Veröffentlicht am 5 April 2018

Faul Darmsyndrom: Behandlung für Sluggish Stuhlgang

Faule Darmsyndrom, auch träge Darm und langsam Darm genannt, ist eine Erkrankung mit Symptomen der Verstopfung und schmerzhaften Stuhlganges. Einige Leute benutzen „lazy Darmsyndrom“ vor allem die Art und Weise zu beschreiben , Ihr Darm nach dem häufigen Gebrauch von verhalten Abführmittel . Wenn Sie diese Bedingung haben, ist Ihr Darm langsam Abfall durch den Körper des Verdauungstraktes zu bewegen.

Faule Darmsyndrom kann chronische, mit Symptomen, die regelmäßig aufflammen und dann zerstreuen. Aber Veränderungen im Lebensstil und diätetische Änderungen können die Symptome umkehren.

Es gibt Fälle von faulen Darmsyndrom, die die Aufsicht und die Diagnose eines Arztes erfordern. Doch lesen Sie mehr über faul Darm, um herauszufinden, und träge Stuhlgang, und wenn, einen Arzt aufzusuchen.

Jedes Mal , wenn Sie essen, Ihre Nerven ein Signal an Ihrem senden Verdauungstrakt eine Folge von Aktivitäten zu initiieren.

Die Muskeln in Ihrem Verdauungssystem bewegt Nahrung vorwärts in einer Wellenlänge Bewegung namens „Peristaltik.“ Aber diese Bewegung können blockiert werden, langsamer als es sein sollte, oder nicht stark genug Kontraktion Nahrung vorwärts zu bewegen.

Bowel bedingten Reflexe können schwächer werden oder weniger effektiv durch:

Es kann auch für schwächere Muskeln andere Gründe. Manchmal ist die Ursache auch so einfach wie nicht mit genügend Ballaststoffe in der Ernährung.

Je nach Ursache der langsamen Stuhlgang, können Sie Ihre Behandlungen variieren. Hier sind einige Lösungen, die Sie versuchen können, häufiger und einfacher zu Passstuhlgang zu fördern.

Veränderungen in der Ernährung

Verzögert oder langsamer Stuhlgang kann durch einen Mangel an verursacht werden Ballaststoffe in der Ernährung . Eine Ernährung , die natürliche, nicht verarbeitete Obst und Gemüse betont sollte Ihre Verdauung und machen Sie mehr regelmäßig kurbeln. Beispiele beinhalten:

Sehen Sie sich auch zwei vor vier zusätzliche Gläser Wasser zu Ihrer täglichen Routine hinzufügen.

Die Begrenzung Milch, die schwer zu verdauen, und gebleicht Ausschneiden, verarbeitet und stark konserviert Backwaren auch helfen können. Eis, Kartoffelchips, und gefrorene Mahlzeiten haben wenig bis gar keine Faser und sollte vermieden werden.

Schneiden auf Kaffee zurück, die das Verdauungssystem austrocknet, könnte auch ein Weg, um Ihren Stuhlgang zum Ausgleich.

Darüber hinaus Zugabe von Over-the-counter Faserergänzungen , die enthalten Psyllium wurden gezeigtklinische Studien Stuhlgang regelmäßiger zu machen.

natürliche Abführmittel

Künstliche Abführmittel kann faul Darm Symptome verschlimmern oder sogar die Bedingung verursachen machen. Aber es gibt natürlichen Abführmittel können Sie versuchen , Ihre Verdauung wieder in Gang zu treten.

Um drei bis vier Tassen grünen Tee zu Ihrer täglichen Routine kann handeln, um Ihre Verdauung zu verbessern.

Agar mit Holz Blätter als ein sanfter, natürlicher Abführmittel weniger wahrscheinlichdie Nebenwirkung von einigen anderen chemischen Abführmittel zu verursachen. Hier ist 20 andere natürliche Abführmittel Sie vielleicht versuchen.

Probiotika

Unter Probiotika wurde gezeigtdie Laufzeit und die Ordnungsmäßigkeit des Stuhlganges zu verbessern. Derzeit wird mehr Forschung noch zu bestimmen, benötigt, was der beste Stamm von Probiotika für Verstopfung Behandlung ist.

Essen probiotische Lebensmittel wie Kimchi, Sauerkraut und Joghurt, ist eine andere Art und Weise leben Stämme von probiotischen Bakterien zu konsumieren.

Übung

Leichte Übung kann direkt Ihr Blut durch Ihren Bauch zu zirkulieren. Für manche Menschen wird dies das System geht. Konsequente Übung kann Ihren faulen Darm - Symptome beeinflussen durch Ihr Verdauungssystem zu halten „eingeschaltet“ und engagiert. Einige Yoga - Übungen können sogar helfen , Verstopfung zu lindern.

Passen Bad Verhalten

Es gibt Produkte auf dem Markt behauptet, dass Ihre Körperhaltung beim Stuhlgang Veränderung der Konsistenz verbessern und erleichtert das Bad zu benutzen. Anekdotisch, scheint dies für einige Menschen zu arbeiten.

Wenn Sie faul Darm - Symptome erlebt haben, könnte es sich lohnen, eines dieser Produkte zu überprüfen, die während Reisen in die Toilette , den Winkel der Beine , um mehr von einem „Squat“ als sitzender Position ändern. Hier ist unser Nehmen auf , ob die Squatty Potty wirklich funktioniert.

Wenn Ihre Verstopfung Probleme konsequent zurückkehren, auch mit Veränderungen in der Ernährung und Lebensstil, müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen. In seltenen Fällen kann faul Darm einen ernsteren Gesundheitszustand bedeuten. Sie sollten auch Ihren Arzt, wenn:

  • Sie haben starke Bauchschmerzen, die durch Stuhlgang nicht entlastet ist
  • Sie haben Durchfall, die mit hohem Fieber (über 101 Grad), Schüttelfrost, Erbrechen oder Schwindel Zauber begleitet wird
  • Sie haben Durchfall oder Verstopfung, die für mehr als zwei Wochen dauert