Veröffentlicht am 2 August 2018

Itchy Brüste - Keine Rash: Symptome, Ursachen und Behandlung

Ein anhaltender Juckreiz an der Brust könnte durch eine beliebige Anzahl von Dingen verursacht werden. In vielen Fällen (wie zB Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Psoriasis ), wird der Juckreiz von einem Hautausschlag begleitet werden.

Jucken an oder unter der Brust ohne Hautausschlag, ist jedoch üblich und soll relativ einfach sein, zu Hause zu behandeln.

Hier ist eine Anleitung, um einige der Ursachen für juckende Brüste, wie man sie zu Hause behandeln können, und wenn, einen Arzt aufzusuchen.

Wichtige Informationen über Brustkrebs

Manchmal Juckreiz auf der Brust kann ein frühes Zeichen für entzündliche Brustkrebs oder Morbus Paget der Brust. Allerdings sind diese Bedingungen eher selten, und die Juckreiz wird in der Regel durch eine Hautausschlag, Schwellungen, Rötungen oder Zärtlichkeit im Bereich begleitet werden.

Es gibt viele mögliche Ursachen für Juckreiz auf, unter oder zwischen den Brüsten. Wenn es ein Ausschlag oder offensichtlich, rote Reizung ist, könnten Sie mit zu tun:

  • Hefe - Infektion. Hefepilz - Infektionen ( Candidiasis ) im Brustbereich sind Pilzinfektionen gebildet oft in dem warmen, feuchten Bereich unter den Brüsten. Sie sind in der Regel rot, gereizt, und extrem jucken.
  • Ekzem. Die atopische Dermatitis ( Ekzem ) führt auch zu einem juckenden roten Ausschlag um die Brust oder andere Bereiche der Haut. Es ist im allgemeinen durch die Haut der Unfähigkeit, auf Feuchtigkeit und die guten Bakterien zu halten , die es von Reizstoffen schützen.
  • Psoriasis. Psoriasis Formen juckende rote Flecke von trockener, abgestorbenen Hautzellen durch unkontrolliertes Haut Zellwachstum. Es ist üblich , gereizt Flecken von Psoriasis auf oder unter den Brüsten zu bekommen.

Juckende unter, zwischen oder auf der linken oder rechten Brust ohne Ausschlag könnte etwas schwieriger zu diagnostizieren. Mehr als wahrscheinlich ist es das Ergebnis:

wachsende Brüste

Brüste können für eine Vielzahl von Gründen wie Schwangerschaft, Gewichtszunahme oder der Pubertät in der Größe wachsen. Dieser Anbau kann dazu führen, die Haut um Ihre Brüste zu strecken. Diese Enge und Unbequemlichkeit können in einem persistenten Juckreiz auf oder zwischen den Brüsten führen.

Wenn Sie durch die Pubertät gehen oder haben eine erhebliche Menge an Gewicht gewonnen, dann ist es wahrscheinlich, dass Ihre Brust Größe zugenommen hat.

Wenn Sie schwanger sind, Hormone wie Östrogen und Progesteron bewirken, dass die Brust schwellen für das Stillen vorzubereiten.

Jede dieser Ursachen für das Wachstum der Brust können juckende Brüste führen.

Trockene Haut

Eine weitere Möglichkeit ist , dass Sie möglicherweise anfällig trockenen Haut in dem Brustbereich. Ihre Haut könnte sein:

  • natürlich trocken
  • ausgetrocknet vor rauen Hautpflege-Produkten, die mit Ihrem Hauttyp nicht einverstanden
  • durch beschädigt übermäßige die Sonne

Trockene Haut kann zu Juckreiz auf oder unter Ihren Brüsten.

Allergische Reaktion

Die Haut kann manchmal durch Produkte gereizt werden, einschließlich:

  • Seifen
  • Waschmittel
  • Deodorants
  • Parfüme
  • Kosmetika

Allergische Reaktionen auf der Haut haben oft einen Ausschlag oder offensichtliche Rötung, aber nicht immer. Der Juckreiz von einer allergischen Reaktion kann sehr stark sein und kann manchmal das Gefühl, dass es unter der Haut kommt.

Hitzeausschlag

Wärme und Schweiß unter den Brüsten können die Haut rot, stachelig machen, und juckende , mit Beulen oder sogar Blasen. Kühldecken können den Juckreiz lindern, die in der Regel innerhalb eines Tages aufgelöst wird . Es ist möglich , eine Infektion zu bekommen.

andere Ursachen

Ein Zeichen der Not sein könnte in einem Ihrem körpereigenen Systemen oder anderer Organe als die Haut, wie es ist , in seltenen Fällen möglich , dass ohne einen Ausschlag auf der Brust Juckreiz Niere oder Lebererkrankung .

Wenn der Juckreiz auf der Brust ist sehr intensiv, schmerzhaft, oder durch andere körperlichen Symptome verbunden ist, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt.

Wenn Ihre Brust juckt hat aber keinen Ausschlag hat, ist es höchstwahrscheinlich durch eine einfache allergische Reaktion, trockene Haut oder Brustwachstum verursacht. Glücklicherweise soll zu Hause sein, von diesen Ursachen Juckreiz leicht behandelbar.

Aktuelle Cremes und Gele

Betrachten wir ein einfaches Auftragen Juckreiz linder Creme oder Gel auf die Brüste. Over-the-counter (OTC) Optionen sind in der Regel ein betäubenden Mittel (Lokalanästhetikum) genannt Pramoxin, die den Juckreiz auf der Haut Ebene unterdrückt.

Topische Anwendungen von Cremes, Gelen oder Lotionen mit Hydrocortison sind auch erhältlich über den Zähler.

Antihistaminika

Für allergische Reaktionen oder Juckreiz , die es fühlt sich an wie unter der Haut der Brust kommt, sollten Sie versuchen , eine OTC Antihistaminikum wie zum Beispiel:

  • Cetirizin (Zyrtec)
  • Diphenhydramin (Benadryl)
  • Fexofenadin (Allegra)
  • Loratadin (Claritin)

Antihistaminika arbeitet die Reaktion Ihres Körpers auf ein Allergen zu reduzieren und Juckreiz und Irritationen zu verringern.

Prävention und Hygiene

Wenn der Juckreiz auf der Brust wird durch trockene Haut, bessere Hautpflege Gewohnheiten helfen dramatisch entlasten könnten verursacht werden. Es ist auch wichtig, um gute Pflege der Haut zu nehmen und unter Ihren Brüsten ernstere Erkrankungen wie Pilzinfektionen in der Umgebung zu verhindern.

  • Waschen und sorgfältig abtrocknen. Verwenden Sie eine milde Seife die Haut zu reinigen und achten Sie darauf , den Bereich unter der Brust , um zu trocknen gut Trapping Feuchtigkeit zu verhindern.
  • Befeuchten. Eine parfumfreie Feuchtigkeitscreme kann auf der Brust oder an einem anderen Ort auf der Haut Juckreiz von trockenen Haut zu verhindern.
  • Schalten Sie Hautpflegeprodukte. Wenn Sie Seifen, Waschmittel oder andere Produkte , die stark duftende oder Natriumlaurylsulfat enthalten, könnten sie austrocknen und reizen Ihre Brüste sein. Suchen Sie nach Produkten für empfindliche Haut gedacht.

Obwohl der Juckreiz auf der Brust höchstwahrscheinlich aus einem einfachen Grunde ergibt mich wie trockene oder expandierende Haut, ist es möglich, dass es könnte ein ernsthaftes zugrunde liegendes Problem sein. Suchen Sie Ihren Arzt oder Dermatologen über Ihre juckenden Brüste, wenn Sie eines der folgenden auftreten:

  • Der Juckreiz bleibt für mehr als ein paar Tage oder Wochen.
  • Der Juckreiz ist extrem intensiv.
  • Ihre Brüste sind zart, geschwollen, oder Schmerzen.
  • Der Juckreiz reagiert nicht auf die Behandlung.
  • Ein Hautausschlag erscheint auf, unter oder zwischen den Brüsten.

Ein unsichtbarer Juckreiz auf jedem Teil der Haut, einschließlich Ihrer Brüste, kann schwierig sein, zu diagnostizieren.

Glücklicherweise ist es sehr wahrscheinlich, kommen aus einer einfachen Reizung der Haut, trockene Haut, oder Beschwerden wachsen. Juckreiz aus diesen Ursachen ist wahrscheinlich nicht gefährlich und sollte auf Hausmittel wie Cremes oder Antihistaminika reagieren.

Wenn jedoch der Juckreiz an der Brust Sie ungewöhnliche Beschwerden verursacht oder reagiert nicht auf die Behandlung, haben Sie einen Arzt oder Dermatologen geben Sie eine gründlichere Diagnose.

Tags: Gesundheit,