Veröffentlicht am 1 February 2016

Ist Beziehung Gewicht ein Real Thing?

Wenn Sie Single sind, das Leben scheint alles über dich zu sein: Ihren Zeitplan, Ihre Zeit, Ihre Ziele.

Aber wenn man durch eine ganz bestimmte Person geschlagen wird, Dinge zu ändern. Sie zuerst jedes Auge des anderen zu fangen, gehen Sie auf einen ersten Termin, und dann fragen Sie sich, wie Sie jemals ohne diese Person in Ihrem Leben gelebt hat.

Leider gibt es Beweise gibt, die einen Schraubenschlüssel in der Vorstellung führt, dass immer von Vorteil, in einer glücklichen Beziehung ist die Gesundheit ist. Neue Paare neigen dazu, mehr als etablierte Paare zu gehen, die oft weniger gesunde Mahlzeiten bedeutet, und verbrachte Zeit Cocktails schlürfen, während sich in die Augen blicken. Während süß und romantisch, können diese neuen Verblendungen auch bedeuten, Gewichtszunahme, die das Risiko von anderen gesundheitlichen Problemen erhöht.

Ob Ihr Paar Ziele sind Han und Leia oder Posh und Becks, zumindest einige dieser Ziele sollten umfassen sie gesund zu halten.

Newlyweds Tend Gewicht zu gewinnen

Jeder, der verheiratet ist weiß nur zu gut über die Arbeit müssen Sie an Ihrem Hochzeitstag gut gestellt, um suchen, einschließlich Monaten Bewegung und Ernährung. (Und Spray-Tanning, wenn Sie auf „Bridezillas.“)

Aber was passiert, nachdem Sie diese perfekte Hochzeit Fotos gemacht haben?

Eine Studie , die die Gewichte von mehr als 8000 Menschen verfolgten festgestellt , dass im Durchschnitt verheiratete Frauen 24 Pfunde in den ersten fünf Jahren der Ehe zu gewinnen. Frauen , die zusammenleben, aber nicht verheiratet sind, gewinnen nur 18 Pfund, während Frauen , die in einer Beziehung sind , aber getrennt 15 Pfund gewinnen leben.

Männer gewinnen auch Gewicht, aber es gab nicht viele Unterschiede zwischen Männern, die verheiratet und Männern, die gerade mit einem Partner leben.

Die Forscher stellten fest, dass beide zusammen erhöht Männern und Frauen das Risiko für Fettleibigkeit leben. (Die Studie betrachtete nur gerade Paare, so die Jury noch heraus, ob es ähnliche Tendenzen in nicht-heterosexuellen Paaren.)

Andere Forschung hat gefundendass junge Brautpaare, die mit ihrer Ehe glücklich sind, neigen dazu, auf zusätzliches Gewicht zu setzen. Im Gegensatz dazu Paare, die mit ihrer Beziehung nicht so zufrieden waren neigen dazu, weniger Gewicht zu gewinnen.

Die Forscher schlossen daraus, dass der Grund, warum glückliche Paare an Gewicht gewinnen, weil sie weniger motiviert sind, ihr Gewicht zu halten, wenn sie einen Partner nicht anziehen müssen.

Also, wenn Ihr Partner etwas an Gewicht gewonnen hat, sind die Chancen hoch, dass sie denken, du bist derjenige.

Gewichtszunahme ist Contagious

In der 8000 Person Studie bereits erwähnt, die Forscher festgestellt , dass aus einzeln sein oder Dating, um verheiratet oder leben zusammen, geht positiv mit Adipositas assoziiert ist. Frauen , die mit einem romantischen Partner leben , haben eine erhöhte Chance, innerhalb eines Jahres fettleibig, und die Quoten der Männer innerhalb von zwei Jahren erhöhen. Als Ganzes sind verheiratete Paare höchstwahrscheinlich diese Gewichtszunahme innerhalb von zwei Jahren zu erleben.

Dies wird als „Konkordanz“ . Eine Studie fand heraus , dass , wenn eine Person in einem Ehepaar fettleibig wird, ihre Ehepartner haben eine 37 Prozent höhere Chance , adipös, auch.

Die meisten Untersuchungen zum Thema Paar Gewichtszunahme stimmen zu, dass die Ursache ganz einfach: Verhalten ansteckend ist. Wenn Sie in der Nähe mit jemandem leben, sind andere - jemanden, der Sie mit der Zeit verbringen wollen, das ist - du bist eher die gleichen Dinge zu essen, und tun die gleichen Aktivitäten.

20-Minuten-Workouts: Kostenlose Videos

Verheiratete Noch gesünderes Essen

Neun Studien , die auf das Verhalten von Menschen in verschiedenen Teilen Europas sah fanden alle , dass Menschen, die nie verheiratet worden neigen dazu , einen niedrigeren Body Mass Index zu haben.

Aber sie fanden auch, dass verheiratete Menschen waren eher gesündere Lebensmittel zu essen. Wie wirkt sich das sinnvoll? Die Forscher glauben, es ist, weil verheiratete Leute zahlen weniger Aufmerksamkeit auf Nahrungsfett, sowie zu ihrem Körpergewicht.

Außerdem wurden verheiratete Männer gefunden weniger ausüben als alleinstehende Männer, die auf den Begriff der Pflege weniger über Ihr Aussehen verbindet zurück.

Übung zusammen, bleibt gesund Gemeinsam

Wenn Sie in einer glücklichen Beziehung sind, dann müssen Sie von jedem der anderen Herzen kümmern - und wir nicht nur romantisch bedeuten.

Hier sind einige Möglichkeiten Paare Pflege der jeweils anderen Gesundheit nehmen können:

Übung Zusammen

Es kann mit einem Spaziergang nach dem Abendessen beginnen und Fortschritt Marathons zusammen zu laufen. Wenn Kinder Sie verhindern, dass das Haus zugleich zu verlassen, versuchen Sie eine Übung Video - die Kinder wollen vielleicht sogar auf den Spaß mitmachen. Was immer es ist, kann Übung helfen, das gefürchtete Beziehung Gewicht zu bekämpfen, während der Zeit zusammen zu verbringen.

Auswärts essen Weniger

Wenn Sie auswärts essen, haben Sie keine Kontrolle darüber, was in Ihrer Nahrung geht. Restaurants sind Oasen für überschüssiges Fett und Salz, die zur Gewichtszunahme beitragen können.

Wählen Sie Gesündere Snacks

Wenn es Zeit ist zu bleiben, lagern Sie Ihren Platz mit Obst, Gemüse und Nüssen statt Chips und anderen ungesunden Snacks.

Weiter nicht Arztbesuche

Paare können auch, indem sie Routinegesundheitskontrollen von ihren Ärzten, sowie das Einhalten von sich verantwortlich für die Gesundheit Ziele für sie sorgen.

9 Dinge, die jeder Mensch braucht Get Checked