Veröffentlicht am 3 December 2018

Papain: Vorteile, Nebenwirkungen und mehr

Papain ist ein proteolytisches Enzym aus der rohen Frucht der Papayapflanze extrahiert. Proteolytischen Enzymen helfen brechen Proteine ​​in kleinere Proteinfragmente Peptide und Aminosäuren genannt. Aus diesem Grunde Papain eine beliebte Zutat in Fleischklopfer ist.

Sie können Papain aus dem Verzehr von rohem Papaya zu bekommen. Papain ist auch in topischen, Kautable und Kapselformen. Sie können Papain-nur Ergänzungen oder Ergänzungen kaufen , die Papain mit anderen Enzymen, wie paaren Bromelain .

Papain ist ein beliebter Volksmedizin Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen zu reduzieren. Es hat sich auch zur Verbesserung der Verdauung und zur Behandlung von Infektionen, Durchfall und Allergien verwendet worden. Es ist auch für eine mögliche Verwendung in Krebs und anderen Krankheiten untersucht.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren wie Papain für seine gesundheitlichen Vorteile zu nutzen, sowie einige der wissenschaftlich fundierte Beweise dieses Enzym umgibt.

Papain kann helfen, Halsschmerzen Symptome zu lindern, wie Schwellungen, Schmerzen und Rötung. Gemäßsehr veraltete Forschungauf 100 Personen mit Pharyngitis oder Tonsillitis besser als ein Placebo, Hals Lutschtabletten 2 Milligramm (mg) von Papain, 5 mg Lysozym und 200 internationalen Einheiten (IE) von Bacitracin enthalten , halfen Halsschmerzen Symptome zu lindern.

Es ist nicht bekannt, ob die positiven Effekte selbst sind aufgrund Papain, die anderen Zutaten, oder die spezifische Kombination der Zutaten. Jüngste wissenschaftliche Untersuchungen fehlen jedoch.

Wie zu verwenden: Es ist zwar nicht klar, wenn Papain helfen, wenn Sie es ausprobieren möchten, kauen eine Pastille Papain bei den ersten Anzeichen von Halsschmerzen enthält. Sie nicht der vom Hersteller empfohlenen Dosierung nicht überschreiten.

Laut einem Artikel in Nutrition Bewertung Entzündung als gut oder besser zu reduzieren als einige entzündungshemmende Medikamente, hat die Forschung proteolytischen Enzyme helfen gezeigt. Doch die klinische Forschung in Menschen ist begrenzt.

Wegen dieser möglichen positiven Auswirkungen sind Papain und andere proteolytischen Enzyme manchmal mit der Wundheilung zu helfen, verwenden und Schwellungen nach einer Verletzung oder Trauma zu verringern.

Wie zu verwenden: Wenn Sie bei dem Versuch , Papain interessiert sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Ihr Arzt kann den besten Ansatz empfiehlt für die Behandlung von Wunden, Schmerzen oder Schwellungen nach einer Verletzung oder Operation. Papain Ergänzungen können mit bestimmten Medikamenten interagieren, so überspringen Sie nicht mit Ihrem Arzt.

Papain kann auch gastrointestinale Symptome wie Verstopfung und Blähungen lindern. Nach einer2013 StudieEine ganze Papaya Vorbereitung Caricol deutlich verbessert Verstopfung und Blähungen bei Menschen mit chronischer Magen-Darm-Dysfunktion genannt.

Wie zu verwenden: Caricol online in Paketform ist. Fügen Sie ein Paket zu Wasser oder Saft nach den Mahlzeiten, bis zu dreimal täglich oder wie von Ihrem Arzt.

Papain selbst wurde zur Verbesserung der Verdauung verwendet, aber es gibt keine zuverlässige Beweise dafür, dass es für diese Verwendung in Menschen funktioniert.

Forschung zeigt auch, dass Papain als natürliches Heilmittel für Hautgeschwüre verwendet werden kann, Wunden und andere Hauterkrankungen.

Zum Beispiel kann ein 2010 Tierstudieeine Papain-basierten Wundreinigungsmittel gefunden half Wundheilung bei Ratten zu fördern. EIN2012 systematische Überprüfungvon Studien zu dem Schluss auch bei der Behandlung viele Arten von Wunden in verschiedenen Stadien der Heilung Papain wirksam und sicher ist. Der größte Teil der Forschung ist noch vorläufig.

Trotz dieser positiven Ergebnisse, die US Food and Drug Administration (FDA)bestellt Unternehmen für einige Leute wegen der Vermarktung nicht zugelassene topische Papain Produkte zu stoppen, um eine lebensbedrohliche allergische Reaktion bei der Verwendung zu erfahren. Sie sollten mit Ihrem Arzt über Ihr individuelles Risiko einer allergischen Reaktion vor der Verwendung sprechen.

Wie zu verwenden: Papain Salben und Cremes sind online und in einigen natürlichen Drogerien erhältlich. Verwenden Sie wie unter Ihrem ärztlichen Aufsicht gerichtet. Wenn Sie eine allergische Reaktion auf Papaya oder Latex gehabt haben, diese Produkte nicht verwenden. Wenn Sie nicht sicher sind, mit Ihrem Arzt sprechen über ein Patch - Test zu tun.

Um einen Patch - Test durchführen: Tragen Sie eine kleine Menge des Produkts auf dem Ellenbogen oder inneren Handgelenk. Decken Sie mit einem Verband, und lassen auf mindestens 12 Stunden. Wenn Reizungen auftreten, gründlich abspülen und Ihren Arzt konsultieren. Das Produkt nicht wieder verwenden.

Protease Ergänzungen können Muskelschmerzen, verursacht durch intensives Training, nach einem entlasten Studie 2004. In dieser Studie wurden 10 abgestimmter Paare von männlichen Teilnehmern, die entweder ein Placebo oder eine Protease Papain und Ergänzung mit anderem Protease-Enzyme.

Die Behandlung wurde vor gegeben und nach der Abfahrt bei 80 Prozent ihrer maximalen Herzfrequenz für 30 Minuten. Die Enzymgruppe erfahren bessere Erholung der Muskeln und weniger Muskelschmerzen als die Placebo-Gruppe.

Wie zu verwenden: Nehmen Sie täglich Protease - Enzym zu ergänzen , die Papain enthält.

Proteolytischen Enzymen wie Papain kann helfen , Schindeln Symptome wie Schmerzen, Hautveränderungen und Neuralgie.

Nach einer 1995 kontrollierte Studievon 192 Personen mit Schindeln, war ein proteolytisches Enzympräparat als wirksam bei der Schindeln Symptomen als antivirales Medikament der Behandlung von Acyclovir . Weitere aktuelle Studien fehlen jedoch mehr Beweise benötigt wird , um diese Ergebnisse zu bestätigen.

Wie zu verwenden: Beim ersten Anzeichen von Schindeln, Papain Ergänzungen , wie von Ihrem Arzt verordnet wird . Aber nicht behandeln Schindeln mit Papain , ohne Ihren Arzt zu konsultieren. Der Nachweis ist begrenzt, und Schindeln können schwerwiegend sein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt , bevor Sie auf Papain oder anderen proteolytischen Enzymen für diesen Zustand verlassen.

Papain Ergänzungen oder hohe Dosen von Papain nehmen, verursachen:

Menschen, die allergisch auf Latex oder Papaya sollte nicht Papain verwenden. Topical Papain kann allergische Reaktion, Blasen und Hautreizungen.

Papain kann den Blutzucker senken. Mit Vorsicht , wenn Sie Diabetes , Hypoglykämie , oder die Verwendung Medikamente oder natürliche Heilmittel zur Blutzuckersenkung.

Papain kann Ihr Blutungsrisiko erhöhen. verwenden Papain nicht, wenn Sie Blutverdünner einnehmen oder eine Störung der Blutgerinnung haben. Stopp Papain zwei Wochen vor der Operation nehmen.

Schwangere und stillende Frauen oder Frauen, die schwanger zu werden planen sollte nicht Papain Ergänzungen verwenden. Es ist für Schäden an dem Baby Potenzial. Auch,eine 2002 Tierstudie lässt vermuten, dass fötale Vergiftung oder Geburt Papaya essen Defekte in großen Mengen beim Verzehr verursachen können.

Forschung schlägt vor, Papain Ergänzungen kann Verdauung helfen, Schmerzen zu lindern und die Entzündung zu verringern. Trotzdem ist mehr Studie benötigt, um seine Wirksamkeit für die meisten Bedingungen zu beweisen.

Schwere allergische Reaktionen auf Papain sind möglich. Nur Papain Ergänzungen aus einer vertrauenswürdigen Quelle kaufen.

Nicht alle Marken die gleiche Menge an Wirkstoffen. Nicht alle Ergänzungen sind mit strengen Standards hergestellt, so ist es schwer zu wissen, ob Sie ein qualitativ hochwertiges, reines, sicheres Produkt zu bekommen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem anderen Arzt vor Papain mit der richtigen Dosis zu bestätigen und um zu bestimmen, ob es für Sie eine sichere Option ist.