Veröffentlicht am 7 March 2018

Innere Oberschenkel Dehnungsstreifen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Dehnungsstreifen sind Streifen gefärbt , die auf der Haut erscheinen. Sie treten in der Regel , wenn Ihre Haut über seine natürliche Grenze gestreckt wird. Der Stamm ist oft das Ergebnis von Gewichtszunahme , kann aber auch vom rasanten Wachstum auftreten. Dehnungsstreifen sind häufiger auf Frauen, kann aber auch auf Menschen erscheinen.

Dehnungsstreifen auf Innenseiten der Oberschenkel häufig entwickeln. Sie ist zwar lästig sein, aber in der Regel nicht weh tun und sind kein Hinweis auf ein größeres gesundheitliches Problem.

Dehnungsstreifen verblassen oft von rot oder violett zu Weiß oder Silber auf eigene Faust. Sie können auch Ihre Dehnungsstreifen behandeln, während sie rot sind, um ihr Aussehen verblassen zu machen.

Dehnungsstreifen auf Innenseiten der Oberschenkel kommen in der Natur. Sie bilden in der mittleren Schicht der Haut nach zu weit gedehnt wird. Wenn die Bindegewebsfasern der Haut zu viel dehnen, können sie reißen und eine Markierung hinterlassen.

Diese neue Narbe kann zunächst als rot erscheinen oder violett von Blutgefäßen durch die Haut gesehen. Im Laufe der Zeit können Sie Ihre Dehnungsstreifen verblassen in einen silbernen oder weißen Farbton und werden schwieriger zu behandeln.

Einige häufige Ursachen von inneren Oberschenkel Dehnungsstreifen umfassen:

Es gibt auch einige medizinischen Bedingungen an diesen Marken verknüpft:

Dehnungsstreifen variieren in Farbe, je nachdem, wie alt sie sind. Sie können auch in der Größe variieren.

In den früheren Stadien, Markierungen auf Innenseiten der Oberschenkel als rot oder violett erscheinen. Wenn die Haut von Ihrer Mittelschicht reißt, wird der Bereich dünner. Die Markierung kann rot sein, weil Sie jetzt die Blutgefäße unter der Haut sehen. Diese Blutgefäße erleichtern Dehnungsstreifen während dieser Phase zu behandeln.

Im Laufe der Zeit werden die Blutgefäße verengen und dazu führen, dass Dehnungsstreifen Farbe zu ändern. Marks, die einst rot wurden, können hautfarben, Silber oder weiß. Diese Dehnungsstreifen sind schwieriger zu behandeln.

Ihre Dehnungsstreifen berühren kann wund. Sie können auch Juckreiz von der Haut versucht, sich selbst zu reparieren. Wenn Sie sich verschlechternde Symptome auftreten, einen Arzt aufsuchen. Dies kann Hinweis auf einen Ausschlag oder eine andere Erkrankung sein.

Exposed Dehnungsstreifen, und zwar auf der Innenseite des Oberschenkels, kann etwas, was Sie wollen, zu entfernen. Obwohl es keine Heilung für Dehnungsstreifen, gibt es Behandlungen zur Verfügung, um ihr Aussehen zu erweichen. In einigen Fällen können sie natürlich im Laufe der Zeit verblassen.

Behandlungen das Aussehen Ihrer Dehnungsstreifen zu reduzieren, schließen ein:

  • Moisturizer. Tragen Sie eine vitaminreiche Feuchtigkeitscreme , Öl oder Lotion auf die Dehnungsstreifen. Halten Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt kann Elastizität der Haut erhöhen oder beizubehalten.
  • Exfoliation. Regelmäßige Peelings werden tote Haut von den Oberschenkeln entfernen und die Regeneration der Haut verbessern.
  • Aktuelle Cremes. Vorgeschriebene topische Cremes werden nicht nur Ihre Narben aufhellen, sondern auch die Rück Elastizität der Haut helfen.
  • Laser - Therapie. Ein teurer Ansatz ist , Lasertherapie , ein Verfahren , das Laser verwendet , Hautzellwachstum und die Regeneration zu stimulieren. Diese Behandlung kann mehrere Besuche für effektive Ergebnisse erfordern.
  • Microdermabrasion. Microdermabrasion ist ein Verfahren , das Peeling - Kristalle verwendet das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen zu verringern. Diese Kristalle entfernt abgestorbene Hautzellen aus den betroffenen Gebieten.

Dehnungsstreifen erscheinen häufig auf der Innenseite der Oberschenkel nach der Pubertät, Gewichtszunahme oder Schwangerschaft. Sie können unansehnlich sein, sind aber harmlos. Es gibt Behandlungen zur Verfügung, um ihr Aussehen zu reduzieren, können sie jedoch nie ganz verschwinden.

Dehnungsstreifen auf Ihrem inneren Oberschenkel sind nicht in der Regel ein Gesundheitsproblem. Wenn Sie beginnen, unregelmäßige Symptome neben Ihrem Dehnungsstreifen zu erleben, einen Arzt aufsuchen. Dies kann ein Anzeichen für eine ernsthafte Erkrankung sein.

Tags: Haut, Gesundheit,