Veröffentlicht am 6 June 2019

Milde Seife: Was Sie über Ihre Vorteile und Einsatzmöglichkeiten kennen

Health und unsere Partner können einen Teil der Einnahmen erhalten, wenn Sie einen Kauf über einen Link auf dieser Seite machen.

Seife entfernt Schmutz und Schweiß aus dem Körper, so dass Ihre Haut fühlt sich sauber und erfrischt. Aber Ihr Körper möglicherweise nicht mit der Art der Seife stimmen Sie verwenden.

Einige traditionelle oder normale Seifen können zu hart. Diese Produkte werden Ihre Haut reinigen, sondern es kann trocken oder gereizt lassen.

In diesem Fall könnte milde Seife eine bessere Wahl sein. Diese Art von Seife enthält sanfte Inhaltsstoffe, die die Haut nicht nur erfrischt, sondern auch gesünder.

Einige Menschen gehen davon aus, dass alle Seifen sind gleich, aber es gibt einen Unterschied zwischen traditioneller Seife und milder Seife. Dieser Unterschied hat alles, was mit den Zutaten in diesen Produkten zu tun.

Viele Seifen in den Geschäften verkauft werden, sind nicht „true“ Seifen. Echte Seifeist eine Kombination aus natürlichen Fetten und eine Alkali (Lauge). Lauge wird auch als Natriumhydroxid bekannt, die eine Chemikalie ist, die aus Salz kommt.

Heute jedoch viele traditionellen oder normale Seifen enthalten keine Lauge oder natürliches Fett. Diese Seifen sind eigentlich synthetische Waschmittel oder Reinigungsmittel.

Sie können Duft, Natriumlaurylsulfat enthalten, und andere Zutaten , die auf die Haut hart sind. Diese Seifen können die abzuwerfen pH - Balance (Säuregrad) der Haut und löst weitere Reizung.

Der durchschnittliche pH-Wert in der traditionellen Seife ist 9 bis 10 jedoch Ihre Haut normaler pH-Wert ist nur 4 bis 5.

Seifen mit einem hohen pH - Wert stören den natürlichen pH - Wert der Haut, macht sie weniger sauer zu machen. Dies kann dazu führen , Akne , Hauttrockenheit und andere Probleme.

Milde Seife, auf der anderen Seite, hat keinen Einfluss auf den pH-Wert der Haut.

Milde Seife ist ideal für Menschen, die empfindliche Haut und brauchen ein sanftes Reinigungsmittel. Diese Produkte sind ein Erweichungsmittel , die eine nicht-kosmetische Feuchtigkeitscreme ist.

Milde Seife erweicht und beruhigt die Haut , weil es nicht seine natürlichen Nährstoffe und Öle nicht abstreifen. Dies kann den Anschein erwecken , der jünger, gesünder aussehende Haut, sowie Symptome von Hauterkrankungen wie reduzieren Psoriasis und Ekzeme .

Milde Seife kann dazu beitragen, die folgenden Bedingungen zu verbessern:

Akne

Akne umfasst Mitesser, und andere Unebenheiten , die , wenn Schmutz und abgestorbene Hautzellen verstopfen die Poren bilden.

Akne ist heilbar mit over-the-counter - und verschreibungspflichtigen Medikamenten. Darüber hinaus sehen einige Leute in ihrer Haut eine Verbesserung nach vorsichtigen Produkten wie milde Seife oder mit Akne Seife .

Diese Reiniger enthalten keine harten Zutaten wie Duft und Alkohol, so dass sie effektiv reinigen die Haut, ohne dass es oder Verschlechterung der Akne.

Empfindliche Haut

Empfindliche Haut umfassen Ekzeme , Rosacea , Psoriasis und anderen Hauterkrankungen, die die oberste Schicht der Haut reizen.

Es gibt keine Heilung für einige Bedingungen, die empfindliche Haut verursachen, aber richtige Hautpflege, die Schwere der Rötung, Trockenheit zu reduzieren, und Juckreiz.

Milde Seife hat eine beruhigende Wirkung auf der Haut, Entzündungen zu erleichtern. Es kann auch als eine natürliche Feuchtigkeitscreme wirken, halten Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Juckende Haut

Juckende Haut kann von Erkrankungen wie Psoriasis oder Neurodermitis Stamm, sowie Trockenheit. Scharfe Reiniger, Make-up, Toner und Moisturizer können weiter spröder, Juckreiz verlängert wird.

Der Wechsel zu einer milden Seife hilft Trockenheit zu minimieren, so dass die Haut glatt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Hautrötung

Auch wenn Sie keinen Hautzustand haben, können Sie Hautrötungen nach der Verwendung von traditioneller Seife oder Reinigungsmittel entwickeln. Dies kann passieren , weil ein Produkt für Ihre Haut zu hart ist oder Sie sind allergisch auf eine Zutat in einem Produkt .

Der Wechsel zu einer milden Seife kann helfen, Hautrötungen und Irritationen zu reduzieren.

Obwohl milder Seife sanft und für empfindliche Haut ist, sind einige Leute in einigen dieser Seifen Zutaten empfindlich.

Wenn Sie eine milde Seife verwenden und weiterhin Hautreizungen erleben, nicht mehr verwenden und sprechen Sie mit einem Arzt oder einem Dermatologen. Anzeichen von Reizung sind Rötung, Juckreiz, Trockenheit oder Abschälen der Haut erhöht.

Sie können bessere Ergebnisse mit einer hypoallergenen Seife haben. Dies kann sicher überschüssigen Schmutz ohne Irritationen entfernen.

Ein Arzt kann Ihnen auch zu einem Allergologen verweisen, die bestimmen kann, ob Sie zu einer bestimmten Zutat in einer milden Seife allergisch sind.

Milde Seife ist in Drogerien, Lebensmittelgeschäften und anderen Einzelhändler.

Wie Sie für eine Seife kaufen, sucht speziell für Produkte, die duftenden freie und alkoholfrei sind, oder Seifen für diejenigen mit überempfindlicher oder allergischer Haut formuliert.

Schauen Sie sich diese milden Seifen online aus.

Ob Sie empfindliche Haut haben oder Sie suchen eine Seife, die nicht Ihr Gesicht von natürlichen Ölen und Nährstoffen nicht abstreifen, hilft eine milde Seife natürlichen pH-Wert Ihrer Haut zu pflegen. Als Ergebnis sind Sie in der Lage, Ihre Haut zu reinigen, während das Risiko von Irritationen zu minimieren.

Tags: Haut, Gesundheit,