Veröffentlicht am 29 March 2018

Itchy Eyebrows: Kennen Sie die Fakten

in der Regel juckende Augenbrauen zu haben, ist kein Grund zur Sorge, und es kann eine vorübergehende Reizung sein, das auf eigenem weggeht.

Aber wenn Sie Ihre Augenbrauen bemerken sind häufig juckende oder wenn der Juckreiz nicht weggeht, ist es eine gute Idee, um Ihre Symptome beginnen zu verfolgen. Halten Sie die Anmerkungen, wenn Sie Ihre Augenbrauen Juckreiz Sie die Ursache herauszufinden, helfen können.

Die meisten der Bedingungen, die zu juckenden Augenbrauen führen, sind nicht sehr gefährlich. Sie sollten nicht die Sicht beeinträchtigen, wenn sie gut gesteuert werden.

Einige Bedingungen sind einfach zu Hause zu behandeln. Andere erfordern eine Reise in die Arztpraxis oder laufende Behandlung.

Aber was auch immer der Fall sein kann, nicht ignoriert juckende Augenbrauen, wenn sie mit Ihrer Lebensqualität sind zu stören. Die Befreiung kann leicht zu finden.

Bevor Sie Ihren Arzt anrufen, fragen Sie sich, wenn Sie andere Symptome haben, die Ihre juckenden Augenbrauen begleiten. Überlegen Sie, ob Sie es bemerkt haben:

  • schuppender Haut
  • Röte
  • Beulen
  • Verbrennung
  • Schmerzen
  • stechend
  • ähnliche Symptome auf einem anderen Teil des Körpers

Beachten Sie auch, wenn Sie eine Geschichte von Hauterkrankungen, die Juckreiz oder Reizungen auf andere Teile des Körpers verursachen. Ihre juckende Augenbrauen nicht in Beziehung gesetzt werden, aber einige Bedingungen können auf verschiedene Teile des Körpers aufflammen.

Wenn Sie juckende Augenbrauen auf einer regelmäßigen Basis zu erleben sind, kann es eine spezifische Ursache sein. Häufige Ursachen für juckende Augenbrauen sind die folgenden.

Waxing und andere Schönheits

Beauty-Behandlungen wie Wachsen, Zupfen, und Threading kann die empfindliche Haut um die Augenbrauen reizen. Üblicherweise werden die Beulen und Juckreiz mild und gehen in ein paar Tagen weg. Wenn die Symptome anhalten, können Sie eine oberflächliche Hautinfektion.

Ihr Arzt kann helfen, festzustellen, ob Ihr Augenbrauebereich infiziert ist, zusammen mit dem besten Verlauf der Behandlung. In manchen Fällen ist eine milde Infektion in diesem Bereich sicher mit Over-the-counter (OTC) Produkte behandelt werden können.

seborrhoische Dermatitis

Diese Bedingung ist eng mit Schuppen . Es wirkt sich häufig auf die Kopfhaut, aber es kann auch juckende, schuppige Augenbrauen oder der Haut Probleme in anderen öligen Bereichen. Seborrhoische Dermatitis verursachen kann die Haut leicht rot.

Die genaue Ursache dieser Hautprobleme ist nicht vollständig verstanden. Es kann eine Folge von Hefe, eine Entzündungsreaktion oder einer Veränderung der Jahreszeit sein. Der Zustand neigt dazu, im Winter und im zeitigen Frühjahr schlimmer. Es muss häufig mit wiederholten Behandlungen verwaltet werden. Dieser Zustand ist nicht ansteckend.

Psoriasis

Wenn Sie Psoriasis im Gesicht, kann es Ihre Augenbrauen zusammen mit der Stirn beeinflussen, Haaransatz, und die Haut zwischen Nase und Oberlippe. Zusammen mit Juckreiz, können Sie die folgenden auf andere Teile des Körpers feststellen:

  • Waage
  • Wundsein
  • Röte
  • Flecken der Reizung

Diese Bedingung ist oft chronisch und kann laufende Behandlung erfordern, aber es ist nicht ansteckend.

Hautparasiten

Obwohl es in den Vereinigten Staaten nicht üblich ist, Parasiten wie Milben und Läuse können in der Augenbraue Bereich leben und Juckreiz verursachen. Lebt auf dem Körper wie Eier, Nymphen und Erwachsene Läuse, zum Beispiel kann. Die Erwachsenen ernähren sich von menschlichem Blut mehrmals pro Tag.

Der Juckreiz kommt von einer allergischen Reaktion auf die Bisse. Sie können auch Juckreiz oder eine kriechende Sensation auf der Kopfhaut bemerken, wenn Sie Läuse haben.

Diese Bedingungen sind oft ansteckend vor allem zu anderen Menschen mit Haare ähnlich wie bei Ihnen.

Schindeln und andere Viren

Viren, wie Schindeln können lokalisierte Ausschläge auf verschiedenen Teilen des Körpers. Ein anderer Name für Schindeln ist Herpes zoster. Obwohl es für Schindeln auf den Augenbrauen zu starten ungewöhnlich ist, ist es möglich. Es bezeichnet als Herpes zoster ophthalmicus.

Der Zustand kann als einfachen Juckreiz und Fortschritt im Laufe der Tage in Brennen oder Kribbeln und dann zu einem vollen Ausschlag beginnen. Herpes zoster opththalmicus sofort behandelt werden muss . Der Ausschlag kann überall von zwei bis sechs Wochen dauern.

Kontakt mit den offenen Blasen von Schindeln wird die Übertragung von Krankheiten von einer Person zur anderen führen. Schindeln Regel wirkt:

  • ältere Erwachsene
  • Menschen, die krank sind
  • Menschen, die unter erheblichen Stress
  • Menschen, die übermüdeten sind

Es kann für die Menschen nicht bereits immun gegen ansteckend sein Windpocken . Haut-zu-Haut - Kontakt mit den offenen Blasen von Schindeln kann es ermöglichen , zu verbreiten.

Diabetes

Schlecht eingestellter Typ - 1 und Typ - 2 - Diabetes kann Hautprobleme und Juckreiz an verschiedenen Teilen des Körpers, einschließlich Ihrer Augenbrauen erstellen. Dies ist häufig , weil konsequent erhöhten Blutzucker Ihr Immunsystem unterdrücken können.

Aus diesem Grunde können Pilz- oder bakterielle Infektionen der Haut entwickeln.

Neuropathien

Dieser Zustand ist eine Nervenfunktionsstörungen , die manchmal bei Menschen auftritt , die Diabetes schlecht kontrolliert haben. Mit diesem Zustand kann man einen Juckreiz fühlen , aber das Kratzen finden keine Erleichterung oder nur eine vorübergehende Linderung bringt.

Einige Menschen, die von Grund auf neu Neuropathie zum Punkt der Selbstverletzung jucken.

Wenn Ihre Beschwerden nicht nachlassen, sollten Sie einen Termin machen Sie mit Ihrem Arzt zu sprechen. Ihr Besuch wird wahrscheinlich auch eine körperliche Untersuchung und ein Gespräch über Ihre Symptome. Wenn Sie schon den Überblick über Ihre Symptome zu halten, bringen Sie Ihren Arzt alle Noten, die hilfreich sein könnten.

Ihr Arzt kann Ihnen diese Fragen stellen:

  • Wann begann Ihre Symptome?
  • Wie stark ist der Juckreiz? Ist es mit dem Alltag stören?
  • Was at-home Behandlungen haben Sie für dieses Problem versucht?
  • Gibt es etwas zu helfen scheinen?
  • Gibt es etwas, Ihre Symptome verschlimmern?
  • Welche Medikamente, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie?
  • Haben Sie kürzlich krank gewesen?
  • Haben Sie in letzter Zeit unter mehr Stress gewesen?
  • Was war Ihr Schlaf Zeitplan?

Beginnen Sie mit einem Besuch bei Ihrem Hausarzt. Wenn die Frage Bedürfnisse Aufmerksamkeit gezielt, können sie Sie zu einem Hautarzt oder einen anderen Fachmann für die Bewertung und Behandlung zuführen.

Die Behandlung für Ihre juckenden Augenbrauen hängt von der zugrunde liegenden Ursache. Wenn der Juckreiz ein Ergebnis der leichten Reizung ist, kann Ihr Arzt bitten Sie, andere OTC Heilmittel zu versuchen, bevor Ihnen ein Rezept geben.

Wenn Sie eine Hauterkrankung, die mehr Aufmerksamkeit erfordert, gibt es eine Vielzahl von Behandlungen, die helfen können.

Die Behandlung von Dermatitis

Antimykotika oder Antibiotika, ob sie OTC oder verschreibungspflichtige Medikamente können bei der Behandlung von Dermatitis und Schuppen sehr effektiv sein. Diese Medikamente werden oft topisch in Creme oder sogar Shampoo Form aufgebracht.

Dies wird manchmal in Kombination mit einer topischen Steroiden Creme gegeben. Diese Kombination von Behandlungen ist in der Regel sehr effektiv gegen seborrhoische Dermatitis. Biologic Medikamente oder Lichttherapie kann erforderlich sein, wenn Ihr seborrhoische Dermatitis schwerwiegend ist.

Shop für topische Behandlungen für Dermatitis.

Die Behandlung von Psoriasis

Ihr Arzt kann vorschreiben, topische Steroide Ihre Psoriasis-Symptome zu behandeln. Die Haut im Gesicht ist sehr empfindlich, so dass immer folgen Sie den Anweisungen und melden Sie sich verschlechternde Symptome sofort. Versuchen Sie, verwenden Cremes und Salben sparsam, weil sie die Augen reizen können.

Psoriasis kann in Reaktion auf verschiedene Auslöser aufflammen. Versuchen Sie Ihren Stress Ebene zu überwachen und sehen, was Sie essen, da Psoriasis sowohl durch Stress und bestimmte Nahrungsmittel ausgelöst werden können.

Einige Medikamente können Psoriasis auslösen, so sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um zu sehen, ob Sie sicherere Alternativen als Ersatz verwenden können. Wie seborrhoische Dermatitis, wenn Ihre Psoriasis schwerwiegend ist, kann Ihr Arzt behandelt es mit oral / topischen Antimykotika, oral / topischen Steroide, Biologika oder Lichttherapie.

Kaufen Sie für topische Behandlungen für Psoriasis.

Die Behandlung von Reaktionen auf Schönheits

Wenn Reizung oder Entzündung von Wachsen oder anderen Beauty-Service ist juckende Augenbrauen verursachen, können Sie in der Lage sein, Ihre Symptome zu Hause zu erleichtern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie irgendein OTC-Produkt oder Hausmittel in der Nähe Ihrer Augen anwenden möchte.

Sanft Anwendung Eis helfen, die Entzündung zu verringern und den Bereich zu kühlen. Achten Sie darauf, das Eis in einem Handtuch oder ein weiches Tuch wickeln den empfindlichen Bereich um die Augen zu schützen. Wenn Sie sich für ein aktuelles Hausmittel, Aloe-Vera-Gel suchen, ist eine sichere Wahl für die meisten Menschen.

Shop für Aloe Vera Gel.

Wenn Sie denken, Ihre juckenden Augenbrauen das Ergebnis eines Beauty-Service, die Sie in einem Salon empfangen, lassen Sie den Salon Mitarbeiter wissen. Sie können in der Lage sein, Ihnen zu sagen, wenn andere Kunden auch eine Reaktion in der Vergangenheit erlebt haben.

Wenn Sie für einen anderen Termin gehen, können sie sich bewusst von anderen Produkten, die besser für die Haut funktionieren könnte.

Die Behandlung von Läusen

Die häufigste Art, wie Menschen Vertrag Kopflaus sind durch direkten Kontakt mit einer infizierten Person. Sie sollten teilen die folgende vermeiden Läuse verhindern Auftraggeber oder Streukopf:

  • Bettzeug
  • Hüte
  • Schals
  • Bürsten
  • andere persönliche Gegenstände, die in Kontakt mit dem Kopf kommen können

Wenn Sie Läuse zu tun haben, müssen Sie den Zustand behandeln. Sie können in der Regel Läuse zu Hause mit OTC-Produkten behandeln, die 1 Prozent Permethrin Lotion haben. Sie können auch Produkte, die eine Mischung aus Pyrethrin und Piperonylbutoxid enthalten.

Ihr Arzt kann Lotionen und Shampoos verschreiben Läuse zu behandeln. Zum Beispiel kann Ihr Arzt ein Produkt mit Zutaten, wie Benzylalkohol, Ivermectin oder Malathion verschreiben. Hinweis: Es ist wichtig, nie zu verschiedenen Läuse Medikamente zu kombinieren.

Wenn Sie ein Produkt zwei bis drei Mal versuchen, und es funktioniert nicht, mit Ihrem Arzt sprechen. Sie können eine andere Medikamente versuchen müssen.

Die Behandlung für Schindeln

Es gibt keine Heilung für Schindeln. Die Behandlung konzentriert sich auf das Risiko von Komplikationen zu reduzieren und Ihre Beschwerden zu erleichtern. Ihr Arzt wird eine antivirale Medikamente verschreiben, um das Virus unter Kontrolle zu bekommen. Eine Vielzahl der folgenden Behandlungen sind verfügbar, um die Schmerzen zu behandeln:

  • Cremes
  • betäubende Mittel
  • Kortikosteroide
  • Anästhetika

Fälle von Schindeln der Regel zwischen zwei und sechs Wochen dauern. Die meisten Menschen haben nur einen Ausbruch der Schindeln, aber es kann zwei oder mehrere Male wiederholen. Wenn Sie als 60 älter sind, sollten Sie geimpft gegen Schindeln bekommen.

Die Behandlung von anderen Ursachen

Wenn die Ursache für Ihre Juckreiz nicht klar ist, wird Ihr Arzt alle vorhandenen Bedingungen berücksichtigen. Es ist wichtig, die Ursache für den Juckreiz zu finden. Dies hilft, die beste Behandlungsmethode zu bestimmen.

In den meisten Fällen sollten Sie Ihre Symptome mit der Behandlung verbessern. Wie lange dauert die Behandlung hängt von der Ursache zu arbeiten. Zum Beispiel können juckende Augenbrauen eine länger anhaltende Erkrankung, die langfristige Behandlung erfordert, wenn Sie Psoriasis haben.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie nicht das Gefühl, Ihre Symptome verbessern. Sie können auf ein anderes Medikament wechseln. Sie könnten auch eine andere Diagnose erhalten, wenn neue Symptome seit dem letzten Termin erschienen.

Obwohl juckende Augenbrauen der Regel nicht ein Symptom für eine ernsthafte Erkrankung sind, können sie sicherlich eine Quelle der Irritation sein, vor allem, wenn die Bedingung erneut auftritt.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn juckende Augenbrauen sind Ihre Lebensqualität zu beeinträchtigen. Wenn die Symptome Sie erleben auf eine zugrunde liegende Erkrankung verbunden sind, kann Ihr Arzt mit Ihnen einen Behandlungsplan zu erstellen.