auch verantwortlich für das Senden von Tausenden von Kindern in die Notaufnahme mit Ohrverletzungen pro Jahr.

Schließlich, stellen Sie sicher, dass nur bei Raumtemperatur oder nur leicht erwärmt Olivenöl zu vermeiden, verwenden, um die empfindliche Haut im Ohr brennt.

Olivenöl kann einige Vorteile für die Ohren haben, aber es kann manchmal mehr schaden als nützen, vor allem, wenn es um das Entfernen von Ohrenschmalz kommt.

Sie können versuchen, es für eine kurze Zeit für beide Ohrenschmalz Entfernung oder Ohrenschmerzen von einer Infektion mit, aber stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Arzt zu folgen, wenn Sie Ihre Symptome nicht innerhalb von wenigen Tagen oder Wochen zu verbessern.

Sie sollten sich auch klar von dieser natürlichen Heilmittel steuern, wenn Sie einen geplatzten Trommelfell haben. Wählen Sie einen anderen Ansatz, der besser mit der Forschung unterstützt.

Tags: Gesundheit,