Veröffentlicht am 13 April 2017

Leber Schmerzen: Ursachen, Behandlungen und Symptome

Leber Schmerz kann verschiedene Formen annehmen. Die meisten Menschen fühlen es als langweilig, in der rechten oberen Bauch pochende Gefühl.

Leber Schmerzen können auch wie ein stechendes Gefühl haben, dass der Atem raubt.

Manchmal wird diese Schmerzen, die durch Schwellung begleitet, und gelegentlich fühlen strahl Menschen Leber Schmerzen im Rücken oder in ihrem rechten Schulterblatt.

Die Leber wandelt Nahrung Nährstoffe in Produkte , die wir brauchen für unseren Körper richtig zu funktionieren. Die Leber ist auch ein Entgiftungsorgan.

Wenn Sie Schmerzen spüren, die aus der Leber kommt, ist es ein Signal, dass es etwas in Ihrem Körper passiert, die angegangen werden muss.

Mögliche Ursachen und Bedingungen hierfür sind:

Lebererkrankung ist keine ungewöhnliche Bedingung. Nach Angaben des Center for Disease Control and Prevention (CDC), ein geschätzten3,9 Millionen Erwachsene in den USA sind mit einer Lebererkrankung diagnostiziert.

Hepatitis, Einfache Fettleber (NASH) und übermäßiger Alkoholkonsum sind die häufigsten Ursachen für Leberprobleme.

Leber Schmerzen können auch angeben, Zirrhose, Reye-Syndrom, Leberkrebs, und Hämochromatose.

Manchmal fühlte Schmerzen in dem gleichen allgemeinen Bereich der Leber ist eigentlich durch Probleme in der Gallenblase verursacht, die Bauchspeicheldrüse oder die Nieren.

Wir sind immer noch mehr über Erkrankungen der Leber zu lernen, einschließlich dem, was sie auslöst und wie man am besten, sie zu behandeln. Aber wenn Ihre Schmerzen ohne eine Diagnose weiterhin besteht, können Sie nicht aus einem der neuen Forschungs- oder Behandlungsmethoden profitieren, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Es ist wichtig, mit einem Arzt zu arbeiten, um herauszufinden, warum die Leber verletzt.

Wenn Ihre Leber jede Art von Problem ist, es gibt Symptome, die den Schmerz begleiten neigen.

Die Aufgabe der Leber zu entgiften und helfen Abfall auszuspülen und wandeln Nahrung Nahrungsprodukte Ihr Körper braucht. Wenn Ihre Leber wird durch jede Art von Krankheit betroffen sind, werden diese Prozesse nicht effizient durchgeführt werden.

Das bedeutet, dass Ihr Körper durch Anzeichen von Toxizität reagieren.

Assoziierte Symptome der Leber Schmerzen können sein:

Remedies

Wenn Sie Leberschmerzen am Morgen nach einer schweren Mahlzeit oder eine Nacht von Alkohol erleben, viel Wasser trinken.

Versuchen Sie fettigen oder schwere Lebensmittel für ein paar Tage zu vermeiden und sitzen gerade nach oben Druck auf die Leber zu nehmen.

Wenn der Schmerz länger als einige Stunden anhält, sollten Sie einen Termin mit Ihrem Arzt einrichten.

Wenn Sie erleben Übelkeit , Schwindel oder Halluzinationen in Verbindung mit Leber Schmerzen, können Sie die Notfallversorgung benötigen.

Ernährung und Lifestyle-Änderungen

Die Behandlung für Ihre Leber Schmerzen hängt davon ab, was es verursacht. Ihre Lebererkrankung Behandlung wird wahrscheinlich mit dem Anpacken, was Sie essen und trinken beginnen.

Die Leber ist eines der wenigen Organe im Körper, die reparieren und sich regenerieren.

Forschung an der Leber von Mäusen haben gezeigt , dass eine Ernährung mit zu wenig Protein führt zu einer signifikanten Abnahme der Lebervolumens, aber nach ausreichend Protein wird auf die Ernährung wieder hinzugefügt, einige Umkehrung von Leberschäden möglich.

Andere Änderungen des Lebensstils, wie Gewicht zu verlieren und Ihr Cholesterin senken, sind andere erste Verteidigungslinien, wenn es um die Behandlung der Ursache von Leber Schmerz kommt.

Nicht-alkoholische Fettleberkrankheit wird durch Modifizieren Sie Ihre Ernährung und Bewegung Routine fast ausschließlich verwaltet.

Medikamente

Wenn Sie Leberschmerzen, können Sie versucht sein , für ein Over-the-counter Schmerzmittel wie zu erreichen Acetaminophen . Allerdings sollten Sie diese Art nicht nehmen.

Die Aufgabe der Leber Giftstoffe herauszufiltern, und Paracetamol nehmen wird das System nur besteuern, wie Paracetamol die Leber schaden kann.

Wenn das Problem mit der Leber ist ernst, nehmen Schmerztabletten Sie zu Hause haben könnte eine schlechtere Reaktion auslösen.

Sobald Ihre Lebererkrankung diagnostiziert wurde, werden Sie wahrscheinlich Medikamente werden verschrieben, um den Zustand und verringern Ihre Schmerzen zu verwalten.

Hepatitis B antivirale Medikamente existieren , für die Behandlung chronischer Krankheiten, wie Lamivudin (Epivir) und Adefovir (Hepsera).

In den letzten Jahren haben die Forscher festgestellt , dass mehrere Kurse eines antiviralen genannt Harvoni (ledipasvir / Sofosbuvir) das Hepatitis - C - Virus machen kann nicht nachweisbar im Blut.

Verwalten von Leberkrebs

Wenn Ihre Leber Schmerzen , die durch verursacht wird , Leberkrebs , wird Ihr Arzt Sie beraten , wie am besten die Ausbreitung des Krebses zu stoppen.

Sie werden wahrscheinlich benötigen eine Überweisung zu einem Onkologen und schnelle Behandlung, da je nach Art, Krebs in der Leber aggressiv sein könnte und schnell wachsen.

In einigen Fällen wird der Schaden an der Leber von Hepatitis, Paracetamol oder anderen Toxinen ausgesetzt, Krebs oder Alkohol unmöglich zu umkehren. In diesen Fällen kann Ihr Arzt eine Lebertransplantation als die beste Behandlungsoption empfohlen.

Wenn Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Leber Schmerzen besuchen, werden sie eine visuelle Inspektion des Bauches tun.

Ihr Arzt wird für die Entzündung in der Leber Bereich überprüfen und fragen Sie einige Fragen zu Ihrem Lebensstil und die Art Ihrer Schmerzen. Sie werden wahrscheinlich einen Bluttest müssen überprüfen, ob Ihre Leber ordnungsgemäß funktioniert.

Ultraschall, MRT oder ein CT - Scan durchgeführt werden , für Tumore oder Zysten auf Ihrer Leber zu überprüfen.

Sie können auch einen Test mit einer stereotaktischen genannt Leberbiopsie , bei der ein Arzt eine lange, dünne Nadel verwendet , um mit Hilfe von Röntgenaufnahmen Führung ein kleines Stück Gewebe aus der Leber zu entfernen.

Transient Elastographie ist eine besondere Art von Ultraschallprüfung, die die Steifheit der Leber für Vernarbung oder Fibrose prüft. Ihr Arzt kann Sie an einen Spezialisten verweisen, entweder einen Gastroenterologen oder Hepatologen, zur weiteren Auswertung.

Durch die richtige medizinische Versorgung bekommen, ändern Sie Ihre Ernährung und Lebensstil, und sicherzustellen, dass Sie nach Ihrem Körper aussehen, können die meisten Lebererkrankungen effektiv verwaltet werden - wenn nicht vollständig geheilt.

Leber Schmerzen oft signalisiert ein ernstes Problem in Ihrem Körper. Es ist nicht etwas, ignoriert oder abgewartet werden.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Leber Schmerzen die geeignete Vorgehensweise zu bestimmen.

Tags: Leber, Gesundheit,