Veröffentlicht am 14 February 2018

5 Home Remedies für Schlaf-Apnoe: Was funktioniert?

Schlafapnoe ist eine Bedingung , die Sie für eine kurze Zeit zu stoppen verursacht Atmung während Sie schlafen. Menschen mit Schlafapnoe nehmen Sie nicht in genügend Sauerstoff. Dies bewirkt , dass sie nach Luft schnappen und oft aufwachen.

In vielen Fällen sind die Menschen nicht bewusst, dass sie aufgehört zu atmen haben, und glauben, dass ihr Schlafzyklus ist normal. Schlafapnoe kann klingen wie Schnarchen.

Schlafapnoe kann eine Reihe von verursacht gesundheitliche Komplikationen neben verlassen Sie am Morgen mehr müde. Wenn unbehandelt, kann dies Schlafzustand:

Gemeinsame Behandlungen umfassen Beatmungsgeräte, Medikamente und Chirurgie. Allerdings können einige Veränderungen im Lebensstil und die häusliche Pflege auch Ihre Lebensqualität und Ihren verbessern Schlaf .

Traditionelle Behandlung von Schlafapnoe gehören eine Trage CPAP - Maske in der Nacht. Obwohl wirksam, einige Leute finden diese Methode unbequem. Einige Hausmittel können die gleichen Vorteile bieten. Hier sind fünf alternative Behandlungen Schlafapnoe Symptome zu reduzieren.

1. Pflegen Sie ein gesundes Gewicht

Ärzte häufig empfehlen Menschen mit Schlaf - Apnoe , Gewicht zu verlieren. Obesity , speziell im Oberkörper, kann das Risiko erhöhen , Obstruktion der Atemwege und schmale Nasengänge. Diese Hindernisse können dazu führen , Sie plötzlich aufhören zu atmen oder für lange Zeiträume während des Schlafes.

Die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts halten kann Ihre Atemwege frei und Schlafapnoe Symptome zu reduzieren.Studien zeigen, dass eine moderate Gewichtsreduktion bei Menschen mit Übergewicht kann die Notwendigkeit für die oberen Atemwege Chirurgie oder Langzeit CPAP-Therapie beseitigen.

In einigen Fällen kann Gewichtsverlust Schlafapnoe beseitigen. Wenn Sie jedoch wieder das Gewicht, dann ist es möglich, dass der Zustand zurückzukehren.

2. Yoga

Regelmäßige Bewegung kann Ihr Energieniveau erhöhen, stärken Sie Ihr Herz und Schlafapnoe verbessern. Yoga kann Ihre Atemstärke gezielt verbessern und Sauerstofffluss fördern.

Schlafapnoe ist mit einem verringerten Sauerstoffsättigung im Blut in Verbindung gebracht. Yoga kannverbessernIhr Sauerstoffgehalt durch seine verschiedene Atemübungen. Als Ergebnis verringert Yoga die Menge an Schlafunterbrechungen können Sie erleben.

3. Schlafposition

Obwohl eine kleine Änderung, ändern Sie Ihre Schlafposition kann Schlafapnoe Symptome reduzieren und Ihre Nachtruhe zu verbessern. Eine 2006 durchgeführte Studie ergab , dass mehr als die Hälfte der obstruktiven Schlafapnoe Fälle auf Position abhängig ist.

Studienhaben auf dem Rücken gezeigt schlafen - die Rückenlage genannt - Symptome verschlimmern können. Es kann Ihr Schnarchen und blockieren Ihre Atemwege erhöhen. In einigen Fällen schlafen auf Ihrer Seite können Sie Ihre Atmung wieder normal helfen. Dies gilt insbesondere für Erwachsene. Doch einStudie 2002 dass Kinder mit obstruktivem Schlafapnoe Schlaf besser auf dem Rücken gefunden.

Diskutieren Körperhaltung und Ihre Schlaf-Apnoe-Symptome mit Ihrem Arzt Ihre Optionen für die Behandlung zu bewerten.

4. Verwenden Sie einen Luftbefeuchter

Luftbefeuchter sind Geräte , die Feuchtigkeit an der Luft hinzuzufügen. Trockene Luft kann den Körper und die Atemwege reizen. Mit einem Luftbefeuchter können die Atemwege öffnen, verringern Staus, und klarere Atmung zu fördern.

Für zusätzliche Vorteile, sollten Sie erwägen , Lavendel , Pfefferminze oder Eukalyptus - Öl auf einen Luftbefeuchter. Diese drei ätherischen Öle haben entzündungshemmende und beruhigende Vorteile bekannt.

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers auf Ihrem Luftbefeuchter reinigen. Sie können Schimmelpilze und Bakterien beherbergen.

Bestellen Sie jetzt einen Luftbefeuchter.

5. Vermeiden Sie Alkohol und Rauchen

Änderungen des Lebensstils kann Ihre Gesundheit und fördern eine bessere Schlafgewohnheiten verbessern. Betrachten Sie das Rauchen und Begrenzung Ihren Alkoholkonsum Schlafapnoe Komplikationen zu reduzieren.

Alkohol lockert die Halsmuskeln , die Ihre Atmung zu kontrollieren. Dies kann dazu führen , Schnarchen und einen unterbrochenen Schlaf - Zyklus. Es kann auch zu einer Entzündung in die Atemwege führen, Ihre Luftstrom blockieren.

Ähnlich wie Alkohol, kann der Tabakkonsum auch zu Entzündungen und Schwellungen in die Atemwege beitragen. Dies kann Ihr Schnarchen und Schlafapnoe verschlechtern.

EIN 2012 Studieidentifiziert das Rauchen als Risikofaktor für Schlafapnoe zu entwickeln. Die Studie stellte fest, dass Menschen mit Schlafapnoe als auch eine Prädisposition für das Rauchen haben können, so die Behandlung von Schlafapnoe in dem Rauchen helfen kann.

Einige Hausmittel und Lifestyle-Änderungen für Schlafapnoe können die Symptome reduzieren. Allerdings sollten traditionelle Behandlungen nicht ignoriert werden. Verschriebene Medikamente und manchmal Chirurgie sind Teil der notwendigen Ansätze zur Behandlung dieser Erkrankung.

Besprechen Sie Ihre Möglichkeiten mit Ihrem Arzt, bevor alternative Behandlung zu verfolgen. Wenn Ihre Symptome zu verschlechtern beginnen, sofort einen Arzt aufsuchen.