Veröffentlicht am 16 November 2018

7 Home Remedies für Zysten: funktionieren sie?

Zysten sind harte Klumpen mit verschiedenen Substanzen gefüllt, die im Körper bilden. Es gibt viele verschiedene Arten.

Die häufigsten Arten sind Epidermoidzysten , die sich direkt unter der Haut wachsen.

Ärzte oder Chirurgen können Sie diese Arten von Zysten entfernen helfen. Dies ist die einzige zuverlässige Möglichkeit, eine vollständig zu entfernen.

Auf der anderen Seite können Sie auch Hausmittel für Ihre Epidermoidzysten versuchen. Diese können sie dazu beitragen, schrumpfen, reduzieren ihr Aussehen oder Beschwerden lindern.

Vor der Diskussion Hausmittel, ist es wichtig, über ein paar wichtigen Details zu gehen:

  • Sie sollten sich nicht zu entfernen oder eine Zyste zu Hause Pop versuchen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Infektion. Popping auch eine Zyste nicht garantieren, gehen dauerhaft entfernt.
  • Keines der Mittel in diesem Artikel sind bekannt oder erwiesen Zysten vollständig zu entfernen. Allerdings Wissenschaft schlägt sie auf indirekte Weise helfen können.
  • Auch wenn sie noch nicht zur Arbeit bewährt, stellt diese Mittel versuchen, einige Risiken, wenn richtig eingesetzt.

Denken Sie daran: Wenn Ihr Zyste Probleme nicht verursacht, müssen Sie nicht unbedingt immer, es zu entfernen.

Wenn es Sie ästhetisch stört, bekommt infiziert, verursacht Schmerzen, oder wächst schnell in der Größe, dann mit Ihrem Arzt sprechen.

Einfache Wärme ist die empfohlene und wirksame Haus Maßnahme zur Entwässerung oder schrumpfen Zysten.

Hier ist , wie es funktioniert: Wärme , die Dicke der Flüssigkeit in der Zyste verringern kann. Im Falle von flüssigkeitsgefüllten Epidermoidzysten kann diese Fluidabströmöffnung helfen schneller in das Lymphsystem . Dieses System hilft dem Flüssigkeitshaushalt im Körper zu halten und spielt eine Rolle beim Schutz vor einer Infektion.

Merken Sie sich

Obwohl dieses Mittel häufig von Ärzten und seriösen Quellen empfohlen wird, gibt es noch keine Studien Tests oder zeigen, dass es wirksam ist. Es gibt auch keine Unterstützung der Forschung, die Wissenschaft, wie es funktioniert.

Wie gut, ist es nicht permanent Zysten entfernen - nur ein professioneller Anbieter im Gesundheitswesen kann das tun. Obwohl dieses Verfahren nicht das Aussehen einer Zyste entwässern oder zu reduzieren garantiert wird, kann es einen Versuch wert sein.

Benutzen

  1. Wärme sauberes Wasser in eine warme oder heiße Temperatur, Kochen nicht.
  2. Warten für das Wasser auf eine tolerierbare, abzukühlen, aber heiß, Temperatur für den Hautkontakt.
  3. Befeuchten Sie ein sauberes Tuch mit Wasser und gelten für die Zyste für 20 bis 30 Minuten.
  4. Wiederholen Sie jeden Tag ein paar Mal.

Die ätherische Öl aus dem Teebaum ( Melaleuca alternifolia ) kann einige Zysten helfen, wenn auch in indirekter Weise.

Forschung zeigt Teebaumöl antimikrobielle Aktivität aufweist. Das bedeutet , es tötet Bakterien, Viren, Pilze und andere Krankheitserreger.

Einige Zysten sind durch eingewachsene Haare verursacht. Diese bilden sich, wenn die Haarfollikel nicht richtig wachsen, was zu einer Infektion einer Talgdrüse. Dadurch entsteht eine Eiter Tasche, die eine Zyste, bezeichnet als ein Atherom werden kann.

Als antimikrobiell, Teebaumöl kann helfen , verursacht durch bakterielle Infektionen töten eingewachsene Haare . Es kann die Chancen verringern , um eine Zyste verursacht durch ein eingewachsenen Haare oder reduziert ihr Aussehen zu bekommen.

Merken Sie sich

Insgesamt Teebaumöl ist nicht eine bewährte Zyste Abhilfe. Es gibt noch keine Studien zu zeigen, dass es Zysten entfernen oder verhindern kann.

Auch, weil nicht alle Zysten durch eingewachsene Haare verursacht werden, Teebaumöl ist sehr unwahrscheinlich, alle Arten von Zysten zu helfen - wenn es versucht, geringes Risiko und kann dazu beitragen, die Zyste in schrumpft.

Benutzen

  1. Verdünnen Teebaum ätherisches Öl in sauberen, warmen oder heißem Wasser. Verdünnungsverhältnis beträgt zwei bis drei Tropfen je 1 Unze Wasser.
  2. Wenden Sie die Mischung direkt auf die Zyste mehrmals pro Tag mit einem sauberen Tuch ab.

Sie können auch Teebaumöl-Anwendungen mit der oben heißen Wasser Kompresse Abhilfe kombinieren. Einfach ätherisches Öl in dem richtigen Verdünnungsverhältnis zu dem heißen Wasser.

Vermeiden Sie die Anwendung unverdünntem Teebaumöl ätherisches Öl direkt auf die Zyste oder der Haut. Dies kann zu Beschwerden, Reizung oder Verätzungen. Immer verdünnen dieses Öl vor der topischen Anwendung.

Finden Teebaum ätherisches Öl hier online.

Apfelessig ist ein weiteres natürliches Heilmittel empfohlen. Es kann mit Zysten in begrenztem Umfang helfen.

Es gibt keine Studien, die zeigen Apfelessig reduziert Zysten oder entfernt sie.

Aber, wie Teebaumöl, Apfelessig wird antimikrobielle erwiesen. Mehr die Essigsäuren in ihm sind spezifisch, antimikrobiell, nach einem in vitro - Studie . In vitro bedeutet einfach , dass die Untersuchungen im Reagenzglas durchgeführt wurden , anstatt in einer natürlichen Umgebung.

Merken Sie sich

Apfelessig kann nur für bestimmte Arten von Zysten wirksam sein, wie jene, die durch Bakterien oder Infektionen verursacht, aber es gibt keine Garantie. Es kann immer noch einen Versuch wert sein, da es nur sehr wenige Gesundheitsrisiken sind.

Benutzen

  1. Mix gleichen Teilen Wasser mit Apfelessig.
  2. Wenden Sie diese Verdünnung direkt in die Zyste mehrmals pro Tag.

Sie können Apfelessig-Anwendungen mit dem heißen Wasser Kompresse Hausmittel kombinieren. den Apfelessig um das heiße Wasser in dem richtigen Verdünnungsverhältnis einfach hinzufügen.

gilt nie unverdünnt Apfelessig direkt auf der Haut. Essigsäure kann zu Unwohlsein, Reizungen oder Verbrennungen führen.

Kaufen Sie Apfelessig online.

Forschung zeigt , dass Aloe Vera entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften bestätigt. Beide können mit Schmerzen und Reizungen in Zysten helfen.

Aloe vera Aussehen kann auch helfen , reduzieren oder bestimmter Zysten durch Bakterien oder andere Krankheitserreger verursacht loszuwerden.

Merken Sie sich

In Studien hat Aloe vera zuverlässig entfernen gezeigt, Drain- oder verringert das Auftreten von Zysten nicht. Es könnte für Beschwerden und Schmerzen hilfreich sein, obwohl mehr Forschung voll dies erforderlich ist, zu unterstützen.

Benutzen

Nach dem Etikett gilt eine reine Aloe Vera Gel, Creme oder Lotion direkt auf eine gereizte oder schmerzhafte Zyste so oft wie nötig.

Nur Quelle Aloe-Produkte von seriösen und vertrauenswürdigen Unternehmen.

Finden Aloe Vera-Produkte hier.

Öl aus der Castor - Anlage ( Ricinis communis ) kann Zysten in der gleichen Richtung wie Apfelessig oder Teebaum helfen.

Forschung zeigt Rizinusöl antimikrobiell ist. Es ist besonders effektiv bei der Abtötung von Bakterien , die in der Haut leben, die Akne und Zysten führen kann.

Merken Sie sich

Rizinusöl ist nicht ein bewährtes Heilmittel für Zysten, noch wird gezeigt, um ihr Aussehen zu reduzieren. Es ist auch unwahrscheinlich, alle Arten von Zysten zu helfen, nur die durch Bakterien verursacht Arten - obwohl es keine Garantie, dass sie mit diesen Typen entweder helfen ist.

Benutzen

Achten Sie darauf , ein 100 Prozent rein beziehen Rizinusöl Produkt. Nur kaufen Produkte von vertrauenswürdigen Unternehmen mit gutem Ruf.

  1. Einen Tropfen Rizinusöl auf Ihren Finger und gilt für die Zyste.
  2. Tragen Sie mehr, wenn nötig, so oft wie nötig. Ein paar Mal pro Tag empfohlen.

Vermeiden Sie Rizinusöl Einnahme, die toxisch ist, wenn sie intern verbraucht.

Siehe Rizinusöl Produkte zum Verkauf hier.

Hamamelis ist eine gemeinsame topische waschen für Akne.Forschung gibt es Akne aufgrund adstringierend und entzündungshemmenden Eigenschaften helfen kann.

Diese Eigenschaften könnten auch Epidermoidzysten profitieren. Es ist möglich, dass Hamamelis die trocknende Tannine helfen, sie schrumpfen, während anti-inflammatorische Effekte Schmerzen lindern könnte.

Merken Sie sich

Es gibt noch keine direkten Studien zeigen, dass Hamamelis zeigen können Zysten behandeln. Es ist unwahrscheinlich, dass es hilft, sie zu entfernen, wenn es Beschwerden lindern kann.

Benutzen

  1. Dab einen Wattebausch mit Hamamelis.
  2. Übernehmen, um die Zyste Bereich.
  3. Wiederholen Sie ein paar Mal pro Tag oder so oft wie Sie möchten.

Menschen mit empfindlicher Haut kann es zu Reaktionen haben Hasel Hexe, aber dies kann durch Verdünnen Hamamelis mit Wasser vermieden werden.

Suchen Sie nicht weiter: Sie können hier Hamamelis kaufen.

Einige empfehlen Honig für die Verwaltung von Zysten, obwohl Forschung auf diesem knapp ist. EINRezension Jedoch von neueren Studien zeigt sie antimikrobiell und entzündungshemmende Wirkung hat.

Merken Sie sich

Unabhängig davon, was die aktuelle Wissenschaft sagt, es ist wahrscheinlich nicht genug Honig eine Zyste Behandlung oder Entferner zu nennen. Mit ihm kann sowie Zysten helfen durch Bakterien verursacht mit Beschwerden.

Benutzen

Eine Methode ist, einen Umschlag zu erstellen, indem Honig mischte, vorzugsweise roh und ganz natürliche, mit anderen antimikrobiellen Kräutern und Zutaten. Anschließend wenden Sie die Mischung auf die Zyste und lassen es über Nacht auf.

Alternativ versuchen, diese einfachere Technik:

  1. Setzen Sie einen Klecks reinen Honig auf der Zyste Ort.
  2. Lassen Sie den Honig auf der Zyste für ein paar Stunden, da eine längere Zeit kann es helfen effektiver zu sein.
  3. Waschen Sie den Honig weg und wenden mehr so ​​oft wie Sie möchten.

Finden roh, natürlicher Honig zum Verkauf hier.

Einige Hausmittel können mit bestimmten Aspekten von Zysten oder bestimmten Arten helfen. Heißes Wasser Kompressen sind die meisten von seriösen Quellen zu empfehlen.

Bevor topische natürliche Heilmittel verwenden, hat einen Haut-Patch-Test: Eine kleine Menge auf dem Unterarm Nehmen und dann für 24 Stunden warten, um zu sehen, wenn Sie eine allergische Reaktion. Obwohl diese selten sind, könnten sie passieren.

Wenn ein Hausmittel verursacht Beschwerden, Reizung oder andere ungewöhnliche Symptome, unterbrechen Sie umgehend die Verwendung. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, anstatt über Zyste Behandlung. Denken Sie daran, dass die einzige bewährte Methode, eine Zyste zu entfernen, ist es von einem Arzt durchgeführt haben.

Tags: Gesundheit,