Veröffentlicht am 4 September 2018

Must-Try Insomnia Hack

SchlaflosigkeitShare on Pinterest
Design by Ruth Basagoitia

Schlaflosigkeit ist eine Art von Schlafstörung , wo Menschen finden es schwierig , einzuschlafen, durchzuschlafen, oder beides.

Es ist auch sein , die am häufigsten spezifische Schlafstörung durch die als amerikanische Schlaf Vereinigung . In der Tat stellen sie fest, dass die Störung 30 Prozent der Erwachsenen in kurzfristig wirkt, und 10 Prozent der Erwachsenen chronisch.

Wenn Sie diese Erfahrung Schlafstörung , gibt es eine Reihe von DIY Dinge , die helfen können - von ätherischen Ölen und keine Zeit auf dem Bildschirm vor dem Schlafengehen , zu dunklen und kühlen Räumen, begrenzt Koffein und Bewegung.

Aber wenn Sie alle diese versucht haben und haben noch kein Glück gehabt, vielleicht ein wenig umgekehrte Psychologie ist genau das, was Sie brauchen.

Versuchen Sie diesen Trick dösen zu bekommen:

Schritt 1: Wenn Sie nicht einschlafen können oder wachen mitten in der Nacht, Ihre normale morgendliche Routine starten. Bleiben Sie mit uns hier! Raus aus dem Bett, die Zähne putzen, und eine Dusche nehmen.

Schritt 2: Trick selbst in wach zu bleiben. Wie Sie „immer bereit,“ denken Sie über den Tag beginnen und sagen Sie sich nicht einzuschlafen.

Schritt 3: Holen Sie schläfrig! Diese „umgekehrte Psychologie“ könnte genau das sein , was Sie Ihren Geist Ruck und macht es möglich , einzuschlafen. Im schlimmsten Fall , wenn das, geht nicht zurück ins Bett nicht funktioniert. Stattdessen lesen, ein Buch, Farbe in einem Malbuch, oder eine Tasse Tee (ohne Koffein) machen.

In deinem Geist, sollte Ihr Bett mit Schlaf in Verbindung gebracht werden - nicht Drehen und Wenden ängstlich.


Jessica hat seit über 10 Jahren ein Autor und Redakteur gewesen. Nach der Geburt ihres ersten Sohn, verließ sie ihren Werbe-Job freiberuflich zu beginnen. Heute schreibt sie, bearbeitet und berät für eine große Gruppe von stetigen und wachsenden Kunden als Work-at-home Mutter von vier Kindern, drücken in einer Seite Gig als Fitness-Co-Direktor für eine Kampfkunst-Akademie. Zwischen ihren geschäftigen Leben zu Hause und Mischung von Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen - wie Stand-up paddleboarding, Energieriegel, Gewerbeimmobilien, und mehr - Jessica wird nie langweilig.