Veröffentlicht am 10 February 2016

Sweat it Out: Iontophorese: Übersicht, Verbrauch und Nebenwirkungen

Während der Iontophorese liefert ein medizinisches Gerät schwache elektrische Ströme, während die betroffenen Körperteil in Wasser eingetaucht ist. Die Ströme werden oft an den Händen, Füßen geliefert, oder Achselhöhlen vorübergehend Ihre Schweißdrüsen zu blockieren. Manche Menschen fühlen sich ein leichtes Kribbeln während des Verfahrens, aber der elektrische Strom ist nicht stark genug, um Sie zu schockieren.

Die Iontophorese wird am häufigsten verwendet Hyperhidrose Störung zu behandeln, eine Bedingung, die in einem dauerhaften und übermäßiges Schwitzen führt. Das Schwitzen kann in bestimmten Situationen auftritt, wie bei warmem Wetter oder körperliche Aktivität oder ohne Trigger überhaupt. Es kann auch durch andere Erkrankungen, wie Hyperthyreose oder Menopause verursacht werden.

Abgesehen von Hyperhidrose Behandlung, Iontophorese kann auch verwendet werden, um Sportverletzungen zu behandeln durch die Bereitstellung von entzündungshemmende Medikamente direkt in die Haut.

Jeder schwitzt, aber manche Leute schwitzen mehr als andere. Menschen , die häufig übermäßige oder konstant Schwitzen ohne ersichtlichen Grund auftreten können eine Bedingung genannt haben Hyperhidrose Störung. Iontophorese ist eine Art der Behandlung , die verwendet werden können Symptome dieser Erkrankung zu lindern. Menschen mit Hyperhidrose können mehrere Iontophorese - Sitzungen pro Woche von jeweils etwa 20 bis 40 Minuten durchlaufen.

Die Ärzte sind nicht ganz sicher, warum Iontophorese Menschen mit Hyperhidrose hilft. Allerdings ist es angenommen, dass die Prozedur Blöcke kommen aus den Schweißdrüsen Schweiß, vorübergehend Schwitzen zu stoppen.

Obwohl Iontophorese am häufigsten zur Behandlung von schweren Schwitzen verwendet wird, ist es auch verwendet wird, kann eine Vielzahl von Sportverletzungen zu behandeln. Hinzufügen von entzündungshemmende Medikamente, um das Wasser während der Iontophorese kann Fersenschmerzen und andere Weichteilverletzungen zu erleichtern. Der elektrische Strom hilft der Haut, leicht die Medikamente absorbieren. Iontophorese kann um die Gelenke und Linderung von Schmerzen bei der Verringerung der Schwellung besonders wirksam sein. Jedoch kann Verstauchungen oder Bursitis reagieren gut auf diese Art der Behandlung.

Iontophorese erfordert keine spezielle oder erweiterte Vorbereitung. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie sagen:

  • schwanger sind
  • haben Epilepsie
  • haben ein Herzleiden
  • hat einen Schrittmacher oder andere Metallimplantate, wie künstlichen Gelenkersatz

Sie können nicht in der Lage sein, den Iontophorese zu unterziehen, wenn Sie eine der oben genannten Erkrankungen oder Geräte haben. Wenn dies der Fall ist, wird Ihr Arzt andere Optionen empfehlen.

Wenn Sie Iontophorese durchlaufen können, hilft es, eine kleine Menge Vaseline auf irgendwelche Schnitte oder Kratzer auf der Haut anwenden, bevor eine Sitzung beginnen. Dies schützt offene Wunden vor Reizungen während der Behandlung. Wenn Sie eine Iontophorese-Behandlung zu Hause Leistung erbringt, ist es auch von Vorteil, einen Teelöffel Backpulver, um das Wasser vorher hinzuzufügen. Dadurch wird der pH-Wert des Wassers regulieren und helfen sicherzustellen, Behandlung wirksam ist.

Wenn sie als eine Behandlung für Hyperhidrose verwendet wird, wird das Iontophorese oft in einer Arztpraxis durchgeführt. Allerdings können Sie in der Lage sein, die Behandlungen zu Hause durchführen, wenn Sie die Maschine kaufen. Das Behandlungsverfahren ist ziemlich einfach.

Sie werden den betroffenen Körperteil in einer Schüssel mit Wasser legen. Ihr Arzt oder ein anderer Arzt wird dann schalten Sie das Gerät und erhöhen den Strom, bis Sie ein leichtes Kribbeln auf der Haut spüren. Dies sollte keine Schmerzen verursachen.

Iontophorese für Hyperhidrose

Die meisten Iontophorese-Sitzungen für Hyperhidrose letzten 25 bis 45 Minuten. Allerdings werden Sie wahrscheinlich mehr als eine Sitzung brauchen eine Veränderung in Ihrem Symptome zu bemerken. Manche Menschen mit Hyperhidrose erfordern Behandlungen in regelmäßigen Abständen. Ihr Arzt wird eine Reihe von Sitzungen plant auf der Grundlage Ihrer Symptome. Sie kann empfehlen, dass Sie ein tragbares Gerät kaufen zu Hause zu nutzen.

Iontophorese für eine Sport-Verletzung

Wenn sie als eine Behandlung für eine Sportverletzung verwendet wird, wird das Iontophorese immer in einer Arztpraxis durchgeführt. Ihr Arzt oder ein anderer Anbieter im Gesundheitswesen wird ein entzündungshemmende Medikament zu einem Becken mit Wasser hinzufügen, und Sie werden den verletzten Bereich im Wasser platzieren. Dann wird Ihr Arzt einen milden elektrischen Strom an das medizinische Wasser gelten. Sie werden ein Kribbeln aus dem elektrischen Strom spüren, aber es sollte nicht schmerzhaft sein.

Die meisten Iontophorese-Sitzungen für Sportverletzungen dauern 10 bis 15 Minuten. Ihr Arzt kann mehrere Sitzungen pro Woche bestellen, bis die Verletzung zu heilen beginnt.

Iontophorese ist eine sichere und schmerzfrei. Manche Menschen können erleben Nebenwirkungen als Folge des Iontophorese, aber die Auswirkungen sind in der Regel nicht schwerwiegend. Die häufigste Nebenwirkung ist die Trockenheit der Haut. Blasenbildung, Schälen und Irritationen könnten auch auf der Haut auftreten. Allerdings können diese Nebenwirkungen in der Regel durch die Anwendung Feuchtigkeitscreme auf die Haut nach jeder Sitzung behandelt werden. Eine Over-the-counter kann Hydrocortison-Creme auch machen Sie sich wohler.

Iontophorese ist allgemein wirksam bei der Behandlung von Hyperhidrose. Menschen erleiden oft 20- bis 40-minütige Behandlungen mehrmals pro Woche, bis das Schwitzen auf ein gewünschtes Niveau verringert. An diesem Punkt sind Behandlungen seltener geplant, in der Regel etwa einmal pro Woche. Die Iontophorese-Behandlungen müssen regelmäßig und vor Schwitzen erhöht getan werden, um Ergebnisse zu erhalten.

Laufende Iontophoresebehandlungen für Sportverletzungen werden nur benötigt, bis eine Verletzung zu heilen beginnt. Die meisten Menschen mit Sportverletzungen erleiden eine Handvoll fünf- bis 10-minütigen Behandlungssitzungen über den Zeitraum von einer Woche oder zwei Heilung zu fördern. Nach diesem Punkt werden physikalische Therapie, Ruhe und die richtige Ernährung des Heilungsprozess fortzusetzen.

Tags: Gesundheit,