Veröffentlicht am 27 October 2017

Dicker Hals: Übungen, Ergänzungen und mehr

Ein dicker, muskulöser Hals ist unter Bodybuildern und einige Athleten gemeinsam. Es wird oft mit Kraft und Stärke assoziiert. Manche Leute halten es Teil einer gesunden und attraktiven Körper sein.

Ein dicker Hals wird nicht durch ein bestimmtes Maß definiert. Vielmehr ist es im Verhältnis zum Rest des Körpers in Bezug auf Größe, Gewicht und Zusammensetzung gemessen. Wenn Ihr Körper ist muskulös, macht es Sinn, dass Sie auch Bulk-up den Hals wünschen kann.

Manche Leute wollen einen dickeren Hals haben, rein aus ästhetischen Gründen. Sie mögen die Art und Weise es aussieht und finden es attraktiv.

Aber es gibt auch praktische Gründe. Ihr Hals Stärkung kann in Ihrem Körper, wie zum Beispiel die trapezius und den deltoids eine positive Wirkung auf andere Muskeln haben. Ein dicker Hals kann das Risiko von Verletzungen, Stress und allgemeinen Nackenschmerzen senken. Da der Hals in den meisten Sportarten verwendet wird, ist es wichtig, sie stark und gesund zu halten.

Es ist ideal , um einen dicken Hals zu haben , die durch Muskel verursacht wird statt Fett. Ein dicker Hals sollte das Ergebnis der verbauten Muskelmasse, die aus angemessener körperlicher Aktivität und eine kommt gesunde Ernährung .

Sie können den Unterschied zwischen Fett und Muskeln sagen, von wie es aussieht und sich anfühlt. Fett am Hals wird weicher im Griff, und die Haut wird lockerer sein. Ein muskulöser Hals schaut und fühlt sich stark, vor allem, wenn es gebogen wird.

Nachdem überschüssiges Fett im Halsbereich ist mit gewissen Risiken verbunden, vor allem , wenn es um Fettleibigkeit aufgrund ist. Wenn Sie einen dicken Hals haben, können Sie schmalere Atemwege in der Kehle haben. Dies kann Ihr Risiko erhöhen , Schlafapnoe .

Gemäß dieser Studie 2010 , größeren Halsumfänge sind mit einer erhöhten kardiometabolischen Risiken verbunden. Diese Forschung zeigt , dass Oberkörperfett ein einzigartiges pathogenes Fettdepot sein kann. Weitere Studien sind erforderlich Grundlage dieser Erkenntnisse zu erweitern.

Hals Fett kann durch Übergewicht oder Fettleibigkeit verursacht werden. Dies ist in der Regel wegen nicht genügend körperliche Aktivität und einem schlechten Essgewohnheiten zu bekommen. Bestimmte gesundheitliche Bedingungen können dazu führen , Fettleibigkeit , aber sie sind selten.

Cushing - Syndrom ist ein Zustand, was geschieht , wenn der Körper hohe Spiegel des Hormons Cortisol für eine lange Zeit hat. Dies kann durch die Einnahme von oralen Kortikosteroiden Medikamente oder weil Ihr Körper produziert zu viel Cortisol verursacht werden. Eines der Symptome dieser Erkrankung ist Ablagerungen von Fett auf dem Hals und Schultern. Ein großer Hals als Folge des Cushing - Syndroms ist nicht das Gleiche wie einen dicken Hals aus Krafttraining mit.

Hier sind einige Übungen, die Sie Ton tun können, stärken und den Hals verdicken. Führen Sie 3 Sätze von 12 Wiederholungen für jede Übung, oder stellen Sie die Nummer auf Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Nackenflexion

Sie können ohne Ausrüstung diese Übung machen, oder Sie können ein Vier-Wege-Hals-Automaten.

  1. Stand up tall mit einem geraden Rücken.
  2. Beugen Sie langsam den Kopf nach unten.
  3. Versuchen Sie Ihr Kinn bringen in der Brust zu berühren.
  4. Halten Sie den Mund geschlossen.
  5. Zurück in die Ausgangsposition.

Neck Lateralflexion

Sie können ohne Ausrüstung diese Übung machen. Erhöhen Sie die Schwierigkeit durch einen Widerstand Band, einen Partner oder eine Vier-Wege-Hals-Maschine.

  1. Stehen Sie mit der richtigen Haltung und Blick geradeaus.
  2. Beugen Sie den Kopf zur Seite und bringen Sie Ihr Ohr zu den Schultern.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schultern halten flach während der gesamten Übung. Heben Sie sie nicht.
  4. Zurück in die Ausgangsposition und wiederholen Sie auf der gegenüberliegenden Seite.

Halsverlängerung

Verwenden Sie eine Vier-Wege-Hals-Maschine oder diese Übung ohne Ausrüstung.

  1. Drücken Sie die Rückseite des Kopfes nach hinten, wie Sie Ihr Kinn weg von der Brust bewegen.
  2. Zurück in die Ausgangsposition.
  3. Aus dem Stand, drehen Sie den Kopf zur Seite und über die Schulter schauen.
  4. Halten Sie den Rest Ihres Körpers stabil.
  5. Zurück in die Ausgangsposition und wiederholen Sie auf der gegenüberliegenden Seite.
  6. Sie können Ihre Hand zu geben Widerstand verwenden.
  7. Stellen Sie sich mit geradem Rücken und Kinn an die Brust.
  8. Lassen Sie Ihre Schultern nach unten und zurück.
  9. Drücken Sie Ihre Schulterblätter so nah wie möglich zusammen.
  10. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden.
  11. Zurück in die Ausgangsposition.
  12. Stand hoch und halten Sie eine Hantel in jeder Hand mit den Handflächen Ihren Körper gegenüber.
  13. Auf einem Ausatmen heben Sie Ihre Schultern so hoch wie sie gehen.
  14. Halten Sie diese Position für mindestens 1 Sekunde.
  15. Lower wieder nach unten in die Ausgangsposition.

Neck Dreh

Schulterblatt Squeeze

Hantel zuckt mit den Schultern

Hals-Übungen können Sie Spannung, Dichtigkeit und Steifigkeit lösen helfen. Sie können Schmerzen reduzieren und die Flexibilität erhöhen. Ein starker Hals kann helfen, auch Hals und Halswirbelsäule Verletzungen zu verhindern.

Forscher in einer Studie von 2007 empfohlen langfristigen Nackenmuskeltraining zur Verringerung der Schmerzen und Nackenmuskelkraft und Beweglichkeit erhöhen. Dies ermöglicht es Menschen mit chronischen Nackenschmerzen verbesserte Funktion und weniger Behinderung zu erleben.

Eine Studie 2010 vorgeschlagen , dass Menschen , die Übungen praktizierten Hals verringert Kopfschmerzen und Nackenschmerzen. Stretching war am effektivsten , wenn sie mit Muskelausdauer und Krafttraining kombiniert.

Überlastung oder Nackenmuskeln zu mißbrauchen kann dazu führen , Schmerzen und Verletzungen. Dies kann durch Muskelverspannungen, abgenutzten Gelenken und Nervenkompression verursacht werden. Achten Sie darauf , die Übungen verursachen keine Schmerzen oder verschlimmern. Wenn etwas nicht richtig anfühlt, tut es nicht.

Achten Sie darauf , nicht oder Belastung zu betonen , wenn Sie Ihren Hals arbeiten heraus. Verwenden Sie immer eine gute Haltung und die richtige Ausrichtung. Verwenden Sie langsame, kontrollierte Bewegungen , die Übungen zu vervollständigen. Gehen Sie zu Ihrem eigenen Rand und erzwinge keine Bewegungen. Sie brauchen nicht den Hals zu trainieren jeden Tag. Gönnen Sie sich Zeit zum Ausruhen zwischen den Sitzungen .

Sie können die Ergebnisse beginnen zu fühlen , bevor sie sichtbar werden. Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein spürbare Ergebnisse zu erzielen innerhalb von wenigen Wochen oder Monaten konsequente Übung. Dies kann von Faktoren abhängen , wie Ihr Fitness - Level, Körpergröße und Körperfettanteil. Die Dauer und die Intensität Ihres Trainings können auch Ergebnisse beeinflussen.

Sie können , indem Sie die Muskeln in anderen Teilen des Körpers bauen Krafttraining . Dies kann ohne Ausrüstung durchgeführt werden, oder Sie können Widerstand Schlauch, Hanteln oder Gewicht Maschinen verwenden. Sie können auch tun Krafttraining oder in einem Ganzkörper - Trainingsprogramm engagieren.

Sie können prüfen , eine Ergänzung wie die Einnahme von Kreatin , Molkeprotein oder Beta-Alanin . Überprüfen Sie immer mit Ihrem Arzt vor dem Hinzufügen von Beilagen, und sicher sein , sie von einer vertrauenswürdigen Quelle zu erhalten. Überprüfen Sie in diesem Leitfaden für Anfänger, um Beta-Alanin.

Immer sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie ein neues Trainingsprogramm beginnen.

Nehmen Sie sich in Ihrem eigenen Tempo verlangsamen und gehen. Sie können die Intensität und die Dauer des Halses Training erhöhen, wie Sie Fortschritte.

Versuchen Sie, den Hals Größe einen Teil eines gesamten Wellness-Programm machen zu erhöhen.