Veröffentlicht am 27 July 2016

Stoffwechsel-Boosters: Weight Loss Fact or Fiction?

Sind Sie müde von der Diät-und-Übung Ansatz, Gewicht zu verlieren? Haben Sie wünschte, Sie könnten eine Pille nehmen, um den Stoffwechsel zu erhöhen und beobachten die Pfunde verschwinden?

Als Amerikaner wachsen stouter, geht die Suche nach get-thin-quick-Produkte. Aber ist es wirklich eine Pille oder Nahrung gibt, die den Stoffwechsel steigern können?

Die Antwort ist „Ja“ und „Nein“ Erfahren Sie, wie Fakten von Fiktion zu trennen, wenn es um Stoffwechsel-Booster Ansprüche kommt.

Einfach ausgedrückt, ist der Stoffwechsel alle chemischen Prozesse, die Kohlenhydrate, Proteine ​​und Fette aus der Nahrung in die Energie, die Ihre Zellen brauchen, um funktionieren zu konvertieren.

Ihre metabolische Rate ist die Menge an Zeit, die Ihren Körper braucht Energie zu verarbeiten und zu verbrennen, oder Kalorien aus der Nahrung, die Sie essen. Ihr Grundumsatz (BMR) ist die Menge an Energie, oder Kalorien, die Ihr Körper braucht grundlegende Funktionen aufrecht zu erhalten, wenn Sie ruhen. Es ist, wie viele Kalorien Sie benötigen würden, um zu überleben, wenn Sie nie bewegt.

Nach der Mayo Clinic , macht Ihr BMR für etwa 70 Prozent der täglichen Energieverbrauch.

Mehrere Dinge beeinflussen Ihre BMR:

  • Genetik: Die Kalorien Sie pro Tag verbrennen weitgehend durch die Genetik bestimmt wird.
  • Alter: Ihre durchschnittliche BMR sinkt um 2 Prozent pro Jahrzehnt nach dem 20. Lebensjahr.
  • Geschlecht: Männer neigen dazu, eine höhere BMR als Frauen zu haben.
  • Gewicht: Wie Ihr Gewicht zunimmt, nimmt auch Ihre BMR.
  • Höhe: Große Menschen neigen dazu, eine BMR als kürzere Menschen zu haben.
  • Körper Make-up: Ihr BMR wird höher sein, wenn Sie mehr Muskeln und weniger Fett haben.
  • Diät: Langfr niedrige Kalorienzufuhr kann Ihre BMR erheblich reduzieren. So können extreme Diäten tatsächlich gegen Sie arbeiten.

Bestimmte medizinische Erkrankungen, bestimmte Medikamente und Klima können auch Ihre BMR ändern.

Wie viel Sie sich bewegen, sowohl allgemein als auch mit Übung, spiegelt auch die Gesamtzahl der Kalorien verbrennen Sie. Sie brennen auch Kalorien Verdauung der Nahrung, ein Prozess, Diät-induzierte Thermogenese genannt.

Einige Unternehmen verkaufen Produkte, die angeblich den Stoffwechsel fördern. Die meisten behaupten, sie tun dies durch einen Prozess namens Thermogenese oder eine erhöhte Wärmeproduktion. Dieser Prozess stimuliert Energieverbrauch und kann den Stoffwechsel und helfen, Kalorien zu verbrennen erhöhen.

Die meisten Ergänzungen, die den Stoffwechsel erhöhen Anspruch enthalten eine Kombination von Zutaten. Da diese Zutaten sind fast immer individuell geprüft, müssen wir sie auf dieser Grundlage beurteilen.

Lassen Sie uns einige der häufigsten Zutaten in Produkten erforschen, die den Stoffwechsel erhöhen behaupten.

Koffein

Die Forschung hat gezeigt , dass Koffein die Thermogenese erhöhen kann. Nach einem Übersichtsartikel veröffentlicht in Bewertungen Adipositas , sechs verschiedene Studien haben herausgefunden , dass die Menschen mehr Kalorien zu verbrennen , wenn sie eine minimale tägliche Dosis von 270 Milligramm (mg) Koffein nehmen.

Um die in der Perspektive, die meisten Koffein Ergänzungen enthalten 200 mg Koffein, während eine Tasse Kaffee etwa 95 mg enthält. Wenn Sie jedoch Koffein auf einer regelmäßigen Basis trinken, könnte dieser Effekt verringert werden.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mehr Koffein auf Ihre Ernährung. Und stellen Sie sicher, dass Koffein-Quellen sind nicht zu hoch in Kalorien. Wenn Sie zu viele gesüßte Getränke Kaffee oder Chai-Tee trinken, könnten Sie eigentlich selbst zuzunehmen finden!

Capsaicin

Capsaicin ist die Chemikalie, die die heißen in jalapeños setzt. Es gibt Hinweise darauf, es Gewichtsverlust fördern helfen können. In der Tat, eine Überprüfung von 20 Studien, veröffentlicht inAppetit, Festgestellt, dass Capsaicin die Menge an Kalorien erhöhen, können Sie um etwa 50 Kalorien pro Tag verbrennen. Diese Kalorien können bis im Laufe der Zeit, um den Verlust langfristigen Gewichts beitragen. So hält es nach oben in Ihrer Küche Würzen!

L-Carnitin

L-Carnitin ist eine Substanz, die Ihr Körper in Energie zu verwandeln Fett hilft. Während Ihr Körper in der Leber und in den Nieren produziert, können Sie es auch in Fleisch finden, Milchprodukten, Nüssen und Hülsenfrüchten.

L-Carnitin kann zur Behandlung einer Reihe von Bedingungen, einschließlich Herzkrankheit, periphere arterielle Verschlusskrankheit und diabetische Neuropathie hilfreich sein. Aber seine Verwendung als Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme, ist fraglich.

Eine Studie in dem berichtete Journal of Medicinal Food - gefunden , dass L-Carnitin könnte einige Anti-Adipositas - Vorteile bieten. Aber mehr Forschung ist notwendig , um die Vorteile und Risiken der Einnahme von L-Carnitin Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtsabnahme zu bewerten.

Nach dem Office of Dietary Supplements , nehmen zu viel davon kann potentiell gefährliche Nebenwirkungen verursachen.

Chrompicolinat

Chrom ist ein Mineral, das Ihr Körper in kleinen Mengen verwendet. Chrompicolinat Ergänzungen sind nützlich für Menschen, die einen Chrommangel haben. Aber es um die Wirksamkeit als Stoffwechsel-Booster ist fraglich.

Bisher haben die Forscher es einen Daumen nach unten gegeben. Eine Pilotstudie im Berichts Journal of Alternative Medizin und Komplementärmedizin festgestellt , dass Chrompicolinat Ergänzungen keine Auswirkungen auf den Gewichtsverlust hatte.

Konjugierte Linolsäure (CLA)

Wie bei vielen Ergänzungen hat sich die Forschung auf CLA gemischte Ergebnisse. Eine Überprüfung der Studien in dem veröffentlichten European Journal of Nutrition Beweise gefunden , dass CLA kann Gewichtsverlust und Fettabbau, aber die Auswirkungen waren klein und unsicher fördern.

Magen-Darm-Probleme und Müdigkeit sind häufige Nebenwirkungen von CLA Ergänzungen, so können Sie auf diese übergeben werden sollen.

Grüner Tee

Zahlreiche Studien haben auf die Wirksamkeit von grünem Tee für die Gewichtsabnahme durchgeführt. Nur wenige haben signifikante Ergebnisse berichtet.

Eine Studie veröffentlichte in Physiologie und Verhalten legt nahe , dass Catechine und Koffein in grünem Tee helfen , Gewicht Wartung zu unterstützen. Grüner Tee ist eine sichere Ergänzung zu den meisten der Ernährung der Menschen in Betracht gezogen.

Resveratrol

Resveratrol ist eine Substanz in der Haut von roten Trauben gefunden, Maulbeeren, Japan-Knöterich und Erdnüssen. Studien legen nahe, es in Ratten Fett verbrennt. Aber nach Ansicht der Forscher in derAnnalen der New Yorker Akademie der Wissenschaften, Gibt es nicht genügend Beweise für ihre Verwendung als Stoffwechsel-Booster beim Menschen noch zu unterstützen. Weitere klinische Studien sind erforderlich.

Trotz des Hypes, Nahrungsergänzungsmittel, die als Fett Busters und Stoffwechsel-Booster gefördert werden, haben selten einen signifikanten Einfluss auf den Gewichtsverlust. Wenn Sie überschüssige Pfunde vergießen wollen, Kalorien aus Ihrer Ernährung schneiden und regelmäßig ist wahrscheinlich die beste Wette trainieren.

Fragen Sie Ihren Arzt auf, um weitere Beratung Gewicht in einem sicheren und nachhaltigen Art und Weise zu verlieren. Und mit ihnen sprechen, bevor Sie Gewichtsverlust Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel zu versuchen. Es ist am besten mit Ihrem Arzt Hilfe haben Sie die potenziellen Vorteile und Risiken bewerten.