Veröffentlicht am 24 May 2019

8 Tipps für Reisen mit HIV

Wenn Sie einen Urlaub oder eine Geschäftsreise planen und leben mit HIV, werden Vorausplanung helfen Ihnen eine angenehme Reise haben.

In den meisten Fällen wird HIV nicht beeinflussen oder verhindern, dass Sie reisen. Aber nationale und internationale Reisen wird einige Vorbereitungen erforderlich. Sich zu einem anderen Land wird mehr Planung erfordern.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, zu planen und für Ihren Urlaub vorzubereiten.

Reisen, wenn Sie HIV haben zusätzliche Planung und Vorbereitung erfordern. Versuchen Sie, eine Reise ein paar Monate oder mehr im Voraus zu buchen.

Dies wird genügend Zeit zur Verfügung stellen mit Ihrem Arzt zu treffen, Medikamente und mögliche zusätzliche Impfstoffe erhalten, bestätigen Sie Ihre Versicherung, und packen Sie entsprechend für Ihr Reiseziel.

Sie müssen möglicherweise international vor der Reise einige der Forschung tun.

Einige Länder haben Reisebeschränkungen für Menschen mit HIV. Reisebeschränkungen sind Form der Diskriminierung, wenn Sie HIV haben.

Zum Beispiel haben einige Länder Richtlinien in Bezug auf Menschen mit HIV, das Land oder sich dort aufhalten für einen kurzfristigen Besuch (90 Tage oder weniger) oder langfristigen Aufenthalt (mehr als 90 Tage) eingeben.

Die Befürworter der ganzen Welt arbeiten Reisebeschränkungen zu verringern und zu beseitigen, und sie haben Fortschritte gemacht.

Ab 2018, 143 Länder haben keine Reisebeschränkungen für Menschen mit HIV.

Hier sind einige Beispiele für die jüngsten Fortschritte :

  • Taiwan und Südkorea haben alle bestehenden Einschränkungen abgeschafft.
  • Singapur hat seine Gesetze gelockert und nun ermöglicht kurzfristige Aufenthalte.
  • Kanada macht es einfacher für Menschen mit HIV eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten.

Sie können Online-Datenbanken suchen, um zu bestätigen, ob ein Land alle Einschränkungen für Reisende mit HIV hat. Botschaften und Konsulate sind auch hilfreiche Ressourcen für weitere Informationen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt mindestens einen Monat vor Ihrer Reise. Sie können Ihren aktuellen Gesundheitszustand diskutieren und wie kann es Ihre Reisepläne beeinflussen. Sie können auch Blutuntersuchungen durchführen, um zu sehen, wie gut Ihr Immunsystem funktioniert.

Zu diesem Termin sollten Sie auch:

  • Informieren Sie sich über notwendige Impfstoffe oder Medikamente, die Sie auf Ihre Reise vor benötigen.
  • Fordern Sie ein Rezept für alle Medikamente, die Sie während Ihrer Reise benötigen.
  • Erhalten Sie Kopien von Rezepten Sie während Ihrer Reise verwenden werden.
  • Fordern Sie einen Brief von Ihrem Arzt die Medikamente umreißt Sie während Ihrer Reise packen und nutzen. Sie dürfen dieses Dokument während der Fahrt zeigen müssen und beim Zoll.
  • Sprechen Sie über alle medizinischen Probleme, die auftreten können, während Sie unterwegs sind.
  • Diskutieren Kliniken oder Gesundheitsdienstleister an Ihrem Ziel, das mit dem medizinischen Versorgung bei Bedarf unterstützen.

Reisen in bestimmten Ländern erfordern immer neue Impfstoffe oder Booster-Impfstoffe. Ihr Arzt wird wahrscheinlich Ihre Gesundheit vor zu empfehlen oder die Verwaltung bestimmter Impfungen überprüfen.

Die Centers for Disease Control and Prevention heißt es, dass diejenigen , die mit HIV ohne schwere Immunsuppression sollten geimpft werden wie alle anderen Reisenden. Menschen mit HIV können zusätzliche Impfstoffe für Erkrankungen wie Masern verlangen , wenn ihre Immunität abgeklungen ist.

Eine niedrige CD4-T-Lymphozyten kann die Reaktionszeit auf Impfstoffe verändern. Diese Impfstoffe können nicht so wirksam oder länger dauern, abhängig von dieser Zählung zu arbeiten.

Dies kann es erforderlich sein, einen Impfstoff weiter im Voraus zu erhalten oder zusätzliche Booster-Impfstoffe bekommen. Zusätzlich können niedrige CD4-T-Lymphozyten Sie den Empfang von bestimmten Impfungen verhindern, wie Gelbfieber.

Stellen Sie sicher, dass alle Medikamente, die Sie benötigen, um auf Ihre Reise vor dem Abflug zu nehmen. Bringen Sie zusätzliche Dosen als auch für den Fall, Sie Verzögerungen auftreten, wenn Sie unterwegs sind.

Medikamente sollten deutlich gekennzeichnet und in der Originalverpackung. Achten Sie darauf, wie man am besten speichern Medikamente überprüfen. Überlegen Sie, ob sie müssen bei einer bestimmten Temperatur oder versteckt von Licht gehalten werden, wenn sie lichtempfindlich sind.

Tragen Sie eine Kopie des Schreibens von Ihrem Arzt umreißt Ihre Medikamente.

Sie können dies verwenden, wenn ein Zollbeamter darum bittet oder wenn Sie brauchen medizinische Versorgung zu suchen oder Medikamente zu ersetzen, während Sie weg sind.

Dieser Brief sollte Ihr Arzt die Kontaktinformationen und die Medikamente, die Sie nehmen sind. Es muss nicht angeben, warum Sie die Medikamente.

Betrachten Sie Medikamente in einer Handgepäck zu halten, wenn Sie an einem beliebigen Stelle von Ihrem Gepäck getrennt werden. Dies wird sicherstellen, dass Sie Ihre Medikamente bei Verlust oder Beschädigung von Gepäck haben.

Wenn Sie planen, mit dem Flugzeug zu reisen, flüssige Medikamente über 100 Milliliter (ml) trägt, wird die Genehmigung erfordern entweder von Ihrer Fluggesellschaft oder Flughafen. Sie Ihre Fluggesellschaft, um zu bestimmen, wie auf mehr Flüssigkeit als die Standard-Grenze zu tragen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Versicherung alle medizinischen Bedarf decken, während Sie unterwegs sind. Erwerben Sie eine Reiseversicherung, wenn Sie zusätzliche Abdeckung, während Sie in einem anderen Land sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Versicherungskarte auf Ihrer Reise in Fall nehmen Sie brauchen einen Arzt aufzusuchen.

Reisen kann mit gewissen Risiken für jedermann kommen, nicht die, die gerade mit HIV. Sie mögen unnötigen Kontakt mit bestimmten Verunreinigungen vermeiden Krankheit zu vermeiden. bestimmte Elemente Verpackung können Sie Exposition vermeiden helfen.

Für Reisen in ein Land mit Insekten tragen Krankheiten, packen Sie Insektenschutzmittel mit DEET (mindestens 30 Prozent) und Kleidung, die Ihre Haut bedeckt. Ihr Arzt kann Medikamente verschreiben, die diese Krankheiten verhindern kann.

Sie können auch ein Handtuch oder eine Decke packen wollen in Parks nutzen und an den Stränden und tragen Schuhe mit tierischen Abfällen in Berührung kommen, zu verhindern.

Auch Pack Handdesinfizierer auf Ihrer Reise zu verwenden, um die Hände frei von Keimen zu halten.

Erfahren Sie mehr über Lebensmittel, die bei Reisen in ein Entwicklungsland zu vermeiden.

Vermeiden Sie den Verzehr von rohen Früchten oder Gemüse, wenn Sie sie selbst schälen, rohes oder ungekochtes Fleisch oder Fisch, nicht verarbeitete Milchprodukte, oder irgendetwas von einem Straßenhändler. Vermeiden Sie Leitungswasser trinken und mit Eis durch Leitungswasser.

Es ist möglich, für Business oder Freizeit genießen reisen, wenn die mit HIV leben.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt im Vorfeld einer Reise sehen alle medizinischen Fragen zu überprüfen, die für Ihre Reiseplanung stören könnten.

Vorbereitung für die Reise mit Impfung, ausreichend Medikamente, Versicherung und der richtigen Ausrüstung kann helfen, ein positives Reiseerlebnis zu gewährleisten.