Veröffentlicht am 20 March 2017

Carrageen: Sicherheit, Nebenwirkungen und mehr

Carrageen ist ein Additiv verwendet zu verdicken, emulgieren und erhalten Speisen und Getränke. Es ist eine natürliche Zutat, die aus roten Algen kommen (auch Irisch Moos genannt). Sie werden oft diese Zutat in Nussmilch, Fleischprodukten und Joghurt finden.

Seit dem Ende der 1960er Jahre, ist schon dort Kontroverse um die gesundheitlichen Auswirkungen von Carrageen umgibt. Einige Beweise legen nahe , dass Carrageen löst Entzündungen, Magen - Darm - Geschwüren , und dass es Schäden Ihr Verdauungssystem. Die Menschen wurden für Produkte Petition mit Carrageen mit einer Warnung oder entfernt vollständig zu kennzeichnen. Lesen Sie weiter , um mehr über diesen gemeinsamen Lebensmittelzusatzstoff zu lernen und warum sollen Sie es zu vermeiden.

Produkte mit Carrageen als beschriftet werden „natürlich“ Eingeschränkt Studien zeigen, dass Carrageen fördern oder verursachen kann:

Erhöhte Entzündung kann zu einer größeren Wahrscheinlichkeit von anderen Krankheiten führen, wie zum Beispiel:

Ein Rezensionauch darauf hin , dass es zwischen „Lebensmittelqualität“ (nicht abgebaut) und abgebaut Carrageen kein wesentlicher Unterschied sein kann. Gestörter Carrageen ist eine karzinogen (krebserregend) Version , die nicht zugelassen ist. Es ist sogar zu induzieren Entzündung in Tierversuchen verwendet. Nach Füllhorn , Testergebnisse von Lebensmittelqualität Carrageen mindestens 5 Prozent abgebaut Carrageen durch. Eine Probe hatte etwa 25 Prozent.

Aber viele der auf die Gefahren von Carrageen durchgeführten Studien wurden an Tieren und Zellen. Berichte von Blähungen, Reizdarmsyndrom und andere Verdauungsprobleme sind meist selbst berichtet. Menschen auch Erleichterung berichten, wenn sie Carrageen aus ihrer Ernährung fallen.

Es braucht mehr Studien am Menschen zu sein, eine Verbindung zwischen Carrageen und Verdauungsproblemen zu bestätigen. In der Zwischenzeit können Sie begrenzen, wie viel Carrageen Sie verbrauchen.

Die Food and Drug Administration genehmigt noch diese Zutat. Aber im Jahr 2016, die National Organic Standards Board stimmte Carrageen entfernen aus ihrer genehmigten Liste. Das bedeutet , mit Carrageen gemacht Lebensmittel können nicht mehr markiert werden „USDA organisch.“

Carrageen tendiert in vegane und vegetarische Produkte. Da es sich um eine Pflanze ist, verwenden Sie es Hersteller Gelatine zu ersetzen, die aus tierischen Teilen.

Häufige Quellen von Carrageen

  • Schokoladenmilch
  • Hüttenkäse
  • Sahne
  • Eis
  • Mandelmilch
  • Tagebuch Alternativen, wie Veganer Käse oder Desserts nondairy
  • Kokosmilch
  • Creamer
  • Hanfmilch
  • Reismilch
  • Soja Milch
  • Wurst-

Carrageen hat keinen Nährwert, so dass Sie sich keine Gedanken darüber machen etwas fehlen, wenn Sie Lebensmittel zu entfernen enthält es. Die Suche nach Ersatz für vegetarische oder vegane Lebensmittel ohne Carrageen ist möglich. Denken Sie daran, dass Carrageen freie Milch trennen kann. Das ist ganz natürlich. Alles, was Sie tun müssen, ist gut schütteln vor dem Gießen.

Um zu sehen , welche Marken sind Carrageen-frei, einen Blick auf Cornucopia der Shopping - Guide . Carrageen wird auch in Tiernahrung, vor allem in Dosen diejenigen gefunden. Wählen Sie eine Marke , die nicht dieses Additiv enthält.

Wenn Sie sich Sorgen über die Nebenwirkungen von Carrageen sind, nehmen Sie es aus Ihrer Ernährung und sehen, ob es eine Verbesserung ist, wie Sie fühlen. Es ist legal zu finden unter einem Produkt Zutaten erforderlich, so sollte es leicht sein, um herauszufinden, zu beginnen, welche Lebensmittel zu beseitigen.

Sprechen Sie mit einem Arzt, wenn Sie eine Entzündung oder Verdauungsprobleme erfahren nach dem Entfernen von Carrageen fortzusetzen. Dies kann signalisieren, dass Carrageen für Ihre Symptome nicht verantwortlich ist.

Lesen Sie mehr: Der ultimative Guide für jede Art von Milch »