Veröffentlicht am 25 March 2019

Statin Nebenwirkungen: Was Sie wissen müssen

Statine sind einige der am häufigsten verschriebenen Medikamente in der Welt. Sie sind für Menschen häufig verschrieben , die ein hohes Maß an haben Low-Density - Lipoprotein (LDL) oder „schlechter“ Cholesterin.

Statine können das Risiko von verringern Herz - Kreislauf- Erkrankungen und Herzinfarkt und Schlaganfall zu verhindern. Wenn Sie bereits Herz - Kreislauf - Krankheit haben, können Statine helfen , Ihren Zustand halten von immer schlimmer.

Statine hilft Ihre Niveaus von gesundem erhöhen kann auch High-Density - Lipoprotein (HDL) - auch bekannt als „gute“ Cholesterin - und die Gesundheit der Arterien verbessern.

Die meisten Menschen, die Statine nehmen haben keine spürbaren Nebenwirkungen. Aber Nebenwirkungen kann passieren, vor allem, wenn Sie bestimmte Risikofaktoren aufweisen. Viele dieser Effekte sind die gleichen für alle Statine. Einige Statine haben einzigartige Nebenwirkungen, wie gut.

Hier ist, was Sie wissen sollten.

Derzeit gibt es sieben Arten von durch die US Food and Drug Administration (FDA) genehmigt Statine.

Sie beinhalten:

  • Atorvastatin (Lipitor)
  • Fluvastatin
  • Lovastatin (Mevacor, Altoprev)
  • Pitavastatin (Livalo, Nikita)
  • Pravastatin (Pravachol)
  • Rosuvastatin (Crestor)
  • Simvastatin (Zocor)

Häufige Nebenwirkungen aller Statine

Nebenwirkungen von einigen Leuten berichtet, sind Muskelschmerzen und Verdauungsprobleme.

Muskelschmerzen sind die häufigste Nebenwirkung von Statin Gebrauch verursacht werden . A 2014 Beurteilung festgestellt , dass Intoleranz der Statine ein echtes Problem ist in der Regel als Muskel-Symptome festgestellt. Es wird geschätzt , dass zwischen 1 und 10 Prozent der Muskel Symptome Gebrauch Statin beziehen.

Muskelschmerzen können unangenehm sein. Allerdings sollten Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie:

  • ungewöhnliche Muskelschmerzen oder Krämpfe
  • Müdigkeit
  • Fieber
  • dunkler Urin
  • Durchfall

Diese könnten Symptome sein Rhabdomyolyse . Dies ist eine gefährliche Muskelabbau Bedingung , die Nierenprobleme verursachen können.

Für weitere Informationen darüber , was Sie mit einem Risiko dieser Effekte bringt, und wie sie behandelt sind, lesen Sie , warum Statine Muskelschmerzen verursachen .

Seltene Nebenwirkungen aller Statine

Während Statine, gibt es ein kleines Risiko von:

  • Gedächtnisverlust und Verwirrung
  • erhöhte Blutzuckerwerte, die zu Diabetes führen können
  • Nieren- oder Leberschäden

Dunkler oder blutiger Urin oder Schmerzen im Oberbauch oder in der Brust kann Anzeichen einer schweren Nieren- und Lebererkrankungen sein. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, während ein Statin nehmen, informieren Sie Ihren Arzt sofort.

Lovastatin

Lovastatin verursacht in der Regel weniger Nebenwirkungen als andere, stärkere Statine. Die häufigsten Nebenwirkungen dieses Medikaments sind:

  • Magenbeschwerden
  • Infektion Symptome
  • Muskelschmerzen oder Schwäche

manchmal erleichtern kann Verdauungs Probleme Lovastatin mit der Einnahme einer Mahlzeit.

Simvastatin

Wenn in hohen Dosen genommen, Simvastatin kann eher zu Muskelschmerzen als andere Statine verursachen. Die häufigsten Nebenwirkungen der Einnahme höherer Dosen dieser Droge auch Folgendes umfassen:

  • Schwindel
  • schneller oder unregelmäßiger Herzschlag

Pravastatin

Die Leute , die Pravastatin haben weniger Muskelschmerzen und andere Nebenwirkungen berichtet.

Es ist im Allgemeinen gut verträglich mit langfristigem Gebrauch. Allerdings können die folgenden Nebenwirkungen mit dieser Droge auftreten:

  • Muskelsteifheit
  • schmerzende Gelenke

Atorvastatin

Die häufigsten Nebenwirkungen von Atorvastatin Verwendung sind:

  • Kopfschmerzen
  • verstopfte oder laufende Nase

Fluvastatin

Fluvastatin ist eine Alternative für Menschen, die Muskelschmerzen gehabt haben, wenn andere nehmen, stärker Statine. Jedoch Nebenwirkungen dieses Medikaments sind noch möglich.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Fluvastatin verwenden, sind:

  • Durchfall
  • Gelenkschmerzen
  • ungewöhnliche Müdigkeit oder Schlafstörungen
  • Erbrechen

Infektion Symptome sind andere häufige Nebenwirkungen von Fluvastatin mit. Eine Infektion kann dazu führen:

  • Schüttelfrost
  • Fieber
  • laufende Nase
  • Halsschmerzen
  • Schwitzen

Rosuvastatin

Rosuvastatin hat die höchsten Raten der gemeldeten Nebenwirkungen. Kann eine niedrigere Dosis Einnahme reduzieren oder unangenehme Nebenwirkungen beseitigen.

Die häufigsten Nebenwirkungen, die mit Rosuvastatin sind:

  • Kopfschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Muskelschmerzen und Steifheit
  • Ausschlag

Nebenwirkungen sind möglich, dass jemand ein Medikament nehmen. Das sei gesagt, bestimmte Faktoren kann es wahrscheinlicher, dass Sie Nebenwirkungen von der Einnahme eines Statins haben werden.

Du bist eher Nebenwirkungen, wenn Sie haben:

  • nehmen mehr als ein Medikament, Cholesterin zu senken
  • weiblich sind
  • haben einen kleinen Körperrahmen
  • 65 Jahre oder älter
  • haben, Nieren- oder Lebererkrankung
  • trinken viel Alkohol

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Cholesterin senkende Medikamente.

Statin-Medikamente können für die Verwaltung Ihrer LDL und Verhütung von Herzkrankheiten wertvoll sein. Jedoch können Nebenwirkungen ein Anliegen sein, vor allem, wenn Sie Effekte haben, die schmerzhaft oder als störend empfunden werden.

Wenn Sie Muskelschmerzen oder andere Nebenwirkungen haben, die Sie denken, werden durch ein Statin nehmen, mit Ihrem Arzt sprechen.

Nicht plötzlich aufhören Ihre verordneten Medikamente zu nehmen, ohne mit Ihrem Arzt zu sprechen. Wenn Sie Nebenwirkungen der Droge haben, kann Ihr Arzt Ihre Dosierung anzupassen oder einen anderen Statin empfehlen.