Veröffentlicht am 17 November 2017

Wie Fremde helfen eine 5-jährige seine letzten Tage verbringen

 

liamShare on Pinterest
Liam Überprüfung eines seiner Eimer Listenelemente ab, fotografiert Menschen, die er mit einem gespendeten Polaroid liebt.

In vielerlei Hinsicht ist Liam van Heerden wie die meisten 5-Jährigen. Er mag Doc Mcstuffins und Batman. Er findet die Welt expansives, aufregend, und er liebt es, um die Menschen zu sein, die am meisten zu ihm egal: seiner Familie und Freunde. Aber Liam ist auch anders als die meisten Kinder seines Alters. Die meisten Kinder in seinem Alter haben keine Eimer-Listen … und Krebs.

Liam hat Wilms-Tumor , der auch als Nephroblastoms bekannt. Die Operation, Chemotherapie und Strahlenbehandlung war er nicht mehr gewesen war Empfang wirksam: Mitte Oktober wurde er aus dem Krankenhaus mit einem grimmigen Ausblick geschickt. Er höchstwahrscheinlich hatte nur noch wenige Wochen zu leben.

„Leider hat seinen Krebs so schnell und umfassend in so kurzer Zeit zu verbreiten. Wir haben seine Optionen diskutiert und die traurige schreckliche Wahrheit ist , es gibt keine“ , seine am Boden zerstört Familie auf Facebook gepostet .

Share on Pinterest
Liam mit seinem Vater und Mutter, Dean und Melissa und jüngerer Bruder Niko.

Mit Hilfe seiner Gemeinde von Familie und Freunden in Pretoria, Südafrika, Liams der Lage gewesen , so viel zu erreichen. Er hatte vor kurzem einen Tag am Strand, unterstützte einen Tierarzt mit Büffel an einem Tierarbeits erhalten (ein von Liams Traum ist ein Tierarzt zu sein), wurde zu einer Fahrt Hubschrauber behandelt und besuchte eine Dinosaurier - Ausstellung in East London. Eine Organisation namens Reach for a Dream auch zusammen eine Reise setzte für Liam Delfine in uShaka Marine World zu sehen, aber er war zu krank , zu reisen.

Aber einer der bewegendsten Artikel auf seiner Liste war, die Bilder von Menschen, die Erfassung er am meisten liebt. Um dies zu erreichen, spendete eine lokale Fotografie Geschäft eine Polaroid-Kamera. Liam verbrachte einen Tag mit seiner neuen Kamera, fotografiert seine Familienmitglieder und geliebte Freunde.

Share on Pinterest
Liams Polaroids.

Wilms-Tumor ist eine seltene Nierenkrebs, die am häufigsten Kinder im Alter von 3 oder jünger wirkt. Die Symptome können zunächst im Bereich von Bauch - Schwellung, wulstige Augen, oder Fieber unspezifisch sein. Im April dieses Jahres Liams Bauch begann Schwellungen, eine leichte Beule von seiner rechten Seite vorsteht.

Share on Pinterest

Seine Familie nahm ihn direkt ins Krankenhaus, wo der Arzt zunächst die Klumpen beansprucht war Kot Aufbau wegen Verstopfung . Liam wurde dann eine gegebene Flüssigkeit Einlauf und nach Hause geschickt. Aber ein paar Tage später, nach den Klumpen schmerzlicher wuchsen, wurde er in St. George Hospital in Port Elizabeth eilt. Es war dann der Arzt gab die Diagnose: Liam Krebs hatte.

Seit jenem verhängnisvollen Tag, hat Liam eine Niere verloren, und seine rechte Lunge begann zu kollabieren. „Liam zu verstehen , dass er krank war - er nannte seinen Tumor seine Krebs Monster“ , sagt Melissa, während Liams Stärke der Feststellung. Sie sagt , dass die einzige Zeit , Liam aufregt ist , wenn er sieht sie verärgert: „Wenn ich weine, er gerät in Panik“

Trotzdem hat er noch große Tage. „Liams gute Tage sind wunderbar. Er lacht und Witze herum und tanzt und singt,“Melissa Aktien per E-Mail. Aber Liam hat auch, na ja, schrecklich Tage: „Seine schlechten Tage sind schlecht. Es ist sehr schwer, die Panik in seinen Augen zu sehen, als er Probleme beim Atmen hat oder wenn sie viele Schmerzen haben. Es ist sehr schwierig, Ihren kleinen Jungen in den Armen hält, während sein Körper schüttelt, wie er nonstop erbricht. Aber er ist erstaunlich stark.“

Share on Pinterest
Liam lachend in den Armen seiner Mutter.

An einem anderen Tag des Lebens ist ein weiterer Sieg

Heute Liam wiegt etwa 33 Pfund. Aber sein Geist bleibt unverändert. Er ist immer noch das Kind, das für jeden Straßenhund und füttern jedes Tier, das er über stolpert stoppen will. „Liam das freundlichste und mitfühlendes Herz hat“, sagt Melissa. „Als er Spielzeug erhielt er mit den anderen Krankenhaus Kindern immer geteilt.“

Share on Pinterest
Liam teilt seine Spielsachen mit seinem Bruder und Freund.

Die Familie verlässt sich nun auf die Freundlichkeit und Großzügigkeit von Freunden, Familie und unterstützenden Fremden. Sie haben ihr Hab und Gut verkauft und versteigert, was sie besitzen, um diesen Kampf zu kämpfen. Liams Mutter gezwungen war, ihren Job zu verlassen, sich zu seiner Obhut zu widmen (sie und ihr Ehemann, Dean, haben auch noch einen Sohn, Niko).

„Liams Familie hat so viele Menschen zu unterstützen [us]“, sagt Melissa. „Wir haben Freunde, die waren völlig fremd vor, die [jetzt] scheinen mehr wie eine Familie gefunden. Liam hat viele Menschen die Herzen berührt und hat ihren Geist zu öffnen, was Krebs bei Kindern geht.“

Einer dieser Menschen ist Robyn Oosthuysen, ein lokaler Fotograf, der Liams Krebs Erfahrung zu dokumentieren freiwillig. Oosthuysen sagt, dass es vor allem worden bewegend zu sehen, wie Liams Familienbande in dieser Zeit verstärkt hat.

„Als Mutter, mein Herz für diese Familie bricht, aber durch diese Erfahrung, alles in meinem Leben hat sich verändert“, sagt sie per E-Mail Health. „Ich freue mich wirklich auf den Menschen, die ich liebe, besonders meine Kinder, in einem neuen Licht, und ich bin immer dankbar für sie.“

Share on Pinterest
Melissa und Dean teilen einen zarten Moment.

Andere haben zu helfen , weiter, aus ihrer Liebe zu Liam und seiner Familie. Sie haben einen einrichten BackaBuddy - Konto, das die südafrikanische Version von Crowdfunding - Sites wie GoFundMe oder YouCaring ist. Einige folgen Liams Reise auf Facebook , Nachrichten von Unterstützung , als er seine letzten Tage weiter.

Mit der Liebe und Fürsorge der Gemeinschaft für Liams Reise zum Ausdruck gebracht hat, ist die Familie nun in der Lage, ihre Aufmerksamkeit letzten Tage sein Bestes zu machen Liams einzuschalten. Sie haben seinen Eimer Liste fertig und pflügen nach vorn, ohne einen Plan und versucht das Beste aus jedem Tag, den sie miteinander haben zu machen.

„Wir jeden Tag nehmen, wie es kommt“, sagt Melissa. „Und jeden Tag … ist ein weiterer Sieg, ein anderer Tag, den wir mit Liam verbringen zu bekommen.“

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, erfuhren wir, dass Liam bestanden in seinem Haus um 4:15 Uhr weg, 17. November 2017 mit Melissa an seiner Seite. Wenn Sie möchten, dass die Familie helfen, auf die Beine zu kommen, können Sie Spenden senden hier: Liam Van Heerden, 045524912, Branch Code 050917, JJ Swift Code SBZA ZA.

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung von Robyn Oosthuysen . Sehen Sie mehr von ihrer Arbeit auf ihrem Instagram und Facebook .


Laura Barcella ist ein Autor und freier Schriftsteller derzeit in Brooklyn. Sie ist für die New York Times geschrieben, RollingStone.com, Marie Claire, Cosmopolitan, die Woche, VanityFair.com, und viele mehr. Verbinden Sie sich mit ihr auf Twitter .

Tags: Krebs, Gesundheit,