Veröffentlicht am 3 January 2018

Wässriger Semen: Ursachen, Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit, Behandlung und mehr

Semen ist die Flüssigkeit durch die männliche Harnröhre während der Ejakulation freigesetzt. Es trägt Spermien und Flüssigkeiten aus der Prostata und anderen männlichen Fortpflanzungsorganen. Normalerweise ist Samen eine dicke, weißliche Flüssigkeit. Es können jedoch mehrere Bedingungen die Farbe und die Konsistenz des Samens ändern.

Wässriger Samen kann ein Zeichen für niedrige Spermienzahl, die auf mögliche Probleme mit der Fruchtbarkeit sein. Ejaculating dünne, klare Samen kann auch ein vorübergehender Zustand ohne ernste Gesundheitsprobleme sein.

Lesen Sie weiter, um mehr über tränende Sperma zu erfahren.

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für wässrige Samen. Die meisten sind behandelbar oder vermeidbar.

1. Niedrige Samen zählen

Eine der häufigsten Ursachen für wässrig Samen ist niedrige Spermienzahl. Dies ist auch bekannt als Oligospermie . Wenn Sie niedrige Spermienzahl haben, bedeutet dies , Ihre Samen weniger Spermien als normal enthält. Eine Spermienzahl von weniger als 15 Millionen Spermien pro Milliliter Samen wird unter normal.

Einige Ursachen für oligospermia umfassen:

  • Varikozele. A varicocele ist eine Schwellung von Venen aus den Hoden in den Hodensack. Es ist eine wichtige, aber behandelbar, Ursache der männlichen Unfruchtbarkeit.
  • Infektion. Beispiele hierfür sind eine sexuell übertragbare Krankheit wie Tripper oder eine andere Art von Infektion , die Entzündung eines Fortpflanzungsorgane, wie verursacht epididymitis .
  • Tumoren. Malignen und benignen Tumoren in den Hoden kann die Spermienproduktion beeinträchtigen.
  • Hormonstörungen. Hormone im Hoden, Hypophyse und Hypothalamus sind alle notwendigen gesunde Spermienzahl zu produzieren. Änderungen in jeder dieser Hormone könnten die Spermienproduktion beeinflussen.

Andere mögliche Ursachen für eine niedrige Spermienzahl sind:

  • Ejakulation Probleme, wie retrograde Ejakulation
  • Sperma-Antikörper in Ihrem Immunsystem
  • Verletzungen oder andere Probleme mit den Rohren, die Spermien tragen

2. Häufige Ejakulation

Häufige Ejakulation kann auch auf die Herstellung von wässrigen Samen führen. Wenn Sie mehrmals am Tag masturbieren, ist die Qualität der Samen nach der ersten Ejakulation wahrscheinlich dünn und wässrig werden. Ihr Körper kann wenigstens einige Stunden erfordert eine normale, gesunde Menge an Samen zu produzieren.

3. Zinkmangel

Eine weitere mögliche Ursache für tränende Samen ist ein Zinkmangel . Forschung hat gezeigt , dass Männer , die ausreichende Mengen an Zink oder Männer, die in Zink - Mangel und Zinksulfat Ergänzungen kann besser die Wirkung von anti-Sperma - Antikörpern bekämpfen. Diese Antikörper werden vom Immunsystem produziert, die reagieren fälschlicherweise als Fremdkörper Spermien.

4. Pre-Ejakulation

Wenn Sie Samen haben, die wässrig erscheint, dann ist es wichtig zu beachten, wenn etwas Farbe vorhanden ist, oder wenn es klar. Sehr klare Samen kann tatsächlich vorge Ejakulation Flüssigkeit sein, die während des Vorspiels freigegeben wird. Es enthält in der Regel wenig Spermien.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Samen verfärbt ist, kann die Farbe ein Gesundheitsproblem hinweisen.

Rosa oder rotbraune könnte bedeuten , Ihre Prostata entzündet oder Blutungen, oder es könnte in der Samenblase werden Blutungen oder Entzündungen (s). Die Samenbläschen sind ein Paar Drüsen , die einen wesentlichen flüssigen Teil des Samens erzeugen helfen. Dies sind in der Regel behandelbar Bedingungen.

Gelb Samen könnten kleine Mengen von Urin oder ungewöhnlich hohe Konzentrationen von weißen Blutkörperchen in Ihrem Samen zeigen.

Gelblich-grüner Samen könnte bedeuten , Sie haben Prostata - Infektion .

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Samen konsequent wässrig ist oder verfärbt, informieren Sie Ihren Hausarzt oder einen Urologen sehen. Wenn Sie und Ihr Partner haben erfolglos versucht zu begreifen, einen Fruchtbarkeitsspezialisten konsultieren.

Einer der ersten Tests , die durchgeführt wird , ist ein Spermiogramm . Dies wird verwendet , um die Gesundheit Ihrer Spermien und Samen zu überprüfen. Der Test prüft , für, unter anderem:

  • Volumen des Samens von einer Ejakulation
  • Verflüssigungszeit, die die Zeit für die Samen aus einer dicken, gelartige Flüssigkeit zu ändern Konsistenz zu einer waterier Flüssigkeit benötigt wird, ist
  • Säure
  • Spermienanzahl
  • die Beweglichkeit der Spermien , die Fähigkeit der Spermien Bewegung
  • Morphologie der Spermien , oder die Größe und Form der Spermien

Ihr Arzt wird auch Fragen über Ihre medizinische Vorgeschichte stellen und eine körperliche Untersuchung durchführen. Sie werden auch einige Lifestyle-Fragen als auch, wie etwa Rauchen und Alkoholkonsum gefragt.

Weitere Versuche können erforderlich sein, wenn Ihr Arzt gibt den Verdacht hegt, sind Probleme mit den Hormonspiegeln oder der körperlichen Gesundheit von Hoden und die benachbarten Fortpflanzungsorganen.

Wässriger Samen durch eine niedrige Spermienzahl verursacht nicht unbedingt einer Behandlung bedürfen. bedeutet eine niedrige Spermienzahl Having nicht automatisch Sie sich nicht vorstellen können. Es können zusätzliche Versuche nehmen, oder Sie können so etwas wie eine Infektion haben, die niedrige Spermienzahl vorübergehend verursacht hat.

Die Behandlung von Infektionen können Antibiotika-Therapie gehören. Hormonbehandlungen können geraten werden, wenn ein Hormon-Ungleichgewicht bestimmt wird, die Ursache für Ihre niedrige Spermienzahl zu sein. Wenn eine Varikozele entdeckt wird, kann die Operation in der Regel es sicher behandeln.

Änderungen des Lebensstils

In einigen Fällen kann eine Veränderung im Lebensstil helfen , Ihre Spermienzahl zu erhöhen und die Verbesserung der Qualität des Samen . Positive Änderungen sind:

  • Beenden Sie das Rauchen von Zigaretten.
  • Gewicht verlieren, wenn Sie übergewichtig sind.
  • Reduzieren Sie Ihren Alkoholkonsum.
  • Regelmäßig Sport treiben.

Ihr Arzt kann beraten Sie auch von Geschlechtsverkehr für einen bestimmten Zeitraum enthalten, so dass Sie weniger häufig ejakulieren. sehen kann dies tun, helfen, wenn es um die Konsistenz Ihrer Samen ändert.

In vielen Fällen Änderungen der Konsistenz Ihrer Samen sind nur vorübergehend und behandelbar. Wenn die Ursache für tränende Samen niedrige Spermienzahl ist und Sie versuchen zu begreifen, gibt es viele Behandlungen zur Verfügung. Sprechen Sie mit einem Fruchtbarkeitsspezialisten über die besten Möglichkeiten für Sie.

Bevor Sie alle wichtigen Entscheidungen treffen, mit Ihrem Arzt sprechen und die Prüfung durchlaufen erforderlich, um eine korrekte Diagnose zu stellen.